Vorschlag zu den Jetpacks

  • Moin Meisters,


    Problem: Die neuen Jetpacks sind ja ganz gut für die Performance das einzige Problem was ich hier bei sehe ist, das man mit den Jetpacks sehr hoch in die Luft fliegen kann, ich glaub sogar bis zur Border, man kann damit nicht nur sehr hoch fliegen sondern auch sehr weit und sehr lange


    Lösung: Ich würde Vorschlagen das man eventuell die Jetpacks die grade genutzt werden überarbeitet werden (Wenn das Möglich ist) oder die Jetpacks entfernen, vielleicht gibt es ja noch im Workshop andere Jetpacks, die der Performance nicht schaden oder auch die Jetpacks entfernen.


    Lg Prex

  • Lösung: Ich würde Vorschlagen das man eventuell die Jetpacks die grade genutzt werden überarbeitet werden (Wenn das Möglich ist) oder die Jetpacks entfernen, vielleicht gibt es ja noch im Workshop andere Jetpacks, die der Performance nicht schaden.

    Meinst du wirklich? Es hatte schon Gründe, warum so lange keine Alternative kam?

  • TeaRex

    Hat den Titel des Themas von „Vorschlag zu den Jetpacks | Prex“ zu „Vorschlag zu den Jetpacks“ geändert.
  • Man kann sie zerstören, aber nur mit normalen Machtblitzen oder den normalen Smaragdblitzen. Ich meine um die 5 Sekunden muss geblitzt werden, ob dabei von vorne ist irrelevant.

    Man kann sie zwar zestören, aber dadurch das man nur im stehen blitzen kann, kommen sie ganz einfach davon.

  • Das stimmt nicht, meistens reicht es schon ca. 3 Sekunden den Träger eines Jetpacks zu blitzen und bisher habe ich immer die Erfahrung gemacht das ich mit Jetpack trotzdem kein wirklich größeren Vorteil gegen Machtnutzer habe, die Blitze haben.

    Dazu kommt das während Großangriffe ist das Jetpack komplett nutzlos da ab ca. einer Ping von 120 man nicht mehr fliegen kann.

    Meiner Meinung nach könnte man das Jetpack gerne verbessern, damit man auch bei Lags fliegen kann.

    Außerdem gewinnen wir nicht wirklich Angriffszeit, nur weil wir wegfliegen. Denn Erstens könnt ihr unser Jetpack wegblitzen auch wenn wir es nichtmal aktiv haben und zweitens kommt ihr immer hinterher mit z.B. Machtsprung, Stürmen, Teleport, Machtsprint. Dann könnt ihr auch gerne wegblitzen und das stehen während des blitzen ist kein Problem, denn wir können während des Fliegens nicht schießen also euch nicht abbrechen. Daher denke ich das keine Veränderung von Nöten ist. LG Souvive aka. V-CMD der Sith Trooper

  • Das stimmt nicht, meistens reicht es schon ca. 3 Sekunden den Träger eines Jetpacks zu blitzen und bisher habe ich immer die Erfahrung gemacht das ich mit Jetpack trotzdem kein wirklich größeren Vorteil gegen Machtnutzer habe, die Blitze haben.

    Dazu kommt das während Großangriffe ist das Jetpack komplett nutzlos da ab ca. einer Ping von 120 man nicht mehr fliegen kann.

    Meiner Meinung nach könnte man das Jetpack gerne verbessern, damit man auch bei Lags fliegen kann.

    Außerdem gewinnen wir nicht wirklich Angriffszeit, nur weil wir wegfliegen. Denn Erstens könnt ihr unser Jetpack wegblitzen auch wenn wir es nichtmal aktiv haben und zweitens kommt ihr immer hinterher mit z.B. Machtsprung, Stürmen, Teleport, Machtsprint. Dann könnt ihr auch gerne wegblitzen und das stehen während des blitzen ist kein Problem, denn wir können während des Fliegens nicht schießen also euch nicht abbrechen. Daher denke ich das keine Veränderung von Nöten ist. LG Souvive aka. V-CMD der Sith Trooper

    Ich weiß was du meinst, aber es ist bei mir oft vorgekommen auf Tatooine, das es einen Kampf gab oder jemand festgenommen werden sollte und die Trooper fast an der border geflogen sind und ich nichts machen konnte.

