Bewerbung zum M:RP Test-Supporter | Blueberry

  • khywx4P.png


    Seid gegrüßt,

    hiermit bewerbe ich mich offiziell zum Teammitglied auf M:RP.Falls sich einige hier fragen : Ich habe von Hiraku das grüne Licht bekommen mich zu bewerben und tue nun auch dies. Anbei ist ein Inhaltsverzeichnis und ich wünsche euch viel Spaß beim lesen.



    xrTHl6t.png

    Mein Name ist Alpay und ich bin aktuell 18 Jahre alt. Ich wohne zurzeit in Gütersloh und mache dort zurzeit mein Abitur in der Oberstufe einer Gesamtschule, welches ich sehr wahrscheinlich nächstes Jahr bekommen werde. In meiner Freizeit rauche ich gerne und gehe auch gern ins Fitnessstudio. Auf M:RP kennen mich die meisten, aber wahrscheinlich unter den Namen Sikidi Jackson oder auch Alpay Zerqawi. Aktueller Vize-Emir vom ISGD und ehemaliger Vize-Emir der JP. Teil dieser Community bin ich seit 2018, wurde aber erst November 2019 erst richtig aktiv. Soviel zu meiner Person und ich denke das sollten auch alle für euch relevanten Informationen sein.

    jtIIZPj.png

    Ich besitze eine menge Erfahrung im Themenbereich des "Supports", da ich damals in einer SAMP-Community von 2017-2019 als Forummoderator gedient habe und auch dort meine ersten wichtigen relevanten Erfahrungen gesammelt habe. Mittlerweile bin ich bei Legion of Sensei teil des TTT-Teams und bin dort auch als Supporter aktiv, wo ich diese Erfahrung nochmal ausweiten und auch effektiv nutzen kann. Und ich möchte nun auch den M:RP Supporter Posten anstreben und auch unterstützen.MeFJuRe.pngIch bin der Meinung, dass ich für diesen Posten geeignet wäre, da ich die nötige Erfahrung, Seriosität und auch Objektivität besitze um als Supporter hier zu dienen und meinen Job gewissenhaft und pflichtvoll auszuführen. Auch meine Langzeitaktivität seit November und meine damit verbundene Spielerfahrung auf M:RP haben eine hohe Relevanz, da ich sehr viele Situation gut einschätzen kann und mich auch in andere Personen reinversetzen kann um ihre Sichtweise zu sehen und auch dementsprechend neutral zu handeln. Zurzeit bin ich nebenbei auch Supporter auf TTT und werde diesen Posten auch hoffentlich noch lange tragen und ich bin der Meinung, dass ich auf TTT mal eine andere Seite von mir gezeigt habe, als meine damalige "Trollperson" und auch die User der Community durch den TTT-Server sich eine bessere Meinung bilden konnten durch mich. Im Folgenden komm ich noch zu meinen Online-Zeiten und meinen Stärken/Schwächen.

    + Kompetent- /+ Habe einen sehr dunklen Humor- Salz, wenn man mich provoziert
    + Objektiv-/+ Trolling, welches sich aber seit längerem in annehmbaren Maße und nicht Spielspaß zerstörenden im Zaun hält- Manchmal zu ernst
    + Aktiv- Halte meine Meinung nicht vor anderen zurück
    + Seriös
    +Durchsetzungsvermögen und Pflichtbewusst
    + Freundlich


    Zu den Onlinezeiten kann ich nur sagen, dass ich täglich anwesend bin von 14-0 Uhr und am Wochenende bei mir OB und OE herrscht. Diese Angaben sind aber alle ohne Gewähr, da ich nebenbei bei Burger King bzw einer Raststelle arbeite und die Arbeitszeiten dort sehr variieren.YEsgaQ1.png

    Ich denke mal diese Sektion ist vor allem bei mir einer der wichtigsten, da ich damals sehr viele Sanktionen auf dem Server bekam, welche aber teilweise schon sehr lange her sind und ich mich für einige dieser Sanktionen auch rechtfertigen und äußern werde, was die Tatsache, dass ich sie gebrochen habe, nicht verharmlost


