Feedback zu den NATO Scharfschützen | 27.09.2020 brauchen Meinungen!


  • Moin, es hat sich in letzter Zeit viel bei den NATO Scharfschützen geändert und ich würde mich gerne über Feedback freuen um das Regiment verbessern zu können. Was ist euch gut aufgefallen und was ist euch schlecht aufgefallen? Wie zufrieden seid ihr mit der Führungsebene der NATO Scharfschützen?

    2 Mal editiert, zuletzt von Dazon ()

  • //Push


    Moin, es hat sich in letzter Zeit viel bei den NATO Scharfschützen geändert und ich würde mich gerne über Feedback freuen um das Regiment verbessern zu können. Was ist euch gut aufgefallen und was ist euch schlecht aufgefallen? Wie zufrieden seid ihr mit der Führungsebene der NATO Scharfschützen? Über weiteres wären wir natürlich auch sehr dankbar.


    Dazon

  • Den VKMD finde ich sehr gut, er ist aktiv macht Regelmäßig TO‘s und weiteres, dich als KMD habe ich nicht wirklich erlebt weil ich noch nicht lange bei den Scharfschütze bin. Ich wäre eventuell dafür bzw fände es gut wenn man Ab SGT mit der Ausbildung zum Einzelkämpfer beginnen könnte, das war alles was ich zu sagen hatte tschüss.


    LG Prex

  • Den VKMD finde ich sehr gut, er ist aktiv macht Regelmäßig TO‘s und weiteres, dich als KMD habe ich nicht wirklich erlebt weil ich noch nicht lange bei den Scharfschütze bin. Ich wäre eventuell dafür bzw fände es gut wenn man Ab SGT mit der Ausbildung zum Einzelkämpfer beginnen könnte, das war alles was ich zu sagen hatte tschüss.


    LG Prex

    Achso schon fast vergessen, ich bin im Urlaub und erst am 17.7 wieder da also nicht wundern.

  • KMD abgemeldet, deshalb bekommst du keine Beurteilung.


    Dein VKMD also Kyle macht nen großartigen Job. Aktiv, zuverlässig mit TO‘s. Läuft.

    Was mich nervt sind die neuen Funkcodes, denn ich hab paar Wochen gebraucht um die mal mir halbwegs einzuprägen. Und die neuen sind für mich ehrlich gesagt ned so fresh. Ehrlich gesagt sind die Funkcodes meines Erachtens keine Bereicherung für die SchS.


    Gruss


    Steff


    (Stefan Schneider)

  • Ich werde, wenn ich wieder da bin das in der EB ansprechen und dann gegebenfalls ein paar Sachen rausnehmen oder ändern.

  • Blimey

    Hat das Label Military:RP hinzugefügt.
  • Fast komplett neue Führungsebene, neues Feedback:


    Also, ein kleines Feedback zu generell allem wäre ziemlich nice.


    Das heißt:


    KMD/VKMD

    Unter- und Offiziere

    Arbeit der Scharfschützen (Unterstützung etc.)

    Generelles Auftreten innerhalb der NATO


    Ich bitte hier jeden kein Salz abzulassen und nur ernst Gemeinte Antworten zu schreiben die mir und generell den Scharfschützen helfen können das Regiment zu verbessern.

  • Dazon

    Hat den Titel des Themas von „Feedback zu den NATO Scharfschützen“ zu „Feedback zu den NATO Scharfschützen | 27.09.2020 brauchen Meinungen!“ geändert.
  • Was mir auffällt ist, wie Lost viele Scharfschützen sind.

    Es gibt zum einen Leute die alleine draußen Rum Rennen und denken sie hätten den unsichtbarkeitsumhang von Harry und wundern sich dann, dass sie oft als Geisel genommen werden.

    Zu anderen sehr ich häufig auch die ultra krassen Formationen von manchen Scharfschützen, bei welcher sie sich zu viert direkt nebeneinander legen. Finde ich als IS schs ganz gut, denn dann kann ich einmal von links nach rechts die junges wegschießen.


    Das größte Problem der Nato schs welches ich schon immer gesehen habe ist in meiner Augen das positionieren. Es ist in vielen Fällen viel zu offensiv und auffällig, wodurch sie dann relativ schnell entweder tot sind oder hopps genommen werden.


