Bewerbung zu Plagueis | Bloody

  • Bewerbung zu Plagueis



    Übersicht

    1. Übersicht

    2. Wer schreibt hier?

    3. Meine Chars

    4. Fehler

    5. Aktivität

    6. Stärken und Schwächen

    7. Wie erreiche ich ihn?

    8. Wer ist Plagueis?

    9. Die Story

    10. Warum?

    11. Wie würde ich ihn verkörpern?

    12. Letzte Worte


    Wer Schreibt hier?

    Erst mal Moin liebe JvS Community. Ich habe schon letztens eine Bewerbung zu einem RP-Char gemacht. Da es diesen aber noch nicht als Donater Job gab und ich nicht unbedingt dafür einen Antrag machen wollte habe ich mich dazu entschlossen mich für Plagueis zu bewerben. Aber Wer bin ich nun? Ich bin Hugo, aber ich werde lieber Bloody oder Cento genannt. Ich komme aus Sachsen und zocke gerne. Von Nintendo zu Playstation bis PC habe ich schon alles mal probiert und auch geliebt. Ich bin noch nicht wirklich alt mit meinen 13 Jahren aber habe genug Erfahrung gesammelt diese Bewerbung zu schreiben. Ich bin in meiner Anfangszeit und auch danach öfter aufgefallen wegen meinem Verhalten. Ich habe öfters die Regeln gebrochen und wurde mehrmals darauf hingewiesen. Ich versuche da Gras drüber wachsen zu lassen und mit der Zeit die Fehler zu beheben. Aber kommen wir doch zu meinen Ingame Infos und Chars die ich mir bis jetzt aufgebaut habe.


    Meine Chars
    [tabmenu]


    Fehler

    Jetzt fragt man sich bestimmt, was hat der Junge verbrochen? Ich habe leider schon wie zum Anfang erwähnt paar Fehler gemacht. Die haben dann in 7 Warns und 2 Banns geendet... Meistens wegen Failrp und RPFlucht. Ich habe mich mit der Zeit gebessert und eingesehen wie Schei*e das von mir war, dass ich anderen das RP so verbaut habe. Ich habe es immer auf die leichte Schulter genommen und nie aufgepasst mit den Regelbrüchen. Aber jetzt lasse ich erstmal Grass drüber wachsen und mit der Zeit sind die Warns und Bans auch wieder nur ein Anfänger Fehler. Ich möchte mich somit bei paar Leuten entschuldigen: Helix  Fumiko  Maro  Jared und noch bei den Havoc Troopern die mich festnehmen wollten und ich geleaved bin. Es gibt bestimmt noch viele mehr die eine Entschuldigung verdient haben. Ich bedanke mich Trotzdem an die JvS Community für die nice Zeit auf dem Server und das ich meine Fehler einsehen konnte.


    Aktivität

    Legende: -#- = Bedeutet das ich da immer zur gleichen Zeit aufwache und pennen gehe wie am Montag. Wichtig zu sagen ist auch das die Zeiten sich auch manchmal ändern können, in der Schulzeit wie auch in der Nicht Schulzeit*

    SituationMonDieMitDonFrSamSon
    Schulzeit15-2215-2215-2215-2215-2:0011-2:0011-22
    Keine-Schulzeit11-2:00-#--#--#--#--#--#-


    Stärken und Schwächen

    Ja... Wer meine Bewerbung zum Sup gelesen hat weiß bestimmt wie sowas bei mir aussehen kann. Ich habe hierbei einwenig überlegt und keine sich wiedersetzenden Stärken und Schwächen reingeschrieben. Ich habe mich mit mir auseinander gesetzt und überlegt was meine Stärken und Schwächen sind. Das sind sie nun:


    StärkenSchwächen
    TeamfähigKeine Disziplin (Ich brauche eine Aufgabe sonst wird mir langweilig)
    RechtschreibungNervige Art / Kindlich
    RPProvokant (selten)
    Ehrgeiz
    Helfe gerne anderen


