Bewerbung zum Kommandanten der NATO Pioniere | By [LOS]Jan

  • 4f4bf1c0f5.png


    1e11b7d4cb.jpg

    1. Vorwort

    2. Reallife-Infos

    3. Ingame-Infos

    4. Online Zeiten

    5. Stärken und Schwächen

    6. RP-Bewerbung

    7. Schlusswort


    e9bc3bccfe.jpg

    Sehr geehrte Legionäre und Teammitglieder,hiermit bewerbe ich mich zum Kommandanten der NATO Pioniere. Ich wünsche euch viel Spaß beim durchlesen und freue mich in jeder Art von Kritik


    4ccd5248e6.jpg

    Ich bin Jan, bin zurzeit 13 Jahre alt und wohne in Niederösterreich und gehe derzeit auf ein Gymnasium

    Meine Hobbys sind Skifahren, Schwimmen, Basketball und natürlich PC spielen


    c3424eb2e2.jpg


    64DGg7Y.jpg ZahOs3r.jpg ak39MyG.jpg
    Samy Wayne Hamadul Al-tarhan
    Mehmet Al-tarhan
    Colonel Ober-Jihadist Kämpfer
    NATO Pionier IS Elite-Kämpfer
    IS Selbstmord-Attentäter



    44ee4778db.jpg

    Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
    16:00-19:30 16:00-19:30 16:00-19:30 16:00-19:30 16:00 - OE 10:00 - OE 10:00 -OE

    Meine Online Zeiten können immer Variieren je nach Lust und Laune oder wenn ich mal mehr für die Schule machen muss (OE = Open End)


    9024a56971.jpg

    Stärken:

    [+] Hilfsbereit

    [+] Humorvoll

    [+] Freundlich

    [+] Respektvoll

    [+] Aktiv

    Schwächen:

    [-] leichter Troll

    [-] Ab und zu mal ein Stock im Arsch
    [-]
    Ab und zu mal zu Faul
    [-]
    öfters mal genervt


    3f0c7658ba.jpg


    Mathew Lincoln, Jack Dawxs

    [email protected]

    Bagdad Syrien




    Samy Wayne

    [email protected]

    Tel:. 0234 8374 1203

    Catalyst


    Guten Tag Herr General Mathew Lincoln und Herr Vize General Jack Dawxs.


    Mit diesem Schreiben bewerbe ich Samy Wayne Colonel der Pioniere mich erneut zum Kommandaten der NATO Pioniere.

    Nachdem die Pioniere ihren Vize-Kommandanten verloren haben möchte ich das Regiment erneut leiten.

    Ich bin derzeit 30 Jahre alt, habe viel Erfahrung in Sachen Bauen, Sprengstoff und im Matador schießen.

    Meine Ziele als Kommandant wären unteranderem eine konstante aktivität, mehr Tos sowie eine geordnete und übersichtliche einheit

    In meiner Laufbahn habe ich viel Erfahrung gesammelt und möchte diese den gesamten Pionieren weiterleiten, sei es über Sprengstoff oder übers Bauen. Gemeinsam mit meinen Pionieren möchte ich Checkpoint Taktiken entwickeln.

    Hochachtungsvoll Samy Wayne


    32f83485bf.jpg

    Ich bedanke mich vielmals bei den Leser und Leserinnen das Ihr euch zeit genommen hab euch meine Bewerbung durch zu lesen. Ich hoffe ich sie hat euch gefallen und wünsche euch einen schönen tag.

    (Bewerbung etwas abgeändert von der alten Bewerbung zum Kommandanten der NATO Pioniere | by [LOS]Jan)

  • #Dafür

    Du war in der Zeit als Kmd echt nicht so aktiv und wurdest deswegen rausgeschmissen/ bist abgetreten (weiß ich nicht mehr), aber du zeigst wieder Aktivität und in Gesprächen mit dir zeigt sich echt, dass dir die Pioniere am Herzen liegen und du diese wieder aufbauen willst.

    Ich bin mir sicher, dass du es dieses mal besser machst!

  • In deiner Zeit als Kommandant warst du eine ziemliche Enttäuschung.

    Kann ich nur unterschreiben

    Bin dafür, bist kompetent, machst gute Arbeit und warst bereits Kommandant. RP-Anschreiben etwas mager aber vom Inhalt gut geschrieben.

    Ich glaube du verwechselst ihn mit jemandem, ich kenne ihn nämlich nur als Nervensäge im RP und der Annahme, dass er eine Bereicherung für die Pioniere sein soll, kann ich ebenfalls nicht zustimmen. Außerdem glaube ich kaum, dass jemand, der sich in so einer Form über User lustig macht und deren Gesicht als Profilbild nimmt, so eine Position (erneut) anvertraut werden soll.


    #dagegen

  • Außerdem glaube ich kaum, dass jemand, der sich in so einer Form über User lustig macht und deren Gesicht als Profilbild nimmt, so eine Position (erneut) anvertraut werden soll.

    Guten Tag FoxDie

    Ich möchte mich gerne dazu äußern.