  • Ich weiß was du meinst, aber es ist bei mir oft vorgekommen auf Tatooine, das es einen Kampf gab oder jemand festgenommen werden sollte und die Trooper fast an der border geflogen sind und ich nichts machen konnte.

    Und ohne Jetpack haben die Trooper das selbe Problem gegen Machtsprung und Teleport. Ich finde die Jetpacks aktuell sehr balanced. Ja man kann höher und weiter fliegen als mit den Alten. Man muss jedoch auch bedenken, dass man langsamer sinkt mit den Jetpacks. Man muss sich genau überlegen wann man dieses nutzt um Abstand zu einem Ls-Nutzer zu bekommen und wann man lieber rennt um weiterhin schießen zu können.

    Außerdem wie bereits erwähnt wurde sind die Jetpacks bei mehr als 60 Spielern und in Großangriffen quasi useless.

  • Und ohne Jetpack haben die Trooper das selbe Problem gegen Machtsprung und Teleport. Ich finde die Jetpacks aktuell sehr balanced. Ja man kann höher und weiter fliegen als mit den Alten. Man muss jedoch auch bedenken, dass man langsamer sinkt mit den Jetpacks. Man muss sich genau überlegen wann man dieses nutzt um Abstand zu einem Ls-Nutzer zu bekommen und wann man lieber rennt um weiterhin schießen zu können.

    Außerdem wie bereits erwähnt wurde sind die Jetpacks bei mehr als 60 Spielern und in Großangriffen quasi useless.

    Die landen zwar langsamer, aber ich weiß nicht ob es so ist oder ob es mir nur so vorkommt aber das des Jetpack sich wieder sehr schnell auflädt.

  • Rhaast und Ich wollten grad 2 Havoc töten.

    Wir geben einem nen doppelten Schattenschlag und er geht net down..

    Und dann fliegt er 10 Kilometer in die Luft und so schnell, dass wir net mal mit TP wirklich hinterhergekommen sind.

    Bitte nen bissl anpassen, dass man ne bestimmte Höhe hat, die man erreiche kann.

    MfG

  • Stell dir mal vor das ich und der CMD der Sith Trooper einen Jedi mit Teleport festnehmen wollen. Dieser kann sich schneller entfernen als wir hinterher kommen können. Ich denke das es dort ein beidseitiges Problem gibt. Bitte denke auch mal andersrum bevor du eine Beschwerde dahin gehend verfasst.

  • Stell dir mal vor das ich und der CMD der Sith Trooper einen Jedi mit Teleport festnehmen wollen. Dieser kann sich schneller entfernen als wir hinterher kommen können. Ich denke das es dort ein beidseitiges Problem gibt. Bitte denke auch mal andersrum bevor du eine Beschwerde dahin gehend verfasst.

    Trooper sollen ja besser als Machsensitive Person sein.


    Stell dir mal vor das ich und der CMD der Sith Trooper einen Jedi mit Teleport festnehmen wollen. Dieser kann sich schneller entfernen als wir hinterher kommen können. Ich denke das es dort ein beidseitiges Problem gibt. Bitte denke auch mal andersrum bevor du eine Beschwerde dahin gehend verfasst.

    Mit den Havoc ist es genau das gleiche wenn die ein Sith mit Teleport festnehmen wollen, aber was will ein Hüter oder Krieger gegen Sith Trooper machen mit Jetpack? Die können ebenfalls nichts machen und ich denke eine neben Fraktion sollte nicht so stark wie Personen die ein Hohen Rang bei einer Hauptfraktion haben, nicht ohne Probleme einen festnehmen könnten oder töten können

    Einmal editiert, zuletzt von Rhaast () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Prex mit diesem Beitrag zusammengefügt.

