SCP:RP | Release

Gentleman,

nach kleiner Verzögerung konnten wir den SCP:RP Server am heutigen Tage releasen und ich habe den Eindruck, dass der Release trotz des anfänglichen Unmuts ein Erfolg war.

Aus dem ersten Tag entnehme ich ebenso, dass der Server in bester Performance lief und dafür muss ich noch einmal deutlich erwähnen, was für ein großer Kraftakt, und wie Kräftezehrend die Entwicklung war.


Wir haben uns alle unsere gesamten Ferien geopfert, viele Nächte durchgemacht und uns den Arsch für den Server aufgerissen, das Ergebnis konntet ihr heute sehen.

Natürlich ist der Server noch lange nicht perfekt und vieles von dem, was wir noch für den Server geplant haben, fehlt bisher, dennoch konnte der Server mit einem Minimum an Fehlern releasen.

Geschuldet ist dies Leuten wie TeaRex, der sehr viel Zeit darin gesteckt hat, eine eigene Map mit eigenen Funktionen von Scratch aus in den Ferien herzuzaubern, Aden der gefühlt 3x so schnell programmiert wie der Rest von uns und einen großen Teil des Servers gecarried hat, Tron der die Models unzählige Male neu machen musste, Berkaaay, der spontan auch sehr viel Zeit in einzelne Systeme gesteckt hat, Oggyi der für einen großen Teil unserer SWEPs verantwortlich ist und vor allem Huemer  Primes und Andi und der Rest des SCP:RP Teams, die viel Arbeit in die Konzeptionierung gesteckt haben.


Nun ist Feedback für uns allerdings sehr wichtig, damit wir wissen welche Richtung wir mit dem Server einschlagen.

Ich würde mich freuen, ehrlich von euch zu hören, ob euch der Server gefallen hat, vor allem Dinge, die man vielleicht noch verbessern kann und insgesamt vielleicht euren Ersteindruck.


Gehabt euch wohl,

euer Thenthei :cringe:

Antworten 22

  • Derzeit fehlt es vielen Usern denke ich noch etwas an Überblick, was den Beitritt von Fraktionen angeht, und das Wechseln vom Job.


    Es wäre aufjedenfall von Vorteil Posten wie den O5-Rat , sowie die CI und MTF , bald für User geregelt zugänglich zu machen damit der User sich auch von alleine verwalten kann.


    Ich muss ein großes Lob aussprechen, und bin sehr positiv überrascht vom Server und denke er hat sehr großes Potenzial.

    Gefällt mir 9
  • Alles in allem ist der Start sehr gut gelungen, jedoch hab ich paar Verbesserungsvorschläge:


    1.Das SCP zum Karten und Waffenupgraden geht noch nicht


    2.Das looten von den Items ist auf Dauer sehr „langweilig“. Daher würde ich Vorschlagen, dass man entweder Tools finden kann womit es schneller geht oder wenn man die Kiste öffnen will so eine Art Lockpicking minigame hat und man nicht einfach 10-15sek rum stehen muss


    3. Mir hat es an einer Übersicht gefehlt wie man an die anderen Berufe bzw. mit welchen Level man an die anderen Berufe kommt und welche Berufe es alles gibt


    4. Ich hatte in meiner Spielzeit nur ein SCP gesehen gehabt und es waren wenige Wissenschaftler unterwegs die mit D-Klassen etwas unternommen haben


    5. Die MTFs haben meist ohne Vorwarnung die D-Klassen gekillt, obwohl sie keine Waffen hatten, jedoch denke ich das das dem Chaos am Start geschuldet ist.


    6. Beim Warhead hat man quasi keine Chance zu überleben, wenn man nicht gerade in der Nähe vom Bunker/Ausgang ist und er sollte nicht einfach noch D-Klassen betätigt werden können, da es sehr den Spielspaß von den anderen raubt

    Gefällt mir 5
  • Performance/Leistungsverhalten war echt das beste was ich glaube ich in 8 Jahren GMod erlebt habe ehrlich gesagt. Es fing mit dem kurzen Loadingscreen an und den hohen FPS zu jeder Zeit und allen Verhältnissen, an der Stelle gibt es nichts zu bemängeln habt euch selbst übertroffen und in meinen Augen den besten deutschsprachigen Server aufgebaut rein Leistungsmäßig, bei so einer Größe.


    Die Map selbst ist groß und sieht auch echt krass aus, man denkt garnicht dass man GMod spielt sondern irgendwas anderes. Das was ich aber bemängeln muss leider ist, dass man an einigen vielen kantigen Stellen schnell stuck wird und andere ein rausschieben müssen oder ein Ticket eröffnet ( Unstuck Befehl wäre nice)


    Das was mich und viele andere bisher an meisten abgefuckt hat ist das Looten. Es dauert einerseits sehr lange und man kann nicht im vornhereinwissen ob schon jemand vor einem an der Kiste war, deswegen mein Vorschlag: Lootzeit etwas verkürzen so um 25% und nachdem sie gelootet wurde vllt nen Timer dranmachen, dass man sieht wann wieder neuer Loot verfügbar ist.


    Das RP ist noch etwas much, weil einige Wärter direkt Leute umgeschossen haben, andere aber nur Warnungen gaben, denke mal nen Tazer im Equip kann da aushelfen um das zu regulieren, denke mal aber es liegt auch dran, dass wir grad bei Release sind.


