Rainbow Six Siege - Updates & News

    • Offizieller Beitrag

    gu8fgAO.png


    Aufgepasst, Jungs und Mädels:


    Diesen Sonntag könnt ihr auf dem offiziellen Twitch-Kanal von Rainbow Six Siege die E-Sport-Finals gucken. Mich persönlich jucken diese absolut null, aber es ist Tradition, dass in jedem Seasonfinale ein kurzes Segment eingebaut wird, in dem alle Neuerungen angeteasert und vorgestellt werden. Außerdem werden die neuen Operator erklärt. Per Twitter haben die Entwickler bereits den Titel der neuen Season angekündigt, nämlich:


    vv7EOlo.jpg


    Was wissen wir bisher?:


    Anfang des Jahres haben die Entwickler folgende Roadmap veröffentlicht:

    Das bedeutet, die beiden Operaor werden aus Kenya und Indien sein. Bisher sieht es danach aus als wenn der Verteidiger kenyanischer Herkunft sein wird und den Codenamen "Wamai" tragen wird. Der Tradition nach wäre der Angreifer dann weiblich. Dem Teaser auf der Twitter-Page von R6S zufolge wird die Angreiferin Glaz Konkurrenz machen, da Sie ein CSRX-300 Scharfschützengewehr erhält. Genaues über Ihre Fähigkeiten ist unbekannt. Was Wamai angeht, so munkelt man, dass er ähnlich wie Jäger, ein Granatenkonter sein wird, allerdings wird dieser wohl mit Magneten arbeiten und Projektile in der Flugbahn anziehen. Was das genau bringt und wie er einzusetzen ist, erfahren wir alles am Sonntag. Außerdem kehrt Freizeitpark gereworked in die Maprotation zurück.


    Für diejenigen, die kb haben, sich das auf Twitch anzugucken, schaut am Sonntagabend einfach in diesen Thread, da werde ich alle Infos zusammengefasst und verschriftlicht haben.


    Cheers


    //Nachtrag: Da die Finals in Japan stattfinden ist die Zeitverschiebung ziemlich kacke für uns Mitteleuropäer, daher wird das Segment laut Zeitverschiebung erst um Punkt 0 Uhr Montag Nacht sein. Daher schlage ich vor guckt Montag mittag hier rein.//

    • Offizieller Beitrag

    rainbow-six-siege-shifting-tides-leak-low-res-xbox.jpg?itok=SQHeMQ4Z


    1. Neue Operator - Kali & Wamai


    Kali: XVN3NsI.png

    2-Armour-2-Speed Angreiferin mit einer neuen Waffe: Dem CSRX-300 Bolt-Action-Scharfschützengewehr. Das Gewehr kann, ähnlich wie die DMR von Glaz und verstärkte Wände geradezu vernichten und auch unverstärkte Luken/Dropper/Hatches öffnen, und nicht nur das: Das Gewehr hat es in sich - es kann nämlich durch mehrere Personen und Wände schießen. Natürlich ist man bei einem Kopfschuss sofort tot, allerdings ist man bei einem Treffer in den Torso ebenfalls down - was das angeht ist aber aus dem Stream nicht zu entnehmen wie das ganze mit Rook-Armorbuffs aussieht. Wenn man von ihr gewdowned wird, dreht sich die Sicht in ihre Richtung. Außerdem hat ihr Scharfschützengewehr ein variables Scope. Damit Kali nicht zu stark ist, haben die Entwickler die ADS-Zeit* bei ihr erhöht und aus Ihrer Sniper eine Bolt-Action gemacht, die beim Durchziehen der nächsten Patrone Zeit braucht, um den zeitlichen Abstand zwischen zwei Schüssen zu erhöhen. Kali's Spezialfähigkeit ist ein besonderer Unterlaufgranatwerfer, der Ash's sehr ähnlich ist. Sie verschießt damit Ladungen die sich in Wände, Türen, Decken etc. bohren, allerdings bohrt sich die Ladung von Kali so tief rein, dass die Explosion auf beiden Seiten der Wand erfolgt. Das funktioniert auch bei verstärkten Wänden, also ist sie auch ein guter Supporter für Hardbreacher. Das ganze sieht dann so aus:


    ezgif.com-video-to-gif.gif


    Wenn man als Verteidiger schnell genug ist, kann man dieses Ladung allerdings zerschießen.




