Eules TTT-Teammitglied-Abtritt

  • Hallo zusammen,


    Ich glaube für die meisten ist, das eher überraschend aber ich habe, jetzt mehrere Wochen drüber nachgedacht und habe mich entschieden.


    Ich bin vor 2 Jahren auf den Server gejoint und hatte sofort richtig viel Spaß was unter anderem damals an den Leuten lag da sie alle super lustig waren ca. 2 Monate später habe ich mich dann beworben und wurde angenommen ich war richtig glücklich. Der Server war echt abwechslungsreich da immer neue Sachen dazu gekommen sind. Unter anderem gab es auch echt coole Leute im Team mit denen man gerne Mittags die Zeit verbracht hat.


    Inzwischen fühlt sich der Server echt träge an. Meine Gründe sind Weil einfach seid einem Jahr jetzt kaum neuer Stoff hinzugekommen ist (die Sonderrollen waren ganz cool für die Abwechslung aber auf dauer schon nervig und zu verbuggt).


    Im moment finde ich das der Server als Teammitglied kein Spaß mehr macht da er echt sehr verbuggt ist, die Leute joinen in die Runde rein und können Leute töten und mit den die noch Leben Reden.
    Und ich hatte oben schon angesprochen das es damals echt coolere Leute gab im Team, inzwischen (finde ich) ist das TTT-Team in 2 Hälften geteilt die eine Hälfte ist immer noch super lustig und kann man viel zeit mit verbringen aber die andere Hälfte ist einfach nur nervig, ich mag sie einfach nicht (das soll aber ja jetzt keine beschwerde werden).


    Aber ich Glaube das was es letztendlich entschieden hat bei Mir ist Hiraku gewesen, ich habe ihn jetzt paar mal angeschrieben/angestupst ob ich mal mit ihm Reden könnte ich habe nie eine Antwort bekommen wodurch ich mich echt nutzlos im Team Fühle.


    Also hier mein Schlusswort ich Verlasse das TTT-Team da ich keinen Spaß mehr auf den Server habe, sei es die vielen Bugs oder Paar Teammitglieder. Trotz allerdem will ich mich nochmal bei Hiraku Bedanken der mich vor 2 Jahren gefragt hat ob ich mich nicht bewerben will und mich dann angenommen hat.

    Ein Riesen dank geht Raus an:
    Kalut
    Ludwig
    Dumb Waifu
    Johannes
    Nooah
    SK1LL
    Hiraku
    Darki
    Binks
    Fabe
    Tixonics
    Faultierchen

    Samu
    Ich hatte echt eine Mega Geile Zeit die ich nicht mehr Vergessen Möchte. Man kann mit euch über alles Lachen und dafür bin ich euch Dankbar.

    3 Mal editiert, zuletzt von Eule212 ()

  • giphy.gif




    Ich glaube es steht ausser Frage das du der freundlichste Spieler 2018 warst und immer bleiben wirst, ich hab dich sehr in mein Herz geschlossen und mit dir und auch vorallem in der konstellation mit Johannes immer unendlich viel spaß gehabt, ich wünsche dir das beste auf deinen wegen und auf dass wir uns immer mal wieder sehen, So WiE bEi Nooah



  • Meine Gründe sind Weil einfach seid einem Jahr jetzt kaum neuer Stoff hinzugekommen ist (die Sonderrollen waren ganz cool für die Abwechslung aber auf dauer schon nervig und zu verbuggt).

    Das Sonderrollensystem wurde doch gerade aufgrund der Bugs durch das Vanilla System ersetzt? Und das auch schon vor einem halben Jahr.

    Noch vor einer Woche kam ein neues, etwas größeres Update auf dem Server mit einigen neuen T-Items, Models und Maps.

    Da Ich zu blöd war bisher ein Changelog zu schreiben mag das auf außenstehende tatsächlich so wirken als würde am Server keine Änderungen erfolgen aber dem ist nicht so. Klar, die Änderungen kommen etwas langsamer da Ich nicht nur TTT Projektleiter, sondern auch irgendwo Communityleiter und Student bin und diese beiden Dinge ebenso Zeit erfordern.

    Und ich hatte oben schon angesprochen das es damals echt coolere Leute gab im Team, inzwischen (finde ich) ist das TTT-Team in 2 Hälften geteilt die eine Hälfte ist immer noch super lustig und kann man viel zeit mit verbringen aber die andere Hälfte ist einfach nur nervig, ich mag sie einfach nicht

    Die Leute die du nicht magst haben den Server von sich aus wiederbelebt, als dieser tot war. Keiner von euch hat irgendwo eine annehmbare Aktivität gezeigt, außer diese eine Stunde um nicht aus dem Team zu fliegen. Bei den Herren hatte Ich das erste mal seit fast einem Jahr das Gefühl auf Leute getroffen zu sein, die am Spielmodus TTT Spaß haben und sich nicht auf den Server zwingen. In den letzten Wochen gab es viele Nächte, in denen wir gemeinsam stundenlang TTT gezockt haben. Die von dir angesprochenen "Spiel-verderbenden Bugs" konnte Ich bei diesen TTT Nächten ebenso nicht bestätigen.