    Man verliert außerdem sehr schnell Hunger und hat wenig Möglichkeiten den zu stillen, vllt an einigen Punkten einen Snackautomaten einbauen?


    War nicht viel, denke die Tage kommt noch was, aber was man bisher sieht kann sich mehr als nur blicken lassen und meine 2,5h versuchen zu joinen haben sich gelohnt.


    Außerdem habt ihr nen Rechtschreibfehler bei TAB, da soll glaube ich Spielerübersicht und nicht Spieleübersicht stehen.

    Gefällt mir 9
  • Beim Spawnen als D-Klasse stuckt man ziemlich oft ineinander, das ist aber das einzige, was ich bisher zu bemängeln hätte. Ansonsten sieht es bisher echt super aus.

  • Nach ein bisschen spielen als D-Klasse habe ich ein paar Punkte gesammelt:

    • schöne Map, die "Werbebildschirme" sind auch gut gestaltet
    • das Lootsystem ist eine gute Überlegung, aber man sollte vielleicht einen Weg finden das es nicht so eintönig wird
    • gut auf Details geachtet z.B Wasser an/aus in der Dusche
    • Automaten sind schön gestaltet
    • das Intro am Anfang und das aufbloppen von der Zellennummer ist mega
    • Ticket System ist sehr sehr Userfreundlich und gut

    Mir sind auch ein paar Rechtschreibfehler aufgefallen:

    "Charaktäre" (statt "ä" ein "e") ---> "Charaktere"

    "Du hast $105 dollars Lohn bekommen" (Hört sich komisch an, "Dollar" wird großgeschrieben und kein "s") ----> Vorschlag: "Du hast deinen Lohn von $105 erhalten."


    • Wie schon genannt würde eine Art Übersicht was es alles gibt helfen, ich als SCP-Nichtskenner hab da nicht wirklich viel Plan
    • Eine Erklärung zu dem "Geschäfte" Tab, was hat es damit auf sich?



    Alles in allem finde ich den Server gelungen, auch riesen Respekt und Props an das Team, dass sie so hart gehustlet haben, so ein großer Aufwand ist nicht selbstverständlich.

    Gefällt mir 5
  • Als einer der ersten die Abgehauen hab ich bemerkt das an der Oberfläche noch nichts ist. Sonst ist der server mega nice aufgebaut und hat mega fun gemacht.

    Gefällt mir 2
  • Erstmal muss ich auch ein ganz großes Lob an das Team aussprechen. Der Server hat echt großes Potential und er ist auch momentan schon sehr gut. Allerdings gibt es ein paar Probleme. Zum Beispiel finde ich, dass es zwar eine nette Idee ist, dass man andere nicht erkennt, allerdings finde ich das im Tab Menü etwas sehr überflüssig. Dadurch wird vor allem für neue Spieler auch das ganze Geschehen sehr unübersichtlich. Zusätzlich dauert es momentan noch viel zu lange im Level aufzusteigen und seine Stats etc. zu verbessern.


    "Du hast $105 dollars Lohn bekommen" (Hört sich komisch an, "Dollar" wird großgeschrieben und kein "s") ----> Vorschlag: "Du hast deinen Lohn von $105 erhalten."

    Stimmt schon, allerdings ist das $ Zeichen vor der Zahl schon das "Dollar". Heißt "$105" wird "105 Dollar" gesprochen. Momentan ist es also "Du hast 105 Dollar dollars Lohn bekommen.

    Gefällt mir 2
  • Es gibt innerhalb der Luftschächte meist nur einen Ausgang, was das Camping sehr effektiv macht, daher mein Vorschlag noch mehr Ausgänge zu machen.

    Die Ausgänge müssen nicht mal effektiv sein, Hauptsache man läuft nicht durch diesen dunklen Schacht nur, um abgeschlachtet zu werden.

    Die eine "Falle", wo der Ausgang in dem SCP-Raum endet, finde ich echt cool. Das könnte man ja vielleicht auch öfter machen.

    Gefällt mir 6
  • In meiner langjährigen Garry's Mod Zeit auf verschiedenen Servern mit unterschiedlichen Modi habe ich noch nie einen Server erlebt, der so gut und realistisch aussah. Sei es die Maps, die Models oder das ganze HUD mit dieser Übersicht. Man hat sich nicht gefühlt als wäre man in gmod, und das bei einem so altem Spiel hinzubekommen ist heftig. Auch performancetechnisch lief es so flüssig wie ich es noch nie erlebt habe.


    Während des Release gestern habe ich gestreamt und auch dort gab es bezüglich des Servers ausschließlich positives Feedback. Es waren sehr viele neue Leute da, sowohl deutsche, als auch internationale Gäste (hatte glaube ich in der Statistik noch nie so viele Ausländer haha), und wir waren uns alle einig, dass so ein qualitativer Server einzigartig in der Serverwelt von gmod ist. Auch die Leute die von den anderen bekannten SCP Servern da waren, teilten eigentlich alle die gleiche Meinung und waren von dem Server positiv überwältigt.


    Also an der Stelle ziehe ich echt meinen Hut vor all denen, die an diesem Projekt beteiligt waren.



    Ansonsten haben viele in den Kommentaren bisher schon das was mir an Verbesserungspotential aufgefallen ist genannt.

    Gefällt mir 8 Danke 1
  • Schöner Server


    Krass wie gut alles funktioniert hat

    Gefällt mir 2
  • Diskutieren Sie mit! 12 weitere Antworten