    Zu den fünf ältesten Warns kann ich nur sagen, dass diese von Unerfahrenheit kamen und dies auch meine "Anfangszeit" auf M:RP war, wo ich noch nicht so vertraut mit dem Regelwerk war, aber mittlerweile bin ich es natürlich. Zum neusten Warn kann ich nicht viel sagen, außer dass ich in dieser Nacht mit Clayke rumgetrollt habe aus langweile und wir danach zurecht reportet wurden, da wir teils auch andere mit dem Trolling "belästigt" haben.


    Kommen wir nun zu den Banns, welche etwas prickelnder sind

    Der erste Bann kam dadurch, dass wir damals nur auf M:RP trollen wollten und danach nie wieder kommen wollten, was sich aber geändert hat in November.

    Der zweite Bann entstand durch einen Beef im OOC, wo ich mich mit jemand anderen gegenseitig hochgeschaukelt habe und wir beide uns daraufhin beleidigten.

    Der dritte Bann müsste selbsterklärend sein.

    Der vierte Bann entstand dadurch, dass ich festgenommen werden sollte, aber ich Offline gehen wollte, was ich danach auch tat, indem ich die Person die mich festnehmen wollte umgebracht habe.

    Der fünfte Bann ist ebenfalls selbsterklärend.

    Der sechste Bann ist dadurch entstanden, dass wir im Teamspeak mit Kollegen gequatscht haben und ich ausversehen Ingame dann HH gesagt habe, während es andere mitbekamen und ich somit einen gerechtfertigen Bann bekam. Bitte denkt nicht ich bin für Rechtsextremismus, denn gerade ich bin jemand der sich von so etwas strikt distanziert.

    Der 7. Bann kam im TS-Support mit Darki und Dawxs, wo ich eine Person mehrmals nachgeäfft habe und provoziert habe, weil ich ihn im RP nicht regelkonform umgebracht habe und diese Person mich einfach abgefuckt hat damals, aber seither sind wir uns aus dem Weg gegangen.

    Der 8. und letzte Bann war einer meiner schwerwiegendsten, da ich durch diesen mein Recht auf den Emir Posten verlor und auch mein Vize-Emir Posten fast verloren habe, durch massives Trolling mit dem Attentäterchar, weil ich zu der Zeit sehr abgefuckt war und irgendwie mein Stress rauslassen musste. Im Support später mit Patrick kann ich nur sagen, dass meiner Meinung nach eher ein Kommunikationsverständnis Problem herrschte, anstatt einer Lüge, doch jeder wie er will und ich sehe es auch ein wenn Patrick es als Lüge gesehen hat. da ich ehrlich gesagt auch teils selber mich kaum erinnern kann, an das was ich gesagt habe.


    Seither habe ich keine Sanktionen mehr bekommen, da mir der letzte Bann "meine Augen geöffnet" hat und ich seitdem versuche mich von meiner besten Seite auf allen Gameservern zu präsentieren und den "alten Blueberry" hinter mir lasse.

    czQK6jg.png

    Man kann mich auf Teamspeak, Discord, WhatsApp, im Forum, Instagram oder sonst wo erreichen, Ich bin bei fast jedem Netzwerk angemeldet.

    WhatsApp : Auf Anfrage

    Discord: Alpay#4456

    Teamspeak : Blueeberry

    Forum: Sucuk

    Instagram: Anfrage

    LwzlpC4.png

    Nun seid ihr am Ende meiner Bewerbung angelangt und ich hoffe natürlich sehr, dass sie euch gefallen hat, falls nicht sind Verbesserungsvorschläge und konstruktive Kritik gerne gesehen.

    Ich freue mich über jede Nachricht eurerseits und wünsche euch natürlich noch einen schönen Abend/Tag noch je nachdem, wann ihr euch diese Bewerbung anschaut.

