LOS News #5 | Allgemeine Neuigkeiten


Hallo zusammen,
ich finde es ist mal wieder an der Zeit für eine vernünftige allgemeine News, um euch auf dem laufenden Stand zu halten.
Kurz und bündig DarkRP betreffend, es dauert nicht mehr lange bis zur Beta! Wir werden ein Whitelist System auf dem Server haben und Communitymitglieder haben die Möglichkeit im Forum unter einem zum gegebenen Zeitpunkt erstellten Thread einen Whitelist zu beantragen.
Diese Beta wird wichtig für den Server sein, denn wir wollen unser Wirtschaftssystem und die Serverperformance auslasten, um alles für den
anstehenden Release zu optimieren und auf euren Feedbacks einzugehen.
Selbstverständlich wird es für jeden Beta Tester eine Belohnung zum Release geben und Leute für welche uns Bugs reporten nochmal eine zusätzliche.

Apropo Serverperformance:
Wir haben aufgerüstet! Wir haben nun zwar einen fast doppelt so teuren, jedoch von der Performance gesehen einen besseren Root als zuvor.
Dieser Server hat ebenso eine stabile DDOS Protection und wird uns sicherlich die Möglichkeit geben die Server, um zumindest ein paar zusätzliche
Slots aufzustocken. Gepaart mit dem anstehenden Update auf MilitaryRP (von welchem ihr in der seperaten News lesen werdet) versuchen wir die
Serverslots auch auf Basis dessen nocheinmal zu erhöhen.
Wir hoffen, dass wir dann das Problem des vollen Servers dadurch in den Griff bekommen!
Aufgrund dessen wird sich die IP von MilitaryRP also in Kürze ändern.

Bezüglich unserer Teamränge hat die Communityleitung beschlossen, den Rang des Senior Moderators und die damit verbunden Serverteam Richtlinie,
dass man drei Monate in einem Team sein muss, um automatisch Senior Moderator zu werden wird im Zuge dessen abgeschafft.
Mehr noch, wir führen den Rang des Supporters wieder ein, und alle Moderatoren werden automatisch zu Supportern.
Alle bisherigen Senior Moderatoren werden logischerweise dann zu Moderatoren, diesmal wird es eine Serverteam Richtlinie bezogen zum automatischen Promote
nicht geben.
Ich erwarte, dass Ranggeilheit dadurch abnimmt und Leute lernen, dass die unterschiedlichen Ränge kein Prestige ist und sich in ihren unterschiedlichen
Aufgabengebieten unterscheiden.

Als letzten Appell möchte ich euch noch einmal darum bitten, nicht auf Provokationen anderer Communitys einzugehen.
Ich würde gerne daran erinnern, dass diese Community in ihrer Entstehung und ihre Existenz von einem über mehrere Monate anhaltendem Beef begleitet wurde.
Unsere passive Haltung, die sich nach einigen Monaten des Kindergarten herausentwickelt hat führte uns dahin wo wir jetzt sind und dies sollten wir nicht vergessen.
Wir sollten als Community unser Bestes geben um auf Provokationen und Versuche einen Beef auszulösen nicht einzugehen und vielmehr versuchen unseren passiven Status zu erhalten.

Danke, euer Sensei



https://steamcommunity.com/gro…etail/1707322465286578574

Antworten 6

  • 1. Ich bin sehr gespannt auf DarkRP und ich finde es gut das vorher eine Beta gemacht wird, "kein Plan überlebt den ersten Feindkontakt" haben wir ja schon oft genug erlebt.

    Aber eine Frage bleibt da noch, das mit der Whitelist ist nur auf die Beta bezogen oder? Also bei Release braucht man keine Whitelist mehr?

    Dazu noch ein Vorschlag, wie wäre es denn wenn man zu diesem Zweck eine Trophäe einführt? Nicht unbedingt nur für diesen anstehenden Release sondern auch für alle kommenden Projekte. Zum Beispiel dafür das man an einer Beta teilgenommen hat und einen Fehler gefunden hat oder sonst wie hilfreich mitgewirkt hat.


    2. Was kann man da noch groß sagen? Danke!

    DDOS Schutz ist schon lange überfällig und mehr Performance Plus mehr Slots sind einfach nur super Neuigkeiten


    3. Finde ich leider gar nicht so toll, also allgemein ist alles in Ordnung aber warum muss man den Rang Supporter wieder einführen?

    Ich finde das ist ein aus gutem Grund vergangenes Relikt und ist einfach nicht mehr Zeitgemäß.

    Supporter kann alles sein, im Prinzip ist man ja schon ein "Unterstützer" wenn man LOS im Steam Namen hat, Mitglied in der Gruppe ist, einen LOS Avatar trägt, gespendet hat ja sogar wenn man einfach gutes RP macht und dadurch Leute an den Server bindet ist man mehr oder weniger schon "Supporter".

    Mit einem einem Teammitglied das für die Einhaltung der Regeln sorgt, Spielern bei Problemen hilft, Events veranstaltet etc. hat der Rang "Supporter" für mich wenig zu tun, auch wenn ein Teammitglied vorrangig "Supports" bearbeitet.


    So, Senf ist alle, wer noch keinen hatte muss die Bratwurst ohne genießen

    Gefällt mir 5
  • Für den DarkRP ist nach der Beta keine Whitelist vorgesehen, soweit ich weiß.

    Eine Trophäe könnte man in Erwägung ziehen.


    Supporter finde ich sinnvoller, als einen Rang, der an alle vergeben wird die 3 Monate im Team waren.

    Gefällt mir 3
  • Ich wäre bei der Beta gerne Dabei dawei

  • Ich wäre bei der Beta gerne Dabei dawei

    Ich ebenfalls

  • Ich denke mal, dass es einen seperaten Beitrag für die Betaanmeldung geben wird.

    Gefällt mir 3
  • Wie Fabe schon richtig gesagt hat, wird es einen seperaten Beitrag bezüglich der Whitelist und der BETA geben. Die Whitelist ist nur während der Beta geplant.

    DDOS Schutz ist schon lange überfällig und mehr Performance Plus mehr Slots sind einfach nur super Neuigkeiten

    Wir haben jetzt auch schon eine DDOS Protection gehabt, die von unserem neuen Root ist da aber nochmal auf einem ganz anderen Level

    3. Finde ich leider gar nicht so toll, also allgemein ist alles in Ordnung aber warum muss man den Rang Supporter wieder einführen?

    Wir haben lange über diesen Schritt nachgedacht. Der Senior Moderator Rang wurde immer als ein "Moderator+" verstanden welchen es zu erklimmen galt.

    Dies führte zu allgemeiner Ranggeilheit und Unklarheit über die zuständigen Aufgaben.

    Deshalb haben wir uns dazu entschlossen wieder zu diesem alten Modell zurück zu kehren.

    Gefällt mir 2
  • Diskutieren Sie mit!