    Kontakt

    Meine Profile:

    Discord: Bloody#8313

    TS: Bloody

    Steam: Klick

    Gextension: Klick


    Steckbrief

    310?cb=20140511122027&path-prefix=de

    NameHego Damask
    SpeziesMuun
    GeschlechtMännlich
    FamilieDamask Clan
    HeimatMygeeto
    SpracheBasic
    ZugehörigkeitSith / Sith Lord
    Tod32 VSY
    SchülerDarth Sidious
    MeisterDarth Tenebrous


    Story

    Rest kommt ihn die Kommentare da es sonst zu lang wäre.





  • Story
    [tabmenu]



    3 Mal editiert, zuletzt von Blimey () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Bloody mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Story
    [tabmenu]


    Warum?

    Wieso mache ich diese Bewerbung eigentlich? Ganz einfach, ich möchte sehen wie ich diese Person verkörpern werde und wie andere mit mir agieren. Ich will gerne RP mit diesem Charackter machen da man mit diesem viele Möglichkeiten hat. Plagueis ist ein Weiser Sith Lord der stark in der Macht sowie auch im Lichtschwert Kampf ist. Er ist eher zurückhaltend und bildet sich weiter. Wenn zu einem Kampf kommt kann er es jedoch trotzdem mit mehren Machtnutzern aushalten. Ich bewundere die Geschichte dieses Charackters und die Lebensweise. Ich finde das die Sith Forscher sowieso schon weniger geworden sind und mit diesem Charackter und vielleicht noch Tenebrous man den Forscher Weg ein wenig besser gestalten könnte und ihn auch interessanter machen würde. Ich versuche zurzeit schon den Forscher weg ein wenig am laufen zu erhalten, da ich jeden Tag da bin. Ich versuche Schüler zu nehmen und somit den Forscher Weg zu füllen. Leider möchten nicht viele den Weg gehen da dieser Langweilig scheint und man sich immer zuerst denkt:"Oh, als Forscher muss ich nur im Archiv rumhängen und Vorträge machen. Rituale und Tränke brauen ist ja auch ziemlich Langweilig...." und das gefällt mir nicht. Ich sehe öfters wie Leute Jünglinge ausbilden und diesen den Forscher Weg immer zur Hälfte erklären und den Attentäter oder Krieger Weg viel besser erklären und diesen auch meistens besser reden. Ich finde das man jeden Weg kennen sollte um ausbilden zu können. Meistens entscheiden die Jünglinge die vielleicht zum ersten mal auf dem Server sind, den Attentäter oder Krieger Weg zu gehen da sie den Forscher Weg nicht gut kennen. Ich hoffe das kann geändert werden.


    Ich als Plagueis

    180?cb=20131113152958&path-prefix=de Wie würde ich eigentlich Plagueis verkörpern? Ich würde ihn so verkörpern das ich mich eher zurückhalte aus Kämpfen und lieber mich weiter bilde. Ich beobachte gerne andere Lebewesen und lerne von diesen. Ich wäre in der Lage meine Liebsten wieder zu beleben und diesen ein weiteres Leben zu schenken. Ich sehe als "liebste" meine zukünftigen Schüler, meinen Meister oder sämtliche Lebewesen die mir weitergeholfen haben. Ich wäre also eine zurückhaltende, jedoch sehr starke Person die sich gerne weiterbildet und von anderen lernt.



    Schlusswort

    Was soll ich noch sagen, es hat mir aufjeden Fall spaß gemacht die Bewerbung zu schreiben. Ich freue mich schon auf die Kritik um weiteres zu lernen. Ich wollte noch sagen das ich den Donater+ Rang noch nicht auf dem Server habe, diesen bekomme ich aber in max. 1 Woche. Solange kann die Bewerbung ruhig offen bleiben und sobald ich den Donater+ Rang habe kan entschieden werden ob ich den Charackter verkörpern darf oder nicht. Somit danke fürs Lesen dieser Bewerbung! Zeit die ich investiert habe~5 Stunden.



