Bewerbung zum Kommandanten der NATO Pioniere

  • Einen schönen guten Morgen,


    hiermit möchte ich mich zum Kommandant der NATO Pioniere bewerben. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen der Bewerbung.

    Inhaltsverzeichnis

    Ihr bekommt in dieser Reihenfolge folgende Themen:

    - Infos über mich

    - Kontaktdaten

    - Warum ich Kommandant werden möchte

    - Onlinezeiten

    - Mein Bewerbungscharakter

    - RP-Anschreiben

    - Schlusswort

    Infos über mich


    Mein Name ist Alexander, ich bin 16 Jahre jung und gehe an der Oberschule in Falkenberg zur Schule. Meine Hobbys sind schwimmen, Bücher lesen und Freunde treffen (wenn es die Umstände erlauben), sowie natürlich am PC spielen.

    Kontaktdaten

    Steam: [LOS] Direktor Alexander Krennic

    Discord: Direktor Alexander Krennic#9065

    Teamspeak: Alexander

    GExtension: https://legionofsensei.de/gext…user&id=76561198375264408


    Warum ich Kommandant werden möchte

    Ich möchte Kommandant werden, weil ich mir erhoffe, dass die Leute bei den Pionieren aktiver werden, wenn es einen KMD gibt. Dadurch wird dann nämlich auch der Posten des Vize Kommandanten frei, welchen ich dann füllen könnte mit einer anderen kompetenten aktiven Person, wo ich mir dann auch erhoffe, dass die Leute dann nochmal aktiver werden wenn es eine Regimentsleitung und eine Vize-Regimentsleitung gibt.


    Onlinezeiten

    Tagnormalan Feiertagen etc.
    Montag19:00 Uhr - 20:00 Uhr12:00 Uhr - 20:00 Uhr
    Dienstag19:00 Uhr - 20:00 Uhr12:00 Uhr - 20:00 Uhr
    Mittwoch19:00 Uhr - 20:00 Uhr12:00 Uhr - 20:00 Uhr
    Donnerstag19:00 Uhr - 20:00 Uhr12:00 Uhr - 20:00 Uhr
    Freitag15:00 Uhr - 24:00 Uhr12:00 Uhr - 24:00 Uhr
    Samstag12:00 Uhr - 24:00 Uhr12:00 Uhr - 24:00 Uhr
    Sonntag15:00 Uhr - 20:00 Uhr12:00 Uhr - 20:00 Uhr


    Mein Bewerbungscharakter

    Alexander Coulter
    Vize Kommandant
    North Atlantic Treaty Organization
    Pioniere


    RP Anschreiben

    Ebene 1, Stützpunkt: Highlands

    [email protected]


    Generalsstab, Generalsbüro: Russia Mountains

    [email protected]


    08. Juni.2020



    Sehr geehrter Generalsstab,


    da ich leider beim ersten Mal nicht angenommen wurde möchte ich mich hiermit erneut zum Kommandanten der NATO Pioniere bewerben. Ich konnte mir innerhalb meiner Zeit als Vize Kommandant schonmal die nötige Erfahrung für die Regimentsleitung aneigenen und denke, dass ich bewiesen habe, dass ich imstande bin die Pioniere zu leiten. Ich habe in meiner Zeit manch neue Regelung, wie z.B. das Strikesystem eingeführt und konnte auch die anhaltende Inaktivität der Pioniere durch viele neue Leute auf ein Minimum dezimieren. Natürlich werde ich, wenn ich Kommandant werde, nicht irgendwie die TOs zurückstellen oder inaktiv werden, sondern weiterhin aktiv die Einheit unterstützen, wo es mir irgendwie möglich ist.

    Als Kommandant werde ich natürlich weiterhin Beschwerden entgegennehmen und auch Verbesserungsvorschläge, um die Pioniere weiter hochzubringen. Natürlich werde ich die Augen nach einem würdigen Vize Kommandanten offen halten, der mich dann bei meiner Arbeit unterstützen kann. Auf meiner Suche werde ich nach Aktivität, Art der Arbeit sowie Verhalten der Person achten.

    Ich hoffe ich konnte sie überzeugen mich als Ihren neuen Kommandanten zu nehmen.


    Hochachtungsvoll,

    Alexander Coulter


    Schlusswort

    Nun ist meine Bewerbung zuende. Wie vielen sicherlich aufgefallen ist habe ich nichts Postivies oder Negatives geschrieben. Das liegt daran, dass mich so ziemlich jeder kennt bzw. sich ein gutes Bild von mir und meinen Leistungen machen konnte. Wenn natürlich doch jemand etwas positives und negatives über mich geschrieben sehen möchte, werde ich das als EDIT an die Bewerbung dranhängen.

    Ansonsten hoffe ich, dass ich auch euch andere überzeugen konnte mich als Kommandanten anzunehmen.


    Ich wünsche allen dann noch einen schönen guten Morgen.

  • Ich Finde diesen kleinen "Witz" echt unnötig bei deiner Bewerbung.

    Ich würde dir aber auch eine Chance geben das du mal Kommandant wirst, weil du jetzt schon ein Monat oder so V-KMD bist und deine Arbeit nicht die schlechteste ist. Ich würde dir es zutrauen das du es als Kommandant

    schaffen wirst. Von meiner Seite gibt es mal ein dafür.

  • Du machst zwar viel für das Regiment, aber ich stelle dich immer noch in frage als Führungsperson, da du es für wichtiger halst mit einem M-Gen unnötig durch die gegen zu fahren und nicht auf einen Versuchten Mord den einer deiner Pios begangen hat zureagieren


    #Dagegen

  • Du machst zwar viel für das Regiment, aber ich stelle dich immer noch in frage als Führungsperson, da du es für wichtiger halst mit einem M-Gen unnötig durch die gegen zu fahren und nicht auf einen Versuchten Mord den einer deiner Pios begangen hat zureagieren


    #Dagegen

    Falls es dir nicht aufgefallen ist, diese Person wurde bereits entlassen. Für mich sieht es einfach danach aus, dass du einfach nur ein persönliches Problem hast und gerade auf Krampf versuchst andere gegen mich aufzubringen.

  • Du machst zwar viel für das Regiment, aber ich stelle dich immer noch in frage als Führungsperson, da du es für wichtiger halst mit einem M-Gen unnötig durch die gegen zu fahren und nicht auf einen Versuchten Mord den einer deiner Pios begangen hat zureagieren


    #Dagegen

    Thompson Ressel/Coulter hat den schon entlassen also ich verstehe nicht warum dageggen nur wegen der sache, da er was gemacht hat

  • Prinziepell dafür, aber hast du nicht letztens im LOOC Geschrieben das bigbad0 angenommen werden soll weil es dir langsam zu viel wird?

    Aber wenn es dir doch nicht zu viel ist, hoffe ich dass du angenommen wirst weil du wirklich gute arbeit als V-KMD und sicher auch als KMD machst.

    Ich meinte ich würde es schön finden wenn er angenommen wird. Wenn es mir zu viel wäre würde ich abtreten.

  • Negro Garca

    Hat das Label Zurückgezogen hinzugefügt