    • Offizieller Beitrag

    Zu der Sache die Unkreativ erwähnte, ich blitze zuvor ebenso noch ca. 5-6 Sekunden lang auf den Trooper ein & und nichts geschah. Das Problem war nicht das er schneller war als ich, sondern das er bis zu einer Höhe fliegen konnte in der meine Blitze nicht zur Verfügung standen.

  • Zu der Sache die Unkreativ erwähnte, ich blitze zuvor ebenso noch ca. 5-6 Sekunden lang auf den Trooper ein & und nichts geschah. Das Problem war nicht das er schneller war als ich, sondern das er bis zu einer Höhe fliegen konnte in der meine Blitze nicht zur Verfügung standen.

    Heute in der Trainingshalle haben ~Colin und ich eine lange Zeit auf die Havoc geblitzt da ist auch nichts geschehen

  • Man kann sie zerstören, aber nur mit normalen Machtblitzen oder den normalen Smaragdblitzen. Ich meine um die 5 Sekunden muss geblitzt werden, ob dabei von vorne ist irrelevanta

    meines wissens nach haben ich und prex 4 mal geblitzt und die HAvoc sind einfach weiter geflogen ich find das ist bisschen zu viel

  • Ich mache hier mal einen Vergleich zwischen den alten Jetpacks und den Neuen aus eigenerErfahrung:

    Alt:

    - Mittlere Ladungsgröße, dafür schnell neu ladend

    - Schnell, wendig aber nur mittlere Distanzen

    - Wird sofort weggeblitzt, wenn man am Rücken geblitzt wird, sonst gar nicht

    - Im Kampf sehr gut einsetzbar, da sehr mobil


    Neu:

    - Große Ladungsgröße, dafür nur langsam ladend

    - beim Start sehr langsam, je länger man fliegt, desto schneller

    - lange Distanzen

    - wird nach ein paar Sekunden erst weggeblitzt, dafür aber egal aus welcher Richtung

    - Im Kampf nur begrenzt einsetzbar, da beim Starten sehr langsam und sehr schwerfällig zu steuern. Eher für neupositionierungen auf lange Distanz geeignet


    Was ich hiermit sagen will ist folgendes:

    Persönlich finde ich die alten Jetpacks um Meilen besser als die aktuellen, und würde sie liebend gern auf der Stelle wieder zurücktauschen. Aber das geht natürlich nicht wegen den lags. Und jetzt plötzlich, wo die Havocs, DWler und Sith-Trooper mal wieder ein bisschen weh tun können, wird sich sofort beschwert, aber bei den alten Jetpacks nicht?! Und man darf außerdem nicht vergessen, dass man im Fliegen nicht schiessen darf, was bedeutet, dass der Schütze sowieso irgendwann zur Landung gezwungen ist, und dann kann man ihn abfangen.

    Und wenn das immernoch nicht genug ist, dann können ja die Troopereinheiten der Hauptfraktionen sich ja gegenseitig ausmerzen. Und wenn sich jetzt die Sith beschweren, dass sie weniger Trooper haben als die Jedi, dann sollten sie sich mal überlegen, wie sie die Sith-Trooper attraktiver gestalten, aber das ist ein ganz anderes Thema.


    Kurz:

    die aktuellen Jetpacks haben andere Stärken als die alten, sind aber auch nicht OP. Früher hatte ein einzelner Jedi/Sith, egal welchen Ranges Schwierigkeiten mit einem oder zwei Schützen, da können sich bestimmt auch noch einige erinnern. Jetzt ist es so, dass die Trooper auf Distanz kämpfen müssen, da das neue Jetpack nicht für mobilen Nahkampf ausgelegt ist.

    Change my mind.


    LG