    Ich habe es zu diesem Zeitpunk "witzig" gefunden Jackdawxs als Profilbild zu nehmen.

    Mir was ist das es nicht ok war das ich dies mache und hab auch unüberlegt gehandelt.

    An die folgen habe ich jedoch nicht gedacht das es evt. ihn "angreift" und habe mich Persönlich auch bei ihm entschuldigt, ebenfalls habe Ich ihm versprochen das es nicht mehr vorkommen wird sowohl bei ihm so wie bei anderen Community mitgliedern

    Mfg Jan


    ich durchsuche mal den Kommandanten Changelog :/

    Es stimmt schon das ich Kommandant war jedoch habe ich kurze zeit darauf hin habe ich die lust auf M:Rp verloren und habe andere Spiele gespielt. Während dieser Zeit mussten andere Personen Try Outs durchführen und das Regiment überm Wasser halten.

    Damals hatte ich nie lust auf Try Outs da es mir wenig spaß gemacht hat und es mit zu viel zum Reden war.

    Mittlerweile hab ich die lust an M:Rp wieder bekommen und werde meine aktivität steigern.

    Ebenfalls werde ich versuchen jeden ein Try Out durchzuführen

    Mfg

    Einmal editiert, zuletzt von FoxDie () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Jan. mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Damals hatte ich nie lust auf Try Outs da es mir wenig spaß gemacht hat und es mit zu viel zum Reden war.

    Mittlerweile hab ich die lust an M:Rp wieder bekommen und werde meine aktivität steigern.

    Wieso sollte das jetzt anders sein? Du solltest wenn überhaupt erstmal wieder Aktivität aufbauen. Lustigerweise hatten damals weder du noch dein Vkmd Bock drauf. Und dass ihr beiden nachdem ihr die Führung übernommen habt die Pioniere zum Meme gemacht habt mit eurer Abwesenheit ist den Leuten auch im Kopf geblieben. Warum du dir jetzt die Stelle erneut erhoffst entzieht sich meinem Verständnis.

  • Die Bewerbung sieht mehr oder weniger solide aus. (zumindest bei heutigem standard der Community, props gehen raus) Sie ist zwar nicht wirklich lang, aber wenigsten nicht gestreckt.

    Ich finde persönlich eine RP-Story immer ganz schön um zu sehen das sich der Bewerber Mühe um den Posten gibt, wenn du also ein paar Ideen hast eine zu schreiben (die muss ja nicht lang sein) denke ich das das die Bewerbung noch ein wenig optisch aufwerten würde.


    Was ich jedoch garnicht gut finde, sind diese Punkte

    [-] Ab und zu mal zu Faul

    Damals hatte ich nie lust auf Try Outs da es mir wenig spaß gemacht hat und es mit zu viel zum Reden war.

    Faulheit, sei sie auch noch so gering, kann einem, grade wenn man dazu keinen Vize-Kommandant hat dem man Vertraut, wirklich ins eigene Bein schiessen. Selbst wenn jemand ein noch so guter Kommandant sein könnte, nützt das garnichts, wenn man keinen Bock hat irgendwas mit der Einheit oder ggf. der NATO zu unternehmen. oder selbst sich regelmäßigen Tryouts zu widmen. Dadurch können ganze Einheiten zusammen mit ihrem Ruf untergehen.




    Im RP kann ich eher weniger zu dir sagen, ausser, dass du ein Urgestein im Regiment bist und sogar schon unter mir vor über einem Jahr als Bombenexperte aktiv warst. Ansonsten hab ich von deiner damaligen Zeit als Kommandant nicht wirklich viel mitbekommen, weswegen ich das auch garnicht bewerten möchte.

  • Bin eher dagegen da selbst als ich bei den Pionieren unter Coulter da war (war Lieutenant) habe ich dich kaum bis nie gesehen und selbst derzeit bemerke ich dich kaum bis gar nicht. Rang des Colonels ist mir egal weil man auch aktiv spielen muss und nicht nur Kompetenz haben muss. Schraube die Aktivität hoch dann kann man nochmal darüber reden.

  • Rein aus interesse: Was planst du in deiner nächsten Amtszeit besser zu machen, da du ja bei deiner erste rausgeflogen bist?

    Guten Morgen S3R0

    Dieses mal habe ich vor fast jeden Tag ein Pionier To zu machen insofern die Interesse besteht.

    Zunächst will ich den Pionieren eine Führungsebene bieten und die Einheit in Ordnung zu halten.

    Ebenfalls werde ich versuchen länger online zu bleiben

    Mfg

  • #Dafür,


    An sich normale Bewerbung, aber ich finde du machst in-game einen guten eindruck.

    Es haben bereits manche kommentiert was ich auch nochmal erwähnen wollte und

    zwar deine Aktivität. Des Weiteren haben manche erwähnt das was in deine früheren

    Zeit als KMD passiert ist. Ich finde jedoch, das jeder Mensch sich ändern kann.

  • TeaRex

    Hat das Thema geschlossen
  • TeaRex

    Hat das Label Abgelehnt hinzugefügt