Beschwerde gegen Warn

  • GravityhQ  Tron und noch einer| Es war heute eine Situation mit einen Angriff, ich als Infi wurde hingeschickt zum GF um es zu Verteidigen, es waren auch 3 Gefangende und wie im Support erwähnt habe ich nichts mehr gewusst das ich jemanden angeschossen habe. Ich habe einen Warn bekommen für: FailRP | Schießt als NATOler einen Gefangenen der NATO ab. Zur Information habe ich nur 16 Schaden gemacht. So ich finde es lächerlich das ich dafür einen warn bekommen wegen eines versehn und habe den Supportern versucht zu erklären: "Ihr habt ja meine Sicht nicht gesehen wie es abgespielt ist, dass heißt ihr wollt mir einen Warn geben das ich ausversehen jemanden angeschossen habe und auch nicht mehr weiß Wie/Wann/Wo ich ihn angeschossen habe und ihr kein Bild von meiner Situation hattet, ich finde es lächerlich das wir dafür einen Warn bekommen weil es gibt momente beim NATO/IS hin und wieder die Situation das jemand ausversehn angeschossen wird, wir werden gewarnt aber warum nicht dann alle die jemanden anschießen, überfahren, etc egal ob unabsichtlich oder absichtlich." Es ist ja einfach Unfair, ich nehme einfach mal ein Beispiel GravityhQ hat auch schon mal "ausversehen" jemanden überfahren häää ist ja halt VDM? ungefähr schon 3-5 wo ich es gesehen habe was passiert? nichts

    Meine bitte ist das der Warn entfernt wird, wenn mein warn nicht entfernt wird werde ich es ihn Zukunft so machen jeder der mich anschießt, Überfährt, etc. egal ob absichlich oder unabsichlich werde ich dafür sorgen das die einen warn bekommen.


    Wir können das auch ruhig auf dem TS3 klären mir egal


    Mit freundlichen Grüßen


    Puppycross <3

  • Felix war noch dabei.

    Das Klären auf dem TS ist eine Möglichkeit, allerdings, nur wenn du auch bereit bist sachlich zu bleiben. Ich habe dir mehrfach Gründe genannt doch du konntest dich nicht beherrschen und hast mit „Salz" geantwortet. Gründe für den Warn waren simpel: Ich hatte eine Aufnahme von dem ganzen Geschehen, in welchem man eindeutig sehen konnte, dass die Geiseln alleine und gefesselt an Nato-Tor standen. Der MPler welche beide gefangenen genommen hatte wurde von mir erschossen, deshalb entstand ein Bug, welcher dazu führe, dass die Handfesseln der Beiden einfach in die Luft führen. Wir [ Tron  Felix und ich] waren der Meinung, dass man dies eindeutig gesehen hat. Wir haben uns mehrfach die Aufnahme angeguckt, sind zur Nato genoclipt und haben versucht alles zu beachten, um ein möglichst faires Urteil zu fällen. Nach dem wir diese angeschaut haben [ Extra in die Nato gegangen sind und die Perspektive betrachtet haben] sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass ihr alle einen Warn bekommt. Du fingst an Dinge wie "Lächerlich" in den Chat zu schreiben woraufhin du gemutet wurdest [ zeigt meiner Meinung nach ein eher unreifes Verhalten ]. Der Support dauerte gut 40 Minuten, da wir uns sicher sein wollten. Tron [ Welcher im Verlauf dazu kam ] teilte Felix und meine Meinung. Es kann passieren das man Leute aus Versehen anschießt oder ähnliches. Allerdings kann es nicht passieren das man zwei Gefangene [ Welche komplett alleine und gefesselt am Tor waren ] anzuschießen. Zudem hast du mehrfach deine Aussage geändert, was Tron  Felix sicherlich bestätigen können. Ich habe wie bereits gesagt eine Aufnahme von dem ganzen welche, meine Aussagen belegen sollte. Ich verstehe wie bereits gesagt nicht wie man aus Versehen 2 Gefangene welche alleine und gefesselt am Tor stehen anschießen kann. Es war unserer Meinung nach deutlich erkennbar , dass beide gefesselt waren. Im Verlauf des Gesprächs hast du dich öfters provokant sowie uneinsichtig gezeigt und dennoch ist es nur bei einem Warn geblieben. Ich denke nicht, dass diese Beschwerde auf sachlicher Ebene geschrieben ist, sondern aus Uneinsichtigkeit und [ nicht beleidigend gemeint] Wut. Solltest du ernsthaftes Interesse haben diese Beschwerde sachlich und ruhig zu klären, können wir einen Termin vereinbaren.

  • Hallöchen,


    ich würde mich ganz gerne mal zu einigen Punkten von dir äussern.


    wenn mein warn nicht entfernt wird werde ich es ihn Zukunft so machen jeder der mich anschießt, Überfährt, etc. egal ob absichlich oder unabsichlich werde ich dafür sorgen das die einen warn bekommen.

    Du hast jeder Zeit die Möglichkeit per F6 ein Ticket zumachen, sollte jemand einen Regelbruch begehen, oder du ein Problem/Frage etc hast. Imgrunde sind solche Sachen, Regelbrüche wie VDM/RDM etc., können aber wenn es "versehentlich" passiert ist bei einer Mündlichen Verwarnung belassen werden.

    Deine Formulierung ist ziemlich dreißt wenn du dir sie nochmal anschaust, zu dem entscheidet das Ausführende Teammitglied, ob/was der "Angeklagte" (für) eine Strafe bekommt.

