Entbannungsantrag von Meliodas

  • Antragsart
    Einspruch
    Platform / Server
    MilitaryRP
    Ausführendes Teammitglied
    Darki
    Dauer
    Permanent
    SteamID
    STEAM_0:1:79419304
    Nickname
    Levi Ackerman
    Warum wurdest du gebannt?
    Wurde Permanent gebannt weil ich einen Warn bekommen habe. (Sorry an Darki das ich den nicht erst in 1 1/2 Monaten geschrieben habe wie du es wolltest, sondern direkt nach 15 Tagen.)

    Rang: Rekrut (wichtig)
    VDM, ich bin mit einem Gunship in eine Cobra gecrashed und habe einen der 2 Piloten dabei getötet und bin dabei auch gestorben.
    Habe einen Warn wegen VDM bekommen (war auch gerecht da ich einen umgebracht habe, was soll man denn sonst sagen wenn man jemanden mit einem Helikopter umgebracht hat?! Es wird natürlich nur angezeigt das mein Helikopter die Person getötet hat, was mir leid tut, aber in der Situation hätte ich nicht ausweichen können)

    Hab Danach noch ein wenig scheiße in den OOC geschrieben was ich hier nicht genau erläutern möchte und nicht möchte das diese unter diesem Post Geschrieben werden da die Personen sich die Situation nur nach der Aussage nachvollziehen sollen. Natürlich können Personen die die Situation mitbekommen haben sich auch dazu äußern.

    Ein wenig zur Erklärung der Situation:
    Die Situation war auf Portmountains ein wenig vor dem IS Dorf die Cobra war auf ca 80 Fuß ich war auf ca 120 Fuß mit meinem Gunship und bin im 45 Grad winkel auf die zugeflogen um diese zu Bombardieren mit Raketen.
    Ich hatte ca 1.4 Sekunden um zu Reagieren (mit Abzügen von Reaktionzeit und irrationalem denken) wobei der IS Helikopter nach oben geflogen ist (kann mich nicht ganz an die Aussage erinnern vom IS Pilot) und man muss dabei bedenken das eine Person in so einer Situation nicht Rational denkt und nicht an sein Leben achtet. (Ich hätte Natürlich rausspringen können hatte aber an das in der Situation nicht bedacht)
    Man muss auch dabei beachten das Helikopter nicht direkt reagieren sondern ein paar Millisekunden dauert (ca 0.1 Sekunden)
    Warum sollten wir dich entbannen?
    Ich denke nicht das Irgendjemand mit meinem Rang und meiner Erfahrung dieser Situation Lebend entkommen kann oder Ausweichen kann. (kam nach 6 Monaten ohne Helikopter Fliegen wieder)
    Ich habe die Situation mehrfach versucht nachzustellen im Sandbox Modus wobei ich das nach oben Ziehen des Helikopters vom ISler nicht nachstellen konnte aber bei allen 14 Versuchen hat keiner der beiden Helikopter überlebt. Entweder bin ich auf den Boden Gecrashed und habe den Rotor mitgenommen oder bin in den Helikopter gestürzt und beide Explodieren, bei meinen Versuchen gab es keine andere auskommen.
    Zusatz Info: Besaß das Gunship an dem Tag seit ca 4 Tagen.

    Vielen Dank an all die Legionäre die sich dies durchgelesen haben.
    PS: Habe das nicht direkt geschrieben da ich erstmal über die Situation Nachdenken musste und die Szenarios durchgehen musste.
    Habe diesen Entbannungsantrag in Insgesamt 6 Stunden Geschrieben da ich über alles genau nachdenken musste und mir extra Zeit gelassen habe.
    An Darki: Wenn du denkst das es unangebracht ist das ich jetzt schon einen Schreibe kannst den Gerne Closen lassen.

    .

  • Blimey

    Hat das Label Military:RP hinzugefügt
  • Okay, ich finde gut, dass du dir wenigstens Mühe gibts einen ausführlichen Antrag zu stellen.


    Dennoch du wurdest frisch Perma gebannt und auch Jan sagte zu dir, dass er sowas wie dich nicht in der Community haben will.

    Deswegen warte und entschuldige dich ggf. bei allen beteiligten.

  • Du kannst dich nicht wirklich benehmen wie man es sogar an TTT sieht, du hast dort erneut nach dem du entbannt wurdest bzw dein 1 Wochen Ban abgelaufen wurdest du wieder direkt für 1 Woche gebannt, du wirst auf TTT sehr oft gebannt, du solltest eventuell dich bemühen dich im allgemeinen zu verhalten.

  • 1. Deine ersten entbannung wegen perma Bann ist relativ frisch

    2. Hast du meiner Meinung nach schon genug Versuche bekommen und solltest deshalb gebannt bleiben bis du endlich richtig aus deinen Fehlern lernst und aufhört sowas zu fabrizieren.

  • Bin gegen deine Entbannung, so leit es mir auch tut dies zu sagen.

    Du hast extrem viele Warns/Banns, welche man nicht mehr als normal bezeichnen kann,

    diese sogar auf verschiedenen Servern von LOS.

    Außerdem schreibst du sehr oft Beschwerden, was vom Prinzip her nichts bedeutet, aber du schon

    "öfter aufgefallen bist"

  • Ludwig

    Ich denke nicht das dies ein grund dafür ist dagegen zu sein. Vielleicht kannst du deinen Beitrag ja umformulieren.

    doch ist es. Du wirst vermehrt gebannt, wirst entbannt und sammelst deine nächsten warns/Banns ohne 3 mal vorher zu blinzeln und schreibst daraufhin den nächsten Antrag.

    Aus dem selben Grund bin ich auch dagegen. Ich sehe da keinen Grund dich wieder zu entbannen.

  • Du kannst dich nicht wirklich benehmen wie man es sogar an TTT sieht, du hast dort erneut nach dem du entbannt wurdest bzw dein 1 Wochen Ban abgelaufen wurdest du wieder direkt für 1 Woche gebannt, du wirst auf TTT sehr oft gebannt, du solltest eventuell dich bemühen dich im allgemeinen zu verhalten.

    Statment dazu wäre ganz cool Meliodas wie es dazu kommt

  • Du hast es nichtmal unter 2 Wochen geschafft ( seit deiner Entbannung ) ohne eine berechtigte Sanktion auf MilitaryRP zu spielen. Wie du selbst sagst ist der Warn gerechtfertigt, du erhälst deinen permanenten Bann auf MilitaryRP wieder. Du kannst es mit einer erneuten Entbannung in ca. 2 Monaten erneut versuchen.

  • Screed

    Ich habe das auch im Entbannungs Antrag rein geschrieben und wenn Darki es will wird der geclosed oder Gelöscht.


    Darki

    Möchtest du das der Entbannungs Antrag bestehen bleibt oder soll ich den löschen?

    Einmal editiert, zuletzt von FoxDie () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Meliodas mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • FoxDie

    Hat das Thema geschlossen
  • FoxDie

    Hat das Label Abgelehnt hinzugefügt
  • Blimey

    Hat den Titel des Themas von „Entbannungs Antrag [LOS]Meliodas“ zu „Entbannungsantrag von Meliodas“ geändert.