    Wamai: Fbg8bq4.png


    Ebenfalls 2-Armour-2-Speed- Operator, der die Rolle des Verteidigers übernimmt. Seine Fähigkeit ist das Mag-Net-System. Wamai lässt sich am besten beschreiben als Lesion-Jäger-Fusion, denn seine Mag-Nets halten so gut wie alle Projektlie der Angreifer auf, zieht sie an sich ran und lässt sie dann, wenns eine Flashbang/Frag Grenade ist explodieren. Das funktioniert, nicht so wie bei Jäger, auch bei Capitaos Armrbustbolzen oder Gridlocks Stacheln. Diese Magnete erhält er über Zeit, also genaz wie Lesion seine Gu-Minen. Jeder Magnet kann dabei nur ein einziges Projektil erfassen und ranziehen. Diese Magnete werden auch geworfen und können somit über Türen, an Decken etc. platziert werden.


    2. Theme Park Rework:


    Die Änderungen sind ziemlich oberflächlich aufgefasst worden, allerdings fasse ich euch mal die wichtigsten Änderungen zusammen:


    => Der Zugbahnhof in der Mitte der Map wurde komplett entfernt und die beiden Hälften der Map wurden ,,zusammengezogen". Das macht die Map effektiv kleiner


    => Die Map ist bekannt dafür durch ihre Dunkelheit Frustration bei Angreifern auszulösen, denn Verteidiger haben es oft leicht, sich oder ihre Fallen zu verstecken. Daher wurde in vielen dunklen Stellen die Helligkeit erhöht.


    => Haunted House-Area wurde entfernt und an dessen Stelle gibt es neue Räume und neue Objective-Spots. Für die, die es nicht wissen, Haunted House befand sich in der ersten Etage und war dieser riesige Raum, in der Mitte.


    Wer sich das ganze nochmal selbst angucken möchte hat hier nochmal die Möglichkeit dazu, sich das auf Englisch auf Youtube anzugucken.


    4. Sonstige Updates


    => Es gab früher das Problem, dass geflashte Operator ihre Hand vors Gesicht hielten und so einem Headshot entgingen. Das sah dann so aus:


    8ule9ivy.gif


    Dies sollte nun gefixt werden im nächsten Update.


    => Ab Operation Shifting Tides wird es so sein, dass wenn man an einer Hauswand seilt und dann oben aufs Dach steigen will, extra die entsprechende Taste fürs Klettern benutzen muss, damit die Animation erfolgt. Das wäre dann standardmäßig Leertaste beim PC und A XBOX / X PS4. Grund dafür ist, dass man mehr Kontrolle über den Operator haben soll und unerwünschtes Besteigen des Daches soll damit vermieden werden.


    => Für jede Matchmaking-Spielliste werden Guides und Beschreibungen für Newcomer hinzugefügt. Vorher gab es diese nur bei Ranked. Außerdem wird Locker (Casual) scheinbar umbenannt in Quick Match.


    => Elite Skins sind so eine Sache. Seit Monaten existiert bereits ein Leak für den Elite-Skin von Ela, vor ungefähr drei Wochen kam ein Leak zu Caveira's Elite-Skin raus.

    Im Stream wurde jetzt allerdings angekündigt, dass es Capitao ist, der als nächstes seinen Elite-Skin erhält. Hier könnt ihr euch das Video dazu angucken.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    => Battle Pass - es gab eine Art Test-Battlepass in dieser Season. Laut dem Reveal-Segment aus letztem E-Sportfinale sollte für Operation Shifting Tides ein voll funktionsfähiges System eingeführt werden. Das kennt ihr mit großer Sicherheit von anderen Spielen: Durch's Spielen Level im Battlepass aufsteigen, bei bestimmten Leveln kosmetische Items absahnen und für die, die sich mit den Items aus dem Free Pass nicht zufrieden geben, die hauen nochmal Geld drauf, um auf die Premiumversion aufzusteigen für mehr Items. Darunter zählen im Übrigen auch Ansehensbooster und einzigartige Skins für Waffen und Operator. Ich fand es sehr seltsam, dass im Stream nicht drauf eingegangen wurde, da Rainbow Six Siege dafür sehr kritisiert wurde mit der Begründung, dass das Spiel mit dem Battle Pass einfach zu übermonetarisiert sei. Ich bin da relativ zwiegespalten, da es sich im Endeffekt nur um kosmetische Items handelt, aber die Kritik ist nachvollziehbar.

    • Offizieller Beitrag

    gu8fgAO.png


    Hey, die Patch Notes zur neuen Season sind da. Da diese Season nicht so viel dazu kommt, was ich besser umschreiben kann als die offizielle Website selbst, habe ich mir erlaubt einige Texte zu übernehmen. Die Quelle zu den vollen Patch Notes findet ihr unten drunter.


    Was ist neu?

    (die gelbmarkierten wurden im Post davor aufgegriffen)


    - Verteidiger Wamai

    - Angeriferin Kali

    - Theme Park (Freizeitpark) als gereworkedte Map wieder zurück

    - Casual (Locker) umbenannt in Quick Match (Schnelles Spiel)

    - Überarbeitung der Gliedmaßen-Durchdringung (s.u.)