    Zur Information habe ich nur 16 Schaden gemacht. [...] habe den Supportern versucht zu erklären: "Ihr habt ja meine Sicht nicht gesehen wie es abgespielt ist, dass heißt ihr wollt mir einen Warn geben das ich ausversehen jemanden angeschossen habe und auch nicht mehr weiß Wie/Wann/Wo ich ihn angeschossen habe und ihr kein Bild von meiner Situation hattet,[...]

    Diese "Nur 16 Schaden" sind trotzdem ein Schaden, den du gemacht hast. (Ausnahme 1-2HP, das ist meistens irrelevant)

    Situationen kann man vergessen, auch wenn sie erst kürzlich passiert sind, dann darfst du aber nicht im nächsten Satz das Argument nehmen, dass sie keine Aufnahme von deiner Sicht haben, welches zudem völlig irrelevant ist, da du Schaden gemacht hast und dies in den Logs und eventuellem Beweis Video zusehen ist.


    Zum Schluss möchte ich sagen, dass es mich verwundert, dass du "ausversehen" mit einer Langwaffe geschossen hast, ohne dies zu bemerken


    mit freundlichem Gruße


    Pesti

  • Felix war noch dabei.

    Das Klären auf dem TS ist eine Möglichkeit, allerdings, nur wenn du auch bereit bist sachlich zu bleiben. Ich habe dir mehrfach Gründe genannt doch du konntest dich nicht beherrschen und hast mit „Salz" geantwortet. Gründe für den Warn waren simpel: Ich hatte eine Aufnahme von dem ganzen Geschehen, in welchem man eindeutig sehen konnte, dass die Geiseln alleine und gefesselt an Nato-Tor standen. Der MPler welche beide gefangenen genommen hatte wurde von mir erschossen, deshalb entstand ein Bug, welcher dazu führe, dass die Handfesseln der Beiden einfach in die Luft führen. Wir [ Tron  Felix und ich] waren der Meinung, dass man dies eindeutig gesehen hat. Wir haben uns mehrfach die Aufnahme angeguckt, sind zur Nato genoclipt und haben versucht alles zu beachten, um ein möglichst faires Urteil zu fällen. Nach dem wir diese angeschaut haben [ Extra in die Nato gegangen sind und die Perspektive betrachtet haben] sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass ihr alle einen Warn bekommt. Du fingst an Dinge wie "Lächerlich" in den Chat zu schreiben woraufhin du gemutet wurdest [ zeigt meiner Meinung nach ein eher unreifes Verhalten ]. Der Support dauerte gut 40 Minuten, da wir uns sicher sein wollten. Tron [ Welcher im Verlauf dazu kam ] teilte Felix und meine Meinung. Es kann passieren das man Leute aus Versehen anschießt oder ähnliches. Allerdings kann es nicht passieren das man zwei Gefangene [ Welche komplett alleine und gefesselt am Tor waren ] anzuschießen. Zudem hast du mehrfach deine Aussage geändert, was Tron  Felix sicherlich bestätigen können. Ich habe wie bereits gesagt eine Aufnahme von dem ganzen welche, meine Aussagen belegen sollte. Ich verstehe wie bereits gesagt nicht wie man aus Versehen 2 Gefangene welche alleine und gefesselt am Tor stehen anschießen kann. Es war unserer Meinung nach deutlich erkennbar , dass beide gefesselt waren. Im Verlauf des Gesprächs hast du dich öfters provokant sowie uneinsichtig gezeigt und dennoch ist es nur bei einem Warn geblieben. Ich denke nicht, dass diese Beschwerde auf sachlicher Ebene geschrieben ist, sondern aus Uneinsichtigkeit und [ nicht beleidigend gemeint] Wut. Solltest du ernsthaftes Interesse haben diese Beschwerde sachlich und ruhig zu klären, können wir einen Termin vereinbaren.

    Muss mich jetzt mal äußern,


    erstmal es tut mir leid das ich einfach so "kindisch, salzig" reagiert bzw. meine Wut hier ausgelassen habe, ihr [ GravityhQ  Tron  Felix ] habe nur eure Arbeit gemacht und ich habe in dieser Situation einfach nur gedacht *Habe doch gar nichts gemacht?!*. Ihr habt Natürlich wie es in einem Support üblich ist die Beweise angeschaut diese ausgewertet [mit mehreren Personen] und habt dann eine passende Bestrafung gefunden.

    Du fingst an Dinge wie "Lächerlich" in den Chat zu schreiben woraufhin du gemutet wurdest [ zeigt meiner Meinung nach ein eher unreifes Verhalten ].

    Das mit dem "Lächerlich" in den Chat muss man einfach sagen wie es du schon genannt hast "unreifes Verhalten" muss ich dir zustimmen es war sehr unreif von mir, kindisch war es auch.


    Fürs Nächste mal, wenn ich nochmal in so eine Situation kommen sollte, werde ich genauer in der Situation mich auch in die Teammitglieder hineinversetzen um ihre Handlungen auch genauer Nachvollziehen zu können. Ich schaue, ob ich noch ein TS3 Gespräch machen werde, ich werde dies in den nächsten Tagen verkünden. Ich entschuldige mich für die Unannehmlichkeiten bzw. mein Verhalten und ich wünsche alle noch einen schönen Tag.


    Mit freundlichen Grüßen


    Puppycros


    <3

  • Draknador

    Hat das Thema geschlossen
  • Draknador

    Hat das Label Geklärt hinzugefügt
  • Draknador

    Hat das Label Zurückgezogen hinzugefügt