Hearts of Iron 4 Modwünsche?

  • Moin Legionäre und HOI4 Strategen!


    Da ich nun seit einiger Zeit nicht mehr an Mods für HOI4 gearbeitet habe, denke ich, ist es an der Zeit, wieder eine neue anzufangen. Da ich diesmal aber nicht nur mir den Spielspaß versüßen möchte, sondern bestenfalls auch von anderen Spielern, möchte ich euch fragen, was für eine Mod ihr gerne für HOI4 hättet. Bitte bedenkt, dass ich alleine arbeite und somit nur kleinere Mods erstellen kann, also etwas wie "Kaiserreich 2.0" wird es nicht geben können. Möglichkeiten wären z.B neue Nationen, neue Focus-Trees für bestimmte Nationen oder eine Alternative Geschichte, die sich aber nicht auf die gesamte Welt auswirkt. Ich werde euch hier im Beitrag dann über den aktuellen Entwicklungsstand auf dem Laufenden halten.

    Ich freue mich auf eure Ideen!


    Euer Silver

  • Also ich hätte da schon paar Ideen:

    • Türkei: Wiederherstellung des Osmanischen Reichs (Wie Österreich-Ungarn), Demokratie sowie Faschismus Nationalpunkt
    • Italien: Rework (Nationalpunkte sind eher langweilig, jedoch fällt mir da selber wenig was ein)
  • Ich werde mal mit einem Rework von Italien beginnen und euch dementsprechend auf dem Laufenden halten. Falls ihr Ideen oder Wünsche diesbezüglich habt, könnt ihr diese gerne mit einfießen lassen. Die aktuellste Version der Mod werde ich, sobald sie einigermaßen spielbar ist, in den Steam Workshop hochladen.


    Meine ersten Ansätze soweit:

    - Event für den Sieg Äthiopiens, welches den Krieg beendet

    - Erweiterter Industriefokus, sowie einige historische Debuffs, welche im Laufe des Spiels enfernt bzw. geschwächt werden können

    - Ansätze für einen Kommunistischen Pfad

  • Italien Coup 1943 könntest einfügen was Hoi4 verbockt hat. Denn als die US Truppen kamen haben die Italiener Mussolini Gebackstappt und wurden Demokratisch so wie auch in Rumänien. In Hoi4 ist leider derzeitig dies nicht drinne. Damit es fair für Italien bleibt kannst du es so machen das 1943 die Demokratische Partei 65% Einfluss hat.


    Dabei könntest du Restore the Roman Empire im Pfad mit einfügen

  • Dass man mit seinen Agenten Attentate auf Kommandanten, Generäle, Staatsoberhäupter sowie Mitglieder der Regierung (Also die Personen, wodurch man z. B. schneller Infrastruktur oder mehr politische Macht erhält.) durch die Attentate auf Staatsoberhäupter soll dann auch immer zufällig ein Ereignis getriggert werden, also zum Beispiel einen Aufstand oder einen Bürgerkrieg, natürlich werden dann alle Garantien, Nichtangriffspakte, Militärzugenge, welche man ausgesprochen und erhalten hat entfernt. Natürlich kannst du dir dann noch was einfallen lassen um diese Idee zu ergänzen.

  • Dass man mit seinen Agenten Attentate auf Kommandanten, Generäle, Staatsoberhäupter sowie Mitglieder der Regierung (Also die Personen, wodurch man z. B. schneller Infrastruktur oder mehr politische Macht erhält.) durch die Attentate auf Staatsoberhäupter soll dann auch immer zufällig ein Ereignis getriggert werden, also zum Beispiel einen Aufstand oder einen Bürgerkrieg, natürlich werden dann alle Garantien, Nichtangriffspakte, Militärzugenge, welche man ausgesprochen und erhalten hat entfernt. Natürlich kannst du dir dann noch was einfallen lassen um diese Idee zu ergänzen.

