Miliz Piloten | Fortbildungen

  • PSpYZZr.png



    Die Fortbildungen sind freiwillig absolvierbar und geben jedem Piloten die Möglichkeit Tipps und Tricks sowie Vorteile erhalten zu können.

    Um eine Fortbildung zu beginnen, muss man sich an einen der Ausbilder (unten aufzufinden) wenden.

    Jet-Piloten Fortbildung

    Die Jet-Piloten Fortbildung darf erst ab Rayid-Kämpfer begonnen werden und lässt überprüfen, ob ein Pilot reif genug ist für einen Jet. Scheitert man am Flugtest, so kann man ihn eine Woche später wiederholen.

    Im Flugtest wird Folgendes erwartet:

    1. Zügiger und selbstbewusster Start
    2. Sicherer und flüssiger Flug
    3. Kontrolle über den Jet
    4. Zügige Landung ohne große Schäden am Jet

    Bei Absolvierung: Erlaubnis Kampfjets zu starten anstelle von Kampfhelikoptern

    Kampf-Piloten Fortbildung

    Die Kampf-Piloten Fortbildung ist mit jedem Rang absolvierbar und sehr empfehlenswert, wenn man aufsteigen will.

    Sie dient dazu, um den Piloten Folgendes zu lehren:

    1. Eigenschaften der einzelnen Kampfhelikopter
    2. Wie man mit welchem Modell fliegt
    3. Wie man mit dem Helikopter zielt
    4. Wann man welche Bewaffnung nutzt

    Bei Absolvierung: Erlaubnis die Super Cobra zu steuern

    Ausbilder

    Art der Fortbildung Ausbilder - Rang
    Jet- & Kampf-Piloten Fortbildung Atilla Jamali al-Yazar - Groß-Wesir
    Jet- & Kampf-Piloten Fortbildung Hamood Habibi - Vize-Emir
    Jet-Piloten Fortbildung Miguel al Pubi - Ansaar

    (Wird aktuell gehalten)


    Wie wird man ein Ausbilder?

    Um den regimentsinternen Rang des Ausbilders zu erhalten, muss man mindestens den Rang Bashir besitzen und sich beim Vize-Emir/Emir melden. Sollte man angenommen werden, wird man in die folgende Liste eingetragen und hat die Fortbildungen auszuführen.



    Mit freundlichem Gruß

    Groß-Wesir, Atilla Jamali al-Yazar

    31 Mal editiert, zuletzt von Atilla ()

  • [!] Regeländerung: Die Super Cobra darf nur noch mit der Kampf-Piloten Fortbildung geflogen werden, da es zu viele Piloten gibt, die die Cobra fliegen, jedoch Unfälle mit ihr bauen. Zudem pusht es die Fortbildung und das Wissen der Cobra Piloten. Also in der Theorie