Feste Versammlungen-Deathwatch

  • Hey,

    ich habe da einen Vorschlag bezüglich der Deathwatch und dieser sieht folgendermaßen aus:

    Hierbei handelt es sich um den Vorschlag, dass die Deathwatch regelmässig Versammlungen hat.

    Dies soll kein Vorschlag sein,wie allgemein Versammlungen von statten gehen sollen, dies soll eher ein Vorschlag für eine Art "Rat der Deathwatch", auch wenn man ihn nicht so nennen muss. Es soll einfach einen festen Termin geben, an dem man sich beraten kann und alles erledigen kann (siehe was?). Ich finde es ist eine ganz gute Idee,da die Havoc so etwas ja auch öfter machen, auch wenn sie keine festen Termine dafür haben und diese eher ein paar Tage vorher angekündigt werden.

    Wann?

    Diese Versammlungen kann zum Beispiel 1x pro Woche an einem festen Tag zu einer festen Uhrzeit stattfinden.

    Was?

    In dieser Versammlung geht es zum Beispiel um die weiteren Pläne der Deathwatch etc.

    Ebenfalls kann man hier nach Aufgaben für seine Beförderung fragen oder seine Aufgaben präsentieren. (dies wäre auch weiterhin abseits der Versammlungen möglich)

    Auch können Personen gelobt oder kritisiert werden, um den Trupp besser zu koordinieren.

    Wer?

    Natürlich werden diese Versammlungen dann vom Commander und Vize-Commander geleitet.
    Dann gibt es zwei Optionen:

    1.Wenn Commander und Vize-Commander nicht können,springt zum Beispiel ein Captain+ ein.

    2.Wenn Commander und Vize-Commander nicht können findet die Versammlung nicht statt.

    Dann gibt es wieder zwei Optionen:

    1.Jeder der gerade anwesend ist darf an der Versammlung teilnehmen auch Privates.

    2.Man darf erst ab dem Rang des Corporals teilnehmen und die Privates gehen auf Verteidigungsposition, können Aufträge annehmen oder bilden Rekruten aus.

    Warum?

    Vielleicht fragen sich jetzt einige, warum man dies machen sollte und dafür sind hier meine Argumente:

    -Förderung der Aktivität

    Es würden wahrscheinlich wieder mehr Leute einen Dw-Charakter spielen und eventuell sogar aktiv sein.

    -RP-Förderung

    Das RP würde ebenfalls gefördert werden, einerseits in der Dw, aber auch außerhalb, da man Angriffe etc. planen kann.

    -Mehr Spaß

    Auch fördert es den Spielspaß, da man nach der Versammlung hoffentlich einige Deathwatchler am start hat und man noch RP machen kann.

    Ebenfalls macht es mehr spaß, wenn viele Leute da sind und man nicht alleine oder zu zweit RP macht.

    -Comeback der Deathwatch

    Die Deathwatch könnte ein Comeback feiern!


    Im Edit muss ich nochmal sagen,dass ich mir nicht zu 100% sicher bin, ob dies hier genehmigt werden muss, daher bin ich auf Nummer Sicher gegangen und hab nun dafür einen öffentlichen Vorschlag erstellt. Wenn dies nicht genehmigt werden muss,kann man dies ja nochmal intern mit kylod1 und Toast besprechen.

    Ich hoffe euch gefällt mein Vorschlag und natürlich kann man auch einige Sachen abändern oder verbessern.

    Bin für Kritik offen,ob positiv oder negativ.

    PS:Ist mein erster längerer Beitrag, also bin ich auch an Kritik zum Aufbau des Beitrags etc. offen.

    LG

    Needformango


    Einmal editiert, zuletzt von Needformango () aus folgendem Grund: Wichtige Information am Anfang und Ende hinzugefügt.

  • Needformango

    Hat den Titel des Themas von „Versammlung-Deathwatch“ zu „Versammlungen-Deathwatch“ geändert.
  • Ich finds ja schön dass du dich dafür einsetzt, aber dann beantrage dass bei dem DW-Commander kylod1 . Dieser kann jederzeit Versammlungen einführen. Sowas ist fraktionsintern und muss soweit ICH weiß nicht extra genehmigt werden.

    Ich bin mir da auch nicht ganz sicher, ob es intern geregelt wird oder ob das genehmigt werden muss. Daher habe ich dies mal als öffentlichen Vorschlag abgegeben und falls es nur für die DW intern sein sollte, kann der Commander und Vize-Commander meinen Vorschlag ja hier sehen.

    Einmal editiert, zuletzt von Needformango () aus folgendem Grund: Schlecht formuliert

  • Needformango

    Hat den Titel des Themas von „Versammlungen-Deathwatch“ zu „Feste Versammlungen-Deathwatch“ geändert.
  • Moin moin.

    Ich melde mich hier einfach mal.

    Erstmal großes Lob an dich, dass du hier deine Vorschläge einbringt und dich etabliert hast. Ich finde deinen Vorschlag natürlich sehr gut, nur kommt dabei ein kleines Problem, wenn ich bspw. ins Forum oder ins Trello schreibe, dass eine Versammlung stattfindet, kommt einfach keiner, weil niemand das Trello oder das Forum regelmäßig checkt, außer vllt 2-3 Ausnahmen, man müsste also irgendwie einen Weg finden, dass das an alle gelangt.

    Ich würde mal so frei sein und deinen Vorschlag DW intern "annehmen". Ich werde mich mal mit dem Vize bereden wann und wie überhaupt.

    Ich finde es sehr gut, wenn regelmäßige Versammlungen stattfinden, dann kann man einfach die DW strukturierter machen etc. Ich hatte sowieso geplant mit Fabe in Kontakt zu treten und etwas über die Deathwatch reden.

    Ich hab nämlich einiges geplant. ;)

    LG

  • Danke!

    Ich hoffe das dies alles sauber abläuft und wir schon in naher Zukunft die "erste" Versammlung haben.

  • Ich würde an deiner Stelle einfach feste Tage festlegen z.b. jede Woche Sonntag, dann ist es so besser anstatt einfach random eine zu machen. So kann man sich an bestimmten Tagen besser Zeit freiräumen und vielleicht kommen dann auch mehr Leute

  • Rhaast

    Hat das Thema geschlossen
  • Fabe

    Hat das Label Abgelehnt hinzugefügt