    Selbstverständlich muss man nicht jeden mögen und kann sich getrost aus dem Weg gehen, die "andere hälfte" hat nämlich auch ganz andere Onlinezeiten als du sie hast. Aber als Admin erwarte Ich, dass man alle Teammitglieder gleich und unbefangen behandelt, Ich hatte in den letzten Wochen nicht das Gefühl, dass sowas geschehen ist.

    Aber ich Glaube das was es letztendlich entschieden hat bei Mir ist Hiraku gewesen, ich habe ihn jetzt paar mal angeschrieben/angestupst ob ich mal mit ihm Reden könnte ich habe nie eine Antwort bekommen wodurch ich mich echt nutzlos im Team Fühle.

    Du hast mich genau einmal angestupst wo Ich nicht reagiert habe und das einem Tag, den Ich mehrheitlich mit lernen verbracht habe.

    Um ein wenig herunterzufahren wollte Ich diesen auf dem Teamspeak einfach nur ausklingen lassen.

    Es gibt viele Leute die keine Antwort meinerseits erhalten, weil Ich manchmal einfach beschäftigt bin.

    An besagtem Abend wolltest du über die Aktivität eines Teammitgliedes sprechen, Ich wollte mich aber nicht direkt um das Gespräch bemühen und im Verlaufe des Abends dann kommen, habe das aber augenscheinlich vergessen.

    Das Team (nach zwei Jahren) zu verlassen, weil Ich sowas ignoriert habe ist genauso lächerlich als würdest du ein Team verlassen, weil mal ein anderer den Changelog geschrieben hat.


    In den letzten Wochen hast du auf dem Teamspeak keine Präsenz mehr gezeigt und deine Zeit ausschließlich auf Discord verbracht.

    Du hast nicht nur gegenüber "der anderen Hälfte" eine Distanz im Team aufgebaut, sondern auch gegenüber jedem anderen Teammitglied der nicht in deiner Clique war. Immer wenn ein neues Teammitglied eine Einweisung gebraucht hat und du auf dem Teamspeak irgendwo anzutreffen warst, habe Ich seinerzeit dich damit beauftragt die neuen Teammitglieder einzuweisen. Aufgrund deines Fehlens auf dem Teamspeak war das allerdings nicht mehr möglich, weshalb Ich teilweise neue Teammitglieder, die selbst erst zwei Wochen im Team waren dazu beauftragen musste, die Einweisung zu übernehmen weil keine anderen Teammitglieder mehr anzutreffen waren.


    Wenn der Herr sich einmal nach Wochen auf den Teamspeak bequemt, dann brauchst du auch nicht prompt eine Antwort von mir zu erwarten.

    Und wenn du dich dann nutzlos im Team fühlst, weil du keine Aufgaben mehr bekommst kann Ich nichts anderes tun als dies zu bestätigen, Ich erwarte von Teammitgliedern nicht, dass diese dich auf Discord anschreiben um Hilfe oder einen Rat zu erhalten, gerade ein Admin sollte irgendwo eine Präsenz aufweisen können.

    Wir haben schon oft den Fall gehabt, dass Leute sich abgekapselt haben von dem Rest der Community (damals eher mit dem verbleib in privaten TS Channeln) und sich dann beschwert haben, dass niemand aus der Community was mit denen zutun haben will bzw. diese sich ungewollt gefühlt haben.


    Um noch einmal kurz mitzuteilen, was Ich persönlich von deinem Abtritt halte, Ich finde diesen schwach und keineswegs ehrenvoll.

    Ich habe vollstes Verständnis und nichts als Respekt übrig für jemanden, der sich nach zwei Jahren Arbeit auf dem Server dazu entscheidet das Team zu verlassen und in den verdienten Ruhestand zu gehen, sei es aufgrund mangelnder Motivation oder aufgrund privater Probleme.

    Du allerdings hast dich nach zwei Jahren Zusammenarbeit dazu entschieden, deinen Abtritt mit vorgeschobenen Gründen wie z.B selten auftretende Bugs, Teammitgliedern der anderen Hälfte, denen du keine Chance auf ein klärendes Gespräch gegeben hast und meiner selbst, der einen Anstupser von dir nach Wochen Inaktivität auf dem TS zu wenig Beachtung geschenkt hat zu Begründen.


    Ich finde es schade, dass du dich dazu entschieden hast das Team auf die Art und Weise zu verlassen.

    Trotz alledem möchte Ich mich bei dir für die zwei Jahre Arbeit und gemeinsame Zeit auf dem Server bedanken.

  • Hiraku

    Hat das Thema geschlossen