    Props gehen nochmal an Beppo raus, der mir so schnell die Grafiken hergezaubert hat<3

  • Moin sucuk,


    ich denke viele wissen, dass wir beide uns nicht sonderlich gut verstehen.

    Trotzdem möchte ich hier ebenfalls auf deine Bewerbung eingehen.

    Zu deiner Bewerbung muss ich sagen, die sieht echt nice aus, ich persönlich (ist jetzt aber nur meine Ansicht)

    hätte um den Text einen passende Box "rumgepackt". Ingame kenne ich dich nicht wirklich, wodurch ich dein

    Verhalten nicht beurteilen kann.

    Allerdings sprechen die Warns/Banns leicht gegen dich, wobei diese auch schon länger her

    sind und du dich dafür rechtfertigst, usw.

    Anhand der User Meinungen, scheinst du sehr beliebt zu sein, aber wie gesagt, ich kenne dich nicht

    wirklich und hatte auch noch nicht wirklich die Möglichkeit, dich kennenzulernen.

    #Neutral


    MfG

  • Meiner Meinung bin ich #Dafür, weil du mit Diskussionen gut umgehen kannst sowie Entscheidungen treffen kannst. Zu dem Hinaus bist du auch Unparteiisch wenn du dich zwischen einem Kollegen und einem Random befassen musst.

    Es gibt harte Zeiten wodurch Warns und Bans kommen, dies halt nur aus Unerfahrenheit sprich passiert.

    Trotzdem finde ich es Gut das du dich jetzt in den letzen 3-4 Monaten Verbessert hast.


    >Sympatisch

    >Ehren-Shabab

    >freundlich

    >Humorvoll

    >Unparteiisch

    >Aktiv

    >Kompetent


  • Ich bin dagegen.

    Wenn ich dich in irgendeiner Weise mitbekommen habe, dann warst du immer stets provokant den anderen gegenüber.

    Du warst eine kurze Zeit als MPler unterwegs und bist mit deiner Art vielen aufgestoßen.

    In der Zeit hatte ich ebenfalls einen Support mit dir, wo ich das Gefühl hatte das du den Sinn in Supports weniger darin siehst Dinge für beide Seiten zufriedenstellend und gerecht zu klären, sondern anderen einen Warn reinzudrücken.

    Du mischt für das eigentliche Gespräch total irrelevante Dinge mit rein und versuchst so in Gesprächen deinen Standpunkt zu untermauern bzw zu verstärken und dem Gesprächspartner das Gefühl zu vermitteln, dass du in dem Gespräch stark überlegen bist.

    Mit dir diskutieren ist sehr kompliziert, da man dich schwer von deiner Meinung abbringen kann und du stets auf dein Recht beharrst.

    Deine zahlreichen Bans bestätigen dieses Verhalten. Natürlich kann sich das in der Zwischenzeit geändert haben, jedoch kann ich dazu keine Meinung abgeben da ich dich danach sehr selten als NATOler gesehen habe.

    Ich zweifle stark daran, dass das Eigenschaften sind, die dir dabei helfen dich als Supporter in andere hinein zu versetzen und Sachverhalte objektiv zu betrachten.


    Unabhängig meiner Meinung zu dir und der Eignung für den Posten wünsche ich dir für deine Bewerbung viel Glück.

  • Bin klar #Dafür natürlich gibt es einige Menschen die meckern wegen den Wars oder Bans aber du hast in letzter Zeit gezeigt das du als TM gut aufgehoben bist. TTT spiele ich Persönlich nicht wirklich aber habe gehört du machst deine Arbeit ganz gut. Bist aktiv, Ehrenmann, Kompetent. Für mich spricht nix Dagegen.

  • Anfangs hatte ich zwar was stark gegen dich (wegen deinem schlechten auffallen und deinen mehrfachen Regelbrüchen, da mir der Spaß übelst verging), aber man sieht, dass du dich sehr gebessert hast in dem Sinn, weshalb ich gegen dich auch nichts mehr habe.