    - Manuelles Beenden vom Seilen

    - Operator-Preisnachlässe

    - neue Season-Waffenskins

    - Änderungen an Operatorn


    1. Überarbeitung der Gliedmaßen-Durchdringung




    2. Operator-Preisnachlässe


    In dieser Saison gibt es Preisnachlässe auf sieben weitere Operator. Die Preise für Hibana und Echo werden auf 10.000 Ansehen bzw. 240 R6-Credits reduziert. Die Preise für Dokkaebi, Vigil und Zofia werden jetzt 15.000 Ansehen bzw. 360 R6-Credits betragen, während die Preise für Nomad und Kaid auf 20.000 Ansehen bzw. 480 R6-Credits reduziert werden.




    3. Neue Season-Waffenskins


    Cqa91PG.jpg

    Diese werden wahrscheinlich wieder um die 25.000 - 30.000 Ansehen kosten, je nachdem ob man den Season Pass hat oder nicht.


    4. Operator-Änderungen


    Dieses Mal ändern sie nur bei Jackal etwas undzwar seine Scananzahl, die nämlich ab der neuen Season von der Frische der Fußspuren abhängt.


    • Die Anzahl der Pings, die Jackal bei einem Scan erhält, hängt jetzt vom Alter des Fußabdrucks ab.
    • Wenn Eyenox aktiv ist, zeigen Farbe und Markierung des Zielabdrucks das Alter des Abdrucks. Das Markieren und Scannen eines farbigen Abdrucks ergibt je nach Alter eine unterschiedliche Anzahl Pings.
    • Die existierenden Fußabdrücke des gescannten Operators verschwinden nach Abschluss des Scans.
    • Jackal kann Abdrücke jetzt nicht mehr von unten sehen oder scannen.
    • Bessere Interaktion mit Caveiras Leisetritt.
    • Jackals Sprengladungen wurden durch eine Claymore ersetzt.
    • Ein visueller Markierungseffekt wurde hinzugefügt, um anzuzeigen, wenn ein Fußabdruck gescannt wird.
    • Eine Scan-Fortschrittsleiste wurde hinzugefügt.



    Für die vollen Patchnotes könnt ihr hier mal rumschmökern.


    Cheers,

    FoxDie

    • Offizieller Beitrag

    Gibt es hier Haus des Geldes-Fans? Es ist unsicher aber hoch wahrscheinlich dass diese Bilder real sind. Meine Theorie ist, dass es eine Art Heist Event oder so sein wird. Es ist auch ein Screenshot von einer Geisel aufgetaucht. Die Map dafür wäre dann offensichtlich Bank.


    29Sc8m6.jpg


    maxresdefault.jpg




    Außerdem kommen einige Änderungen auf den Test Server, bei denen allerdings unklar ist, ob diese letztlich bei der neuen Season nächsten Monat auch so übernommen werden. Diese sind u.a.:


    - BOSG-Shotgun von Vigil und Dokkaebi kriegt ein ACOG

    - Caveiras SMG wird ein klein wenig gebufft

    - Ela's halbautomatische Shotgun wird generft - mehr Rückstoß, weniger Reichweite, mehr Kugelverteilung

    - dasselbe gilt für die S12K/SASG 12 der Speznas und für Finka

    - Glaz' Sicht im Thermalvisier wird nochmal angepasst, Feinde erscheinen nun etwas heller als vorher wenn er sich bewegt und dadurch seine Thermalsicht resettet

    - Die Reichweite von Kaid's Gadget wird von 0.75m auf 1.3m erhöht und seine Kontaktgranaten werden durch Stacheldraht ersetzt

    - Warden hat statt Stacheldraht jetzt C4

    • Offizieller Beitrag

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    La Casa de Papel - Event:


    Relativ unspektakulär eigentlich, da es basically nur Geiselmatch mit Skins ist, aber für Hibana und Vigil könnt ihr euch das Kultoutfit der Bankräuber aus Haus des Geldes kaufen! Diese werden ab Start des Events ca 1 Jahr im Shop angeboten werden! Ab morgen spielbar!

    • Offizieller Beitrag

    NngRLyZ.png


    Rainbow Six Siege - Free Weekend ist jetzt live!!



    Seid ihr bisher zu geizig gewesen um euch Rainbow Six Siege zu kaufen? Dann nutzt dieses Wochenende um das Spiel mal auszuprobieren! Falls es hier komplette Neulinge gibt, hier einige ernstgemeinte Warnungen an euch:


    - viele Smurfs bei Free Weekends

    . Das Spiel ist nicht anfängerfreundlich, werft daher die Flinte nicht so schnell ins Korn!