    Von der Treffgenauigkeit und co kann man eig nicht meckern. Es sind teils echt gute Scharfschützen dabei die gutes aim haben und auch so im Kampf erfolgreich sind.

    Alles in einem hast du ein stabiles Regiment, jedoch sollte am dem positionieren noch was getan werden.


    Bei der Nato fände ich früher als Nato schs schon immer das "goldene Dreieck" gut funktionierend.

    Dabei legen die schs sich in einem Dreieck hin mit ungefähr 60 +/- Meter Abstand, je nach Map. So decken sie sich gegenseitig und haben zudem ein erweitertes Schussfeld.

    Generell ist es immer ein großer Fehler wenn man gemeinsam unterwegs ist, sich direkt nebeneinander zu legen, weiß auch nciht wie man auf sowas kommt, häufig sehe ich das sogar bei Oberoffizieren..

    Denn dadurch kann man sich gegenseitig höchstens mit einer Pistole decken, was im Ernstfall tödlich ist.


    Ich kann es letztendlich nur von außen beurteilen, da ich nicht aktiv Nato spiele. Aber ich denke Grade als IS schs kann ich das ganz gut beurteilen, da man da natürlich besonders häufig die feindlichen schs im Visier hat.

    • Offizieller Beitrag

    Was mir auffällt ist, wie Lost viele Scharfschützen sind..

    das fasst eig alles gut zusammen. Ich hab manchmal das Gefühl dass die Scharfschützen zu den Pios mutieren.


    Es gibt übrigens einige in deiner Einheit die immer noch nicht wissen wann man ballern darf und wann es rdm ist. Als TM und B-Gen bitte ich dich, dass du es zumindest den lowbob-Rängen bei dir erklärst

  • An sich ist deine Einheit gut strukturiert, Alvaro macht nen guten job als V-KMD und deine Offiziere sind diszipliniert und ordentlich.


    Deinen Privates mangelt es ab und zu an koordination und Respekt.

    [Btw. ich hab schon viele PVTs oder sogar Rekruten gesehen die zu zweit raus sind (ohne CPL+)]


    Generell bin ich zufrieden mit der Arbeit deiner SchS, die Jungs machen Aim und Arbeitsweise nen guten Job


    Jedoch werden ab und zu wie gesagt Regeln missachtet.

  • Es gibt übrigens einige in deiner Einheit die immer noch nicht wissen wann man ballern darf und wann es rdm ist. Als TM und B-Gen bitte ich dich, dass du es zumindest den lowbob-Rängen bei dir erklärst

    Tue ich eigentlich schon, das Problem ist, dass mir nie Namen genannt werden und ich die jeweilige Person nicht sanktionieren kann.


    Was noch evntl wichtig zu erwähnen ist, es wurde in den Scharfschützen ein “Begleiter” System eingeführt. Die Offiziere haben RKT, PVTs zugeteilt bekommen und werden von diesen dauerhaft ausgebildet/mit diesen agieren sie eher und sammeln ihre Erfahrung bis zu dem Rang CPL.

    • Offizieller Beitrag

    Tue ich eigentlich schon, das Problem ist, dass mir nie Namen genannt werden und ich die jeweilige Person nicht sanktionieren kann.


    Was noch evntl wichtig zu erwähnen ist, es wurde in den Scharfschützen ein “Begleiter” System eingeführt. Die Offiziere haben RKT, PVTs zugeteilt bekommen und werden von diesen dauerhaft ausgebildet/mit diesen agieren sie eher und sammeln ihre Erfahrung bis zu dem Rang CPL.

    Ich hatte 2 Supportfälle mit deinen Schärfschützen weiß aber leider nicht mehr im Kopf wie die hießen. Ich hoffe nur dass die künftig darauf achten, weil wenn es etwas gibt wo ich so gut wie immer n Ticket mache dann ist es sinnloses töten bzw rdm. Da kenne ich kein Pardon. Und leider sind Schärfschützen die nicht wissen wann sie ballern dürfen sehr oft dabei

  • LegionOS

    Hat das Thema geschlossen.