RP des IS am Tor

  • Sehr geehrte Community,


    ich wollte mit diesem Beitrag einfach die Jungs vom IS mal daran erinnern dass das hier kein Fun RP Server ist oder ein Server
    wo man die Torwache 24/7 nerven kann.

    Es geht einfach derart auf die Nerven wenn Leute kommen die einem was verkaufen wollen, die irgendwelche psychischen Störungen haben,

    ihre Hände nicht nach oben tun, einen unnötig beleidigen und und und.
    Ich weiß wovon ich rede weil ich behaupten kann teilweise schon länger am Tor gestanden zu haben als andere Spielzeit haben.

    Ich werde mir in Zukunft die Namen dieser Personen aufschreiben und ein Ticket erstellen weil es mir so langsam reicht.


    Wenn euch langweilig ist nervt uns bzw. mich nicht am Tor.
    Das geht natürlich nicht an den kompletten IS aber es reicht auch irgendwann.

    Das beste Beispiel ist nach wie vor wenn jemand drei mal mit ca. 100 km/h an der Torwache vorbeifährt und sich dann wundert warum er Warnschüsse bekommt.

    Was sind denn eure Erfahrungen am Tor?


    Mit freundlichen Grüßen,


    Alexander Smith

    MAJ der NATO Infanterie

  • Sollte es Personen geben, die zur Torwache ohne Punkte die zu rechtfertigen sind, dann könnt ihr diese festnehmen. Habt ja nicht umsonst die Militärpolizei.

    Den Punkt mit dem Fahrzeug am Tor vorbeizufahren kann man in gewisser Art nachvollziehen. Jedoch wenn der IS draußen ist und z.B. auf Portmountains nur ein Weg bis zum Hafen führt, haben sie leider keine andere Wahl als an der NATO vorbeizufahren. Sollten diese jedoch das ganze absichtlich machen und 10 Meter von der NATO wegfahren und dann wieder umdrehen, dann könnt ihr klar Warnschüsse geben jedoch nicht beim normalen vorbeifahren.

  • Wenn dir diese Personen auf Nerven gehen kannst du diese einfach mit F6 melden!I



    5. IS-Kämpferwerden sich nicht als Reporter o.ä. ausgeben.

    5.1 Ausnahme der IS GeheimdienstI


    6. IS-Kämpfervermeiden die NATO-Basis unnötiges Aufhalten dort gilt als FearRP Bruch


    Auszug aus Paragraph 7 Abs. 5, 5.1 sowie Abs. 6 des Serveregelwerks!

  • Was sind denn eure Erfahrungen am Tor?

    Mit den zwei NATO Chars, die ich hatte, habe ich mich zu Tode gelangweilt am Tor bis das TryOut der Einheit stattfand, in das ich reinwollte. Und wenn Leute aus dem IS vor dem Tor stehen, habe ich wenigstens was zutun gehabt und war nicht nur am Stunden sammeln/AFK farmen. Es ist ja nicht so, dass du die ISler nicht wegschicken darfst. Wenn sie kein Anliegen haben, ist Wegschicken keine Straftat.

    Und wenn du den Eindruck hast, dass man einfach nur provokant sein möchte und das RP dadurch völliger Müll wird, dann melde es dem Team.


  • Wegen was sollen wir die denn einbuchten?

    ihre Hände nicht nach oben tun, einen unnötig beleidigen.

    Also das sind ja schon mal zwei Gründe die hier genannt wurden. Anschließend wenn Personen das ganze mehrfach machen und/oder bei einer Verweisung vom Tor nicht abziehen kann man sie ja anschließend festnehmen. Ich glaube das ist nicht zu viel verlangt und auch ganz gut durchzusetzen.

  • Wir versuchen immer wenn wir ans Tor gehen RP zu führen und geben uns als Zivis aus, um ein wenig auszuspähen und vielleicht Intel zu kriegen. Über diese provokanten Typen lacht doch sowieso jeder, also solange sie niemanden rammen, oder überfahren wäre mir das egal.

  • Sollte es Personen geben, die zur Torwache ohne Punkte die zu rechtfertigen sind, dann könnt ihr diese festnehmen. Habt ja nicht umsonst die Militärpolizei.

    Den Punkt mit dem Fahrzeug am Tor vorbeizufahren kann man in gewisser Art nachvollziehen. Jedoch wenn der IS draußen ist und z.B. auf Portmountains nur ein Weg bis zum Hafen führt, haben sie leider keine andere Wahl als an der NATO vorbeizufahren. Sollten diese jedoch das ganze absichtlich machen und 10 Meter von der NATO wegfahren und dann wieder umdrehen, dann könnt ihr klar Warnschüsse geben jedoch nicht beim normalen vorbeifahren.

    Das ist ja nicht das Problem, aber es nervt einfach auf Dauer dermaßen. Wir buchten die ja auch ein baer das muss ja nicht 24/7 so ein. Ab und an kann man ja mal was lustiges machen da bin ich auch dafür zu haben. Aber wie gesagt, auf Dauer nervt das.

  • Stimme komplett zu der IS sollte nen Limit kreigen an leuten die raus dürfen um dieses FunRP zu unterbinden. Da muss man sich nicht wundern wenn die Warnschüsse mal aufs Auto gehen.

    Das beste Beispiel ist nach wie vor wenn jemand drei mal mit ca. 100 km/h an der Torwache vorbeifährt und sich dann wundert warum er Warnschüsse bekommt.

    Und dann reden die ISler sich wieder mit Maps raus wie Portsmouth oder Russia montains oder Highland und meinen das da ne Straße vorm Tor lang geht und man da lang fahren müsste weils keinen anderen Weg gibt.


    #nerfISIS


  • man kann die ja verhaften lassen aber trotz allem nervt das und das wird auch ewig so weitergehen xD

  • MMuehle

    Es macht ja auch spaß wenn die da auftauchen aber manche übertreiben auch mit dem Trollen am Tor wenn die einfach mit 150 kmh ohne angeschnallt zu sein gegen ein Tor fahren und sich dabei nicht verletzen sondern einfach rückwärtsgang und schnell weg sonst kriegt man noch Ärger style abhauen und das dann mehrfach machen oder ihre Runden drehen und 20 mal bei der Nato auftauchen ohne auszusteigen.

  • TeaRex

    Hat das Thema geschlossen
  • TeaRex

    Hat das Label Geklärt hinzugefügt