    Kann ich versuchen, ist aber für mich noch nicht im Bereich des Möglichen. Ich gucke mal, wie ich den Vorschlag von Baron Whisington einbauen kann, danach widme ich mich mal deinem Vorschlag.

    MfG

  • Kann ich versuchen, ist aber für mich noch nicht im Bereich des Möglichen. Ich gucke mal, wie ich den Vorschlag von Baron Whisington einbauen kann, danach widme ich mich mal deinem Vorschlag.

    MfG

    Ich weiß nicht ob es dir hilft aber ich erwähne es ttrotzdem. Wenn du als Russland spielst, bekommst du nach einem gewissen Zeitraum die Möglichkeit den Chinesischen Staatsoberhaupt festnehmen zu lassen. Dadurch verliert China alle Garantien etc. Ich habe keinen Plan, wie dieses Event getriggert wird.

  • Ich weiß nicht ob es dir hilft aber ich erwähne es ttrotzdem. Wenn du als Russland spielst, bekommst du nach einem gewissen Zeitraum die Möglichkeit den Chinesischen Staatsoberhaupt festnehmen zu lassen. Dadurch verliert China alle Garantien etc. Ich habe keinen Plan, wie dieses Event getriggert wird.

    Ich gucks mir dann mal an, aber aktuell arbeite ich wie gesagt an Italien

    Ein paar User wünschen sind ein Groß Albanisches Reich

    Gibts da konkretere Wünsche?^^

  • Ich würde mir wünschen, dass die Türkei einen besseren Pfad bekommt. Mann sollte dann mit mehr Mann im Feld die Französischen Staaten nähe der Türkei beanspruchen können ohne einen Krieg. Dies ebenfalls mit den Englischen Kolonien in Afrika (natürlich nicht alle). Zudem sollte man mit dem Pfad seine Stabilität sowie Rekrutierbare Mannstärke erhöhen können. Und vielleicht ein Bündnis mit dem Balkan machen können.

  • Ich würde mir wünschen, dass die Türkei einen besseren Pfad bekommt. Mann sollte dann mit mehr Mann im Feld die Französischen Staaten nähe der Türkei beanspruchen können ohne einen Krieg. Dies ebenfalls mit den Englischen Kolonien in Afrika (natürlich nicht alle). Zudem sollte man mit dem Pfad seine Stabilität sowie Rekrutierbare Mannstärke erhöhen können. Und vielleicht ein Bündnis mit dem Balkan machen können.

    Kommt auf die To-Do liste, aber ich bin für die nächsten zwei Wochen wahrscheinlich mit Italien beschäftigt.

  • Ich darf ganz herzlich die erste Version der Mod mit dem Namen "Italian Overhaul" vorstellen: https://steamcommunity.com/sha…iledetails/?id=2032616718

    Eingefügt wurden:

    Italien:

    - Überarbeiteter Industriebaum

    - Der "Light Ship Effort" ist nun erst nach "Mare Nostrum" machbar

    - Sobald Italien Eritrea und Somaliland komplett an Ethiopien verliert, wird nach einer kurzen Zeit ein Event getriggert, welches den Krieg beendet

    - "Defeat in Africa"-Focus, welcher andere Ideologien ermöglicht

    - Monarchistisches Italien fertiggestellt


    Für den nächsten Release geplant:

    - Debuffs für die italienische Armee, welche im Armeefokus entfernt bzw. verringert werden können

    - Eine Abzweigung für Italien, welches die Gründung des römischen Imperiums ermöglicht/erleichtert


    Über Feedback würde ich mich sehr freuen, ich hoffe euch gefällt die Mod soweit. Falls ihr Fehler in der Mod bemerkt, könnt ihr gerne Bescheid geben. Falls ihr Verbesserungsvorschläge habt, könnt ihr diese gerne nennen, allerdings kann ich nicht garantieren, dass ich diese noch einbauen kann/werde.


    MfG Silver