    - Es gibt eine Anfänger-Spielliste, diese enthält allerdings nur 3 Maps und NUR den Spielmodus Bombe

    - Das Spiel hat einige Frustfaktoren

    - ~60 GB Download

    - Jeder Operator ist einzigartig, probiert diese ruhig alle aus (ich weiß allerdings nicht auf welche Ops ihr Zugriff habt)

    - Der Erfolg in Siege kommt mit der Zeit. Wenn euch Shooter liegen ist das eine gute Basis aber keine Garantie auf Siege. Es ist ein taktisches Teamplay-Game

    • Offizieller Beitrag

    gu8fgAO.png


    Es wurden Designer's Notes veröffentlicht, die zum Start der neuen Season eingeführt werden. Das sind quasi vorläufige Patch Notes, zu Beginn der Season wird aber die volle Liste veröffentlicht. Dann zeigt sich auch, ob die Designer's Notes so übernommen wurden oder angepasst wurden.


    1. Waffenbalancing

    2. Operator-Balancing

    3. Gliedmaßen-Penetrationssystem



    1. Waffenbalancing


    Die M12 von Caveira ist einer der schlechtesten MP's zur Zeit (meiner Meinung gerechtfertigt, weil Caveira-Mains verdienen perma-bans) aber Spaß beiseite. Viele Caveiraspieler müssen mit der Müll-MP von ihr, die nicht nur relativ langsam schießt, sondern auch wenig Schaden pro Kugel macht bisher mühsam Duelle bestreiten. Welche genauen Änderungen vorgenommen werden ist den Designer's Notes nicht zu entnehmen


    Die semiautomatische Shotgun von Ela ruft bei viele Spielern Frustration hervor, weil man dagegen auf nahe Distanz stets den kürzeren zieht. Auf Konsolen wird sie deswegen oft gebannt und ein großer Frustfaktor im Nahkampf. Ubisoft arbeitet hierbei an einer Lösung.


    2. Operator-Balancing


    Glaz: Seit seinem Rework mit der Bewegungseinschränkung sieht man Verteidiger mit einem unaufgeladenem Visier deutlich schlechter als davor. Die Entwickler erhöhen die Helligkeit der thermalen Signatur von Verteidigern im nächsten Update. Das sieht dann so aus:


    glazzyboy_359141.gif



    Kaid: Der Radius seiner Rtila-Elektrokrallen wird von 0,75m auf 1,3m erhöht.


    newkaidboy_359133.gif


    Warden: Stacheldraht wird durch C4 ersetzt.


    Jackal: Neues Fußspuren-System - je nachdem wie frisch ein Fußabdruck ist, desto mehr Pings erhält man. Außerdem hat man die Chance, die Pings mit dem Team zu teilen oder nicht, allerdings verschwinden die Fußspuren beim Teilen. Es ist nämlich nicht mehr so, dass das Team automatisch die Pings von Jackal erhält.



    3. Gliedmaßen-Penetration.


    Ich hatte das ja bereits in einem früheren Post angesprochen. Hier einmal ein Diagramm wie das neue System aussehen wird.


    de_depawnpenetration_358509.png

    • Offizieller Beitrag

    gu8fgAO.png


    Gestern kam ein Update raus, welches lediglich Bugfixes beinhaltete. Die volle Liste gibts hier.


    Außerdem ist heute der Ela-Elite Skin in den Shop gekommen, für die die Ela mainen. So sieht der aus:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Man munkelt, dass der nächste Eliteskin der rauskommt, der für Caveira sein wird. Für sie gibt es auch einen Leak.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Nachtrag:

    Clash wurde plattformübergreifend in allen Spiellisten gesperrt, da es bei ihr wieder den Glitch zu geben scheint, dass man durch den Schild schießen kann.


    Vu8k6kx.jpg


    Reddit-Link: https://www.reddit.com/r/Rainb…sabled_for_all_platforms/

    • Offizieller Beitrag

    960x540_356561.png


    Liebe Siege-Spieler/-innen,


    in der E-Sport-Szene ist das erste Turnier eines Jahres immer das sog. Invitational und das gilt nicht nur für Rainbow Six Siege. Das Turnier startet am 07.02.2020 und geht bis zum 16.02.2020. ,,Warum ist das relevant für uns?" fragt sich der eine oder andere. Tja, für uns normalen Spieler gibt es wie letztes Jahr ein Event mit zugehörigen Alpha-Packs zum abstauben/kaufen.


    Ich habe hier für euch zwei Leaks - einmal ein kleiner Einblick in das Event, welches Bombe in einer Art Stadionmap sein wird und zum anderen ein Video mit allen Skins, die verfügbar werden. Da in dem Video sehr vieles gezeigt wird und ich nicht weiß ob euch das alles interessiert: Die Skins des Events fangen bei 6:30 an, das heißt aber nicht, dass alles davor uninteressant ist. Es werden Waffenskins, Charms und andere Uniformen gezeigt.