    Danke fürs Lesen. By Bloody/Cento

    2 Mal editiert, zuletzt von Blimey () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Bloody mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Tut mir leid falls es ein paar Fehler gab, da es zu lang war musste ich es jetzt so machen, ich hoffe das ist okay. Die Bilder konnte ich jetzt leider nicht hinzufügen da ich die kommentare nicht bearbeiten kann. Trotzdem danke fürs lesen!

  • Story
    [tabmenu]
  • Finde die Bewerbung sehr schön gestaltet und ausführlich. Als mein Schüler bist du sehr ehrgeizig und durchaus RP-fähig. Du hast jedoch manchmal auch Aussetzer und bist manchmal sehr aufgedreht. Solltest du dir für einen RP-Char etwas abgewöhnen. Dennoch denke ich hast du die Chance verdient diesen RP-Char zu verkörpern. Bin dafür!


    Grüße Jonas!

  • Quellen hab ich fast vergessen: Jedipedia


    Und du hast das alles sebst geschrieben?

    Ich habe alles selbst geschrieben. Die RP Story hab ich von Jedipedia. Ich habe es manchmal gekürzt. Die ganzen Infos selbst zu schreiben würde mich mehr als 10 Stunden schreiben lassen. Ich finde solange ich die RP Story von Plagueis kenne kann ich ihn auch verkörpern^^.

    Einmal editiert, zuletzt von Blimey () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Bloody mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Die bewerbung ist gut aber finds schade das die rp story nicht von dir ist

    Von deinem Rp weis ich nix aber ich glaube das liegt daran da ich eigentlich nur jedi spiele hab mir mal jetzt ein sith char erstellt und vllt erfahr ich jetzt mehr von dir da du ja zum großen teil sith spielts.

    Wünsche dir noch viel Glück.

  • In meinen Augen finde ich dein RP nicht wirklich gut. Du provozierst mit deinem Kultisten.....Abgesehen davon, ist dein Kapmflevel etwas zu niedrig.

    Provozieren ist als Sith eine Eigenschaft die nicht selten zu vorschein kommt und nicht unbedingt schlecht ist. Ein Kampflevel hat nichts mit dem RP nichts mit irgendeiner Bewerbung und sonst was mit der Leistung auf jvs. Es ist optional und verständlich wenn man kein Bock auf das Farmen hat. Dieses minus Argument ist einfach dumm. Jeder kann sein Kampflevel frei entscheiden und bei dem Hexer weg ist dieses sogar am irrelevantesten.

  • Seine provokation ging einmal schon so weit dass es im Support landete und wie ich erfahren habe ist er unfähig was ausbilden von Jünglingen angeht ich musste einen Akolythen komplett neu ausbilden nur weil Cento ihm nicht die wege erklärt hatte und die Akedemieregeln

    Das war zu meiner Anfangszeit als Gelehrter. Ich wusste zu dieser Zeit nicht ganz wie man ausbildet. Das ist aber jetzt auch ne Zeit her und zurzeit beobachte ich die neuen Akolythen immer und schaue wie sie sich verhalten. Ich bemerke da öfter das die Akolythen die von dir und anderen Rang 2 ausgebildet worden, dass die auch die Verhaltensregeln nicht wissen. Seitdem ich Kultist bin bilde ich nur selten Jünglinge aus, und wenn ich es tue dann nicht schlecht, da ich ihnen alles beibringe was ich weiß und ich glaube ich kenne alles. Meine Provokation im RP landeten noch nie im Support. Im RP provokant zu sein ist normal und muss auch im RP geklärt werden. Das Ding ist das du in letzter Zeit viel Scheiße (Nicht nur im RP) gemacht hast und das im Support geendet ist.

  • Als Jedi verkörperst du stets gutes RP