Qasem Soleimani

  • Qasem Soleimani, geboren am 11. März 1957 Er trägt Ähnlichkeit mit Sean Connery. Irans oberster Führer,Ali Chamenei, nannte ihn einmal „lebende Märtyrer der Revolution.“ Wer ist Qasem Soleimani? Hier ist Maj. Gen. Qasem Soleimani Biografie und Profil.




    Qasem Soleimani Frühes Leben:


    Qasem Soleimani, geboren am 11. März 1957 Qasem Soleimani, geboren am 11. März 1957 war ein iranischer Generalmajor in der Islamischen Revolutionsgarde und seit 1998 Befehlshaber der Quds Force, eine Abteilung in erster Linie verantwortlich für die exterritorialen militärischen und verdeckten Operationen. Soleimani wurde in seiner Heimat die in der Nähe des bergigen und dem historischen iranischen Stadt Rabor, berühmt für seine Wälder, seine Aprikose, Walnuss und Pfirsich Ernten und seine tapferen Soldaten sind erwachsen geworden. Das US-Außenministerium hat gesagt, er in der iranischen religiösen Hauptstadt von Qom geboren wurde. Körperlich ist er unscheinbar. Sein Gesicht sanft mattiert mit einem kurz geschorenen weißen Bart, seine verträumten Augen mit der Erinnerung an eine schöne Erinnerung zu glänzen schien, er trägt mehr als eine flüchtige Ähnlichkeit mit der Mitte ihrer Karriere Sean Connery, circa Indiana Jones und der letzte Kreuzzug. Er ist kleiner Statur-eine Tatsache, die er zu Highlight bekannt ist, selbst Synchronisation „die kleinste Soldat.“ Für die Iraner, deren Icons seit der Islamischen Revolution gewesen ernst drein Klerus, Maj. Gen. Qassem Soleimani vertreten weit eine Figur der nationalen Widerstandsfähigkeit angesichts von vier Jahrzehnten Druck der USA. Für die USA und Israel war er ein schattenhafter Gestalt in Befehl der iranischen Proxy Kräfte, zuständig für die Kämpfer in Syrien Unterstützung Präsident Baschar al-Assad und für den Tod von US-Truppen im Irak. Solemani überlebte die Schrecken des langen Krieges im Iran mit dem Irak in den 1980er Jahren die Kontrolle über die Revolutionsgarde Elite Quds Force, verantwortlich für die Islamische Republik Außen Kampagnen zu nehmen. In geheimen Kabel von WikiLeaks veröffentlicht diplomatischen US, US-Beamte offen diskutiert irakischen Bemühungen um Soleimani zu erreichen, um Raketenangriffe auf die hochsichere Green Zone in Bagdad im Jahr 2009. Ein weiteres Kabel im Jahr 2007 Umrissen then-irakischen Präsidenten Jalal Talabani bietet einen US-Beamten zu stoppen eine Nachricht von Soleimani Anerkennung „Hunderte“ von Agenten in dem Land, während die Verpfändung, „ich schwöre auf dem Grab von (dem verstorbenen Ayatollah Ruhollah) Khomeini ich habe nicht eine Kugel gegen die US autorisiert“ US-Beamte zu der Zeit entlassen Soleimani Behauptung, da sie als Iran sahen sowohl als arsonist und einen Feuerwehrmann im Irak, einige schiitischen Milizen zu steuern, während gleichzeitig Dissens Rühren und starten Angriffe. US-Streitkräfte würden die Quds Force für einen Angriff in Karbala Schuld, die fünf amerikanischen Truppen getötet, sowie für die Ausbildung und Versorgung der Bombenbastler, deren improvisierte Spreng IED gemacht - selbst gebastelten Sprengkörpern - eine gefürchtete Akronym unter den Soldaten. In einer Rede 2010 berichtete US General David Petreaus eine Nachricht von Soleimani, sagte er den Umfang der iranischen Befugnisse erläutert.


    „Er sagte:‚Gen. Petreaus, sollten Sie wissen, dass ich, Qasem Soleimani, für den Iran die Politik Kontrolle in Bezug auf den Irak, Libanon, Gaza und Afghanistan ",“ Petraeus sagte.






    Die USA und die Vereinten Nationen setzen Soleimani auf Sanktionslisten im Jahr 2007, obwohl seine Reisen fort. Im Jahr 2011 auch US-Beamte ihn als Angeklagte in einem abwegig Quds Grundstück namens einen angeblich mexikanisches Drogenkartell Attentäter angeblich mieten Sie einen saudischen Diplomaten zu töten. Aber seine größte Bekanntheit entstünde aus dem syrischen Bürgerkrieg und die raschen Expansion der Islamischen Staat Gruppe. Iran, ein wichtiger Unterstützer des Assad schickte Soleimani in Syrien mehrmals zu führen Angriffe gegen IS und andere Assads Herrschaft widersetzen. Während eine US-geführte Koalition auf Luftangriffe konzentriert, kamen mehrere Böden Siege für die irakischen Streitkräfte mit Fotografien von Soleimani Schwellen führen, nie eine Flakfeuerjacke tragen.




    „Soleimani hat uns gelehrt, dass der Tod der Anfang des Lebens ist, nicht das Ende des Lebens“, eine irakische Miliz Kommandant sagte.







  • Fabe

    Hat das Thema geschlossen