    Event:


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Skins:


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    • Offizieller Beitrag

    gu8fgAO.png


    Okay, okay, okay...


    Rainbow Six Siege hat auch einiges an Frustfaktoren, die nicht unbedingt durch die Gegner, sondern der Spieleperformance und -physik verschuldet is
    Dass Rainbow Six Siege ab und an etwas rumbuggt ist ja mittlerweile ein richtiges Meme innerhalb der Community.


    Interview-d-Alexandre-Remy-par-pcgamesn.com-.jpg


    Nichtsdestotrotz hat Ubisoft einen Plan entworfen, einige Probleme direkt anzugehen und geben sogar Prognosen raus, wann das Ziel erreicht sein wird. Schaut euch das ganze mal an! Vielleicht findet ihr dort ja etwas wieder, was euch regelmäßig ingame passiert und wozu ihr relaten könnt.


    >> Diese Liste wird außerdem dauernd geupdated, also stay tuned! <<



    Gönnt euch die Liste hier.

    • Offizieller Beitrag

    r6-operators-list-clash_332946.png



    Clash bald wieder spielbar?


    Laut eines Tweets der Entwickler könnte Clash bald wieder verfügbar für alle Spieler werden. In dem kommenden Update, das noch innerhalb der Season erscheint, soll der Schild-Exploit von Clash, der dazu führt, dass man mit der Schusswaffe schießen kann während man gleichzeitig den Schild vor sich hält, gefixt werden. Weitere Infos folgen in den Y4S4.2-Patchnotes, die noch nicht releast sind.

    • Offizieller Beitrag

    MYcZY44.jpg




    In dem Patch, der just in diesem Moment aufgelegt wird gibt es wenig spannendes außer einer Reihe von verschiedenen Fixes für Operator, Maps, Animations, Shops, UI etc. Das bemerkenswerte jedoch: der Clash-Exploit soll wohl endgültig gefixt werden, etwas an dem die Entwickler schon lange arbeiten. Wer sich die ganze Liste durchlesen möchte, bitteschön: https://www.reddit.com/r/Rainb…_notes_13th_january_2020/

    • Offizieller Beitrag

    TOM-CLANCY%E2%80%99S-RAINBOW-SIX-SIEG.jpg



    Das ROAD TO SIX INVITATIONAL 2020-Event ist JETZT Live!


    Außerdem wurde der neue Battlepass heute ins Spiel genommen. Es gibt einen Preisnachlass für Year 4-Passbesitzer und es gibt einmal eine Standard-Version, Premium-Version und eine Art "Super-Premium" bei der alles bis Rang 12 freigeschaltet wird. Kaufbar ist der Pass mit Rainbow Credits.

    • Offizieller Beitrag

    gu8fgAO.png



    Test-Server - Experimentelle Veränderungen an Waffen und Operator:


    Es kommen Veränderungen auf den Test Server, die einige Operator betrifft. Außerdem wird die ADS-Zeit, also die Zeit die man braucht, um ins Scope der Waffe zu kommen, für alle Waffentypen erhöht. Seid unberuhigt, es gab seit Ember Rise ein Problem, welches die ADS-Zeiten für alle Waffen verkürzt hat. Ubisoft möchte mit diesem Schritt die ursprünglichen ADS-Zeiten wiederherstellen.


    Waffentyp:Alter Zeitwert:
    Neuer Zeitwert:
    Sturmgewehr0,30 Sek
    0,40 Sek
    DMR0,30 Sek
    0,40 Sek
    SMG
    0,20 Sek0,30 Sek
    LMG0,40 Sek
    0,45 Sek
    Pistole0,10 Sek
    0,20 Sek
    Sekundär-SMG0,10 Sek
    0,35 Sek
    Schrotflinte0,20 Sek
    0,25 Sek





    Seid ihr ein Nokk, Ying, Finka, Jäger, Maestro, Echo oder Ela-Spieler? Dann guckt euch die entsprechenden Veränderungen an, die ihr wahrscheinlich bald auf dem Live Server sehen werdet:


    • Offizieller Beitrag

    rainbow-six-siege-void-edge-operator-leak.jpg?itok=MHfAjdvB

    Darf ich vorstellen? Operation Void Edge!



    Das vierte Rainbow-Six-Siege-Jahr neigt sich dem Ende zu. Anfang März geht die nächste Season los und mit ihr kommen einige Veränderungen, die die Gemüter der R6-Community spalten. Ich habe für diesen Beitrag einige Bruchstücke an Leaks, Onlinejournalen & Co. gelesen und gebe euch mal die Kurzfassung aller Themen, die die Community aktuell beschäftigen.