    Viel Kontakt hatten wir sonst nicht, daher sag ich nichts darüber wie du als Person bist etc. , aber daher, dass du dich sehr gebessert hast, sowie im TTT Team bist und dort anscheinend auch deine Arbeit nachgehst, würde ich in dem Sinne nicht gegen eine Annahme sein.

    Was teilweise problematisch ist, sind halt deine Banns/Warns, da es recht viele sind mit teils extremeren gründen.

    Zudem müsstest du dir das salzen, wenn du provoziert wirst, abgewöhnen, da es manche Supports gibt bei denen manche es drauf auslegen rein zu provozieren (zwar seltener dennoch passiert es ab und zu).

  • Servus, ich melde mich mal auch hier zu Wort. Ich persönlich sehe in deinen vielen Warns und Bans nicht mehr so stark ein Problem. Der letzte Ban/Warn war vor drei Monaten, dein Gextension zeigt mir unteranderem, dass du in dieser Zeit ungefähr 191h+ gesammelt hast.


    Du bist im Durchschnitt 2,1h am Tag online was circa 14,7 h in der Woche sind. Eine Woche hat 168 Stunden somit bist du circa 8,7% der Woche online. Ich weiß nicht wie es mit den Prüfungen bei dir steht, was aber eigentlich irrelevant ist da die jetzt eh vorbei sind.Was möchte ich damit sagen?: deine Stundenzeit sollte evntl auf 3h im Durchschnitt gehoben werden (Sommerzeit, im Sommer geht man oft den ganzen Tag raus.) in der Winterzeit solltest du evntl. 3 1/2 Stunden+ am Tag spielen.


    Edit:

    In dieser Zeit hast du keine Warns oder Bans bekommen was natürlich gut ist. (Deswegen auch die Rechnung)


    Ganz kurz: ich bin #dafür nur sollte deine Aktivität ein bisschen steigen.


  • Was soll ich noch sagen bist der größte Ehren Habibi kennst dich mitlerweile besser als ich mit dem Regelwerk aus und konntest bereits als TTT Supporter deine Kompetenzen als Teammitglied unter beweis stellen,bist halt manchmal ab und an salty aber wer ist das mal nicht.Die Bewerbung sieht auch einfach gucci aus.

    #dafür

  • Als du dich zum TTT Teammitglied beworben hast, war ich mir nicht sicher ob du dafür geeignet bist.

    Aber nach kurzer Zeit hast du bewiesen, dass du die Kompetenzen und die Reife hast, welche ein Supporter benötigt.

    Dementsprechend bin ich Dafür

  • Grüß dich THE GØAT ,


    wir alle wissen, dass du keine reine Weste hast und deine Art oftmals sehr provokant und agressiv gegenüber anderen User ist. Allerdings sieht man auch an den Meinungen der User das sie dich in dem Posten des Teammitgliedes sehen. Wir möchten sehen, das es langfristig bei einer reinen Weste bleibt und freezen deine Bewerbung bis wir uns mit dir sicher sind.


    Mit freundlichen Grüßen,

    das MilitaryRP Adminteam

  • Rhaast

    Hat das Thema geschlossen
  • FoxDie

    Hat den Titel des Themas von „Bewerbung zum M:RP Test-Supporter |Sucuk“ zu „Bewerbung zum M:RP Test-Supporter | Blueberry“ geändert.
  • Sei gegrüßt THE GØAT ,


    wir laden dich herzlich zu einem Bewerbungsgespräch am 25.06 um 16.45 ein, solltest du keine Zeit finden melde dich bitte rechtzeitig bei mir via Konversation oder einen kurzen Meldung auf dem Teamspeak.


    Mit freundlichen Grüßen,

    das MilitaryRP Adminteam

    Einmal editiert, zuletzt von Darki ()

  • FoxDie

    Hat das Thema geschlossen
  • FoxDie

    Hat das Label Angenommen hinzugefügt