    Tachanka-Rework:


    Ja, ihr lest richtig: Der ewige Meme-Operator bekommt ein Rework. Tachankas LMG ist zwar sehr stark, doch der Lord ist durch seine Unbeweglichkeit ein sehr leichtes Ziel für viele Angreifer und Strategien. Man munkelt, dass Tachanka sein LMG nicht mehr aufbauen muss, sondern einfach als Primärwaffe erhält. Wie das ganze allerdings aussehen wird, ist noch unbekannt.



    Year 5 Season Pass:


    Normalerweise ist es so, dass man mit dem Erwerb des Season Passes, der ein Jahr gültig ist, folgende Vorteile bekommt:


    - 10% Rabatt auf alles im Shop

    - 600 Rainbow Credits/1200 Rainbow Credits wenn man den vorherigen Season Pass auch besaß

    - alle Operator die in dem Jahr erscheinen ( 8 )

    - ein exklusives alternatives Outfit jeden der neuen 8 Operator

    - einen universellen Waffenskin (die meistens wie Rotz aussehen)

    - nach jedem Match eine zusätzliche 0,3%-ige Chance auf ein Alpha Pack


    Ubisoft hat jetzt allerdings announced, dass es dieses Jahr nur 6 Operator geben wird und man für den Season Pass keine Rainbow Credits bekommt. Warum? Keine Ahnung. Ich weiß zu diesem Zeitpunkt nicht, was Ubi vorhat, aber ich halte euch auf dem Laufenden. Ist der Season Pass es wert, dass man ihn dennoch kauft? Meine Antwort: Ja, aber trotzdem ist es abfuck, dass man scheinbar weniger Leistung fürs gleiche Geld erhält. Ob sich preislich an den eigentlichen 29,99€ was ändert, ist ebenfalls unklar.



    Year 5 Season 1 (Y5S1) Operator:


    Die Namen sind Yana (Angreiferin) und Oryx (Verteidiger). Oryx hat eine sehr interessante Fähigkeit, denn laut dem unten verlinkten Leak, wird er mit seinem Körper eine Wand durchbrechen und sich so Rotationswege schaffen können. Seine Waffen werden sein: Spas-12, MP5 und USP40. Seine MP5 wird kein ACOG haben, was dafür spricht, dass er entweder ein 2/2 Operator oder ein 3Speed/1Armor Operator wird.


    Yana's Fähigkeit wird im Leak kaum behandelt. Es heißt, sie soll wohl irgendwie ein Hologramm steuern können. Vielleicht eine spezielle Art von Drohne? Es deutet auf jeden Fall darauf hin, dass ihr Gadget mit Ablenkung/Verwirrung zu tun haben wird. Sie wird Nomads ARX200 und Ash's G36C haben. Außerdem noch die MK1 9mm-Pistole der kanadischen Operator Buck und Frost.



    Year 5 Season 2 (Y5S2) Operator:


    Es gibt im Leak auch Infos zu einem Operator aus der Season NACH der nächsten! Es soll sich um eine Verteidigerin afrikanischer Abstammung handeln und ihr Gadget verlangsamt Angreifer, sodass diese sich so langsam bewegen, wie wenn sie über Stacheldraht laufen würden. Sie wird wohl Frosts Super 90 und Lesions MP, die T-5 haben. Außerdem kann sie wohl feindliche Gadgets durch ihre Kamera spotten (?). Wie genau das funktionieren soll und inwiefern das als Verteidiger überhaupt sinnvoll ist, werden wir denke ich noch sehen. Vor allem ist die zweite Season fast 4 Monate entfernt, daher sind diese Infos natürlich nicht zu 100% in Stein gemeißelt.



    Elite-Skins


    Die nächsten Eliteskin-Sets werden für Buck und Zofia sein. Caveiras Elite-Skin ist schon seit Monaten fertig und es überrascht mich, dass sie den scheinbar noch zurückhalten. Wie gesagt, die Leak-Infos sollte man nicht zu 100% für voll nehmen, allerdings ist Kormora bspw. eine verlässliche Quelle.



    Neues Battle Royal Spiel:


    Ubisoft entwickelt ein neues Game - ich dachte eig der Battle Royal-Hype sei längst tot? Naja, jedenfalls wird dieses Game nichts mit R6S zu tun haben, aber für die die es interessiert: jetzt wisst ihr bescheid.



    Map Bans:


    Angeblich sollen bald Spieler darüber entscheiden können, welche Maps gespielt werden soll und welche gebannt werden. Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, wie das gemeint ist - die Info ist ziemlich vage. Entscheidet man vor Beginn einer Season? Dann würden wir manche Maps gar nicht mehr sehen. Wählen die Spieler das vor jedem Match, wo sie spielen wollen? Keine Ahnung. Pro Runde macht ebenfalls keinen Sinn, da man ja schlecht Ranked auf mehreren Maps spielen kann aufgrund von der Fairness für alle Beteiligten und damit eine gleiche Grundlage (In dem Fall die Map) erhalten bleibt. Wir bleiben gespannt.



    • Offizieller Beitrag

    gu8fgAO.png



    Meddl Loide,


    Ubisoft hat im Zuge des Six Invitational 2020 - eSportturnieres einen weiteren Clip zur Klärung der Fähigkeiten und Gadgets der neuen beiden Operator Oryx und Iana hochgeladen. Außerdem dürfen sich Caveira-Mains über die Einführung ihres Eliteskins zum Seasonstart freuen. Die neue Season, "Void Edge", startet im übrigen Anfang März.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    • Offizieller Beitrag

    Six-Invitational-Banner.jpg



    News zu Jahr 5 & 6:


    Ja, ihr lest richtig. Das Six Invitational ist nun vorbei und es gab nicht nur Infodrops zum fünften, sondern auch zum Jahr darauf. Hier seht ihr einmal die Roadmap für das Y5:


    Year-5-Roadmap-for-Rainbow-Six-Siege.jpg


    Wie ihr seht, wird die erste Hälfte des Jahres so sein wie gewohnt, allerdings ändert sich mit der Halbzeit der Takt, in dem neue Operator releast werden. Im Stream wurde diese Entscheidung damit begründet, dass sie lieber Operator hätten, die etwas mehr Impact auf das Spiel haben, die dann besser ausgereift und ausgearbeitet sind und außerdem den Entwicklern ermöglicht, das Gameplay wie es ist zu verbessern.


    Die Arcade-Playlists sind quasi "Kurzevents" - diese sollen für einige wenige Tage in einer Season freigeschaltet werden. In den ersten beiden Seasons wird es nur jeweils eine Arcade-Playlist geben, ab der dritten Season sind mehrere Kurzevents pro Season geplant. Diese Arcades zählen übrigens nicht als die oben genannten Events, sondern diese sind separate Ereignisse. Die erste Arcade Playlist wurde auch bereits auf dem S.I. gezeigt - wer von euch kennt One in the Chamber?



    Neue Operator - Iana und Oryx


    Iana kann durch ihr Gadget ein Hologramm direkt vor sich projizieren, welches der Spieler dann kontrollieren kann. Das Hologramm bewegt sich 1:1 wie ein Operator und ist optisch nicht von der echten Iana zu unterscheiden. Außerdem macht sie auch Geräusche als wäre sie echt. Was kann das Hologramm nicht? Schaden an der Umgebung, Gadgets oder Operatorn, es geht mit einem Schuss kaputt und Mute/Bandit mit Stacheldraht/Maestro können diese Fähigkeit countern. Lohnt sich Iana? JA! Das Hologramm, welches man kontrolliert eignet sich perfekt, um den Gegner zu outsmarten und ihn dazu zu bringen, bspw. sein C4 loszuwerden indem er es für das Hologramm verschwendet. Sehr cooler Operator.

    Oryx kann mit seiner Fähigkeit dashen - er kann durch Barrikaden, unverstärkte Wände und sogar Operator dashen. Während seinem Dash, der sich btw immer wieder auflädt, ist er schneller als jeder andere Operator im Spiel. Allerdings verliert er jedes Mal 10 HP wenn er durch eine Wand hindurch rennt. Wenn Oryx einen Operator andasht, fällt dieser um, als wenn er von Nomads Lufthieb umgeballert wird. Aber das ist nicht das einzige was er kann, denn er kannt außerdem von unten an offene Luken springen und spähen. Außerdem kann man sich dann entweder wieder runterfallen lassen oder die Luke hochklettern. Dieser Verteidiger ist meiner Meinung nach ein absoluter Gamechanger.


    Map-Rework - Oregon:


    Diese Map kriegt ein Rework, allerdings sah es im Stream nicht danach aus als würde man exorbitant viel ändern. Wer sich das ganze geben will, hier ist ein Vergleichsvideo von IGN.



    Map-Rework House:


    Dieser Rework ist für die zweite Season geplant. Gönnt euch.


    Operator-Reworks:


    Tachanka ist nicht der einzige Operator, für den ein Rework geplant ist. Tachanka ist allerdings soweit fast fertig und wird zum Seasonstart ein ganz neuer Operator sein. Nicht nur erhält er sein LMG als Primärwaffe und kann damit rumlaufen, sondern er kriegt auch noch ein eigenes Gadget on top! Und zwar einen Brandgranatenwerfer. Ich kann es kaum erwarten den neuen Tachanka auszuprobieren!


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Neue Sekundärgadgets für Angreifer und Verteidiger:


    Hierzu gibts noch nicht so nices Bildmaterial, aber zu Nitrohandy, Stacheldraht, Frag Grenades und Co. gesellen sich bald auch eine Art Mini-Thermite-Ladung für Angreifer und ein Bewegungssensor für Verteidiger. Im Stream wurde hierauf kaum eingegangen, da diese noch erprobt werden, allerdings wurde bereits gesagt, die wollen mit dem Gadget für Angreifer lediglich etwas mehr Flexibilität ermöglichen und es stelle immer noch keine Konkurrenz zu Thermite, Hibana oder Maverick da, da diese nach wie vor die Pioniere des Hardbreachens im Game bleiben sollen. Die Verteidiger kriegen ein Bewegunssensor, der piept, wenn ein Angreifer durchläuft. Eigentlich relativ selbsterklärend. Meine größte Sorge an dem Ganzen? Dass die Sekundärgadgets von meinem Mains wieder übern Haufen geworfen wird UwU.



    Map-Ban-System


    Wie bereits von Exo erwähnt, wird es in Ranked und Unranked (also der Playlist die wie Ranked aber ohne Rangvergabe ist) ein Mapvote-System geben. In diesem werden beide Teams abstimmen, welche von 3 vorgeschlagenen Maps sie spielen wollen. Simpler geht es eig nicht. Hier nochmal der Tweet, den Exo verlinkt hat, der das ganze veranschaulicht.



    Gadget-Pings:


    Wer kennt's nicht? Man warnt Mates vor ner Kapkanfalle wie ein Irrer aber er rennt trotzdem rein wie ein nobrain. Bald könnte sowas deutlich seltener sein, denn es kommt bald die Ergänzung, dass man Verteidigergeräte pingen kann. Im Stream wurde das zwar nicht gezeigt, aber ich denke mal, es wird auch als Verteidiger möglich sein, Claymores und andere Gadgets der Angreifer zu pingen. Diese Pings bleiben etwas länger als die normalen, gelben. So sieht das ganze aus:


    99sepf4k.gif



    Match Replay:


    Es kommt ein neues Feature und zwar eins wo ihr eure vergangenen Spiele in aufgezeichneter Form noch einmal angucken könnt, um eure Strats zu verbessern, eure Taktiken zu analysieren oder einfach um euch krasse Erlebnisse und Kills noch einmal anzugucken. Sehr hilfreich für Contentcreation und eine meiner Meinung nach tolle Ergänzung des Spiels. Man kann sogar die eSports-Ansicht benutzen, bei der die Map von oben gefilmt wird und durch Wände sieht.


    Barrikaden-Stücke:


    Ihr kennt das bestimmt auch: Ihr haut an eine Barrikade ein Loch rein, aber es bleibt bei euch Holz im Loch stecken, aber beim Gegner nicht und er macht euch easy weg? Dieses Problem wird ebenfalls behoben werden, und das direkt in der nächsten Season!



    Twitch-Buff:


    Twitch wird nun nicht mehr nur 5 Schuss pro Drone haben, sondern die Schüsse laden sich, wie bei Echos Yokaidrone wieder mit der Zeit auf, sodass sie die Verteidiger noch mehr abfucken kann.



    Reputation Level:


    Rainbow Six Siege hasst Spielertoxizität - daher hat Ubisoft sich überlegt, dass sie ein Ruflevelsystem ins Spiel integrieren wollen. Sie haben nicht im Detail gesagt, wie das ganze funktioniert und wie die Bewertung von statten geht, allerdings, kann man irgendwann ingame als toxischer, neutraler oder sportlicher Spieler gekennzeichnet werden. Je besser die Bewertung von einem ist, desto höher sind die Chancen auf ingame-Belohnungen. Das klingt zwar alles sehr vage, I know, aber mehr wurde dazu leider nicht gesagt, da dieses Konzept noch in den Kinderschuhen steckt.


    Ash - Neuer Elite Skin


    Ja, Ash kriegt einen neuen Elite-Skin in der nächsten Season. Hier ist der Trailer dafür:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Year 6 - Roadmap:


    Es gibt auch zum Year 6 bereits eine vorläufige Roadmap, auf diese wurde allerdings nicht viel eingegangen, da diese das gleiche Schema verfolgt wie die zweite Hälfte von Year 5, also 1 Operator pro Season, Core Gameplay + Reworks etc. Für Neugierige unter euch habe ich diese selbstverständlich auch parat:


    Rainbow-Six-Siege-Year-6-Roadmap.jpg?q=50&fit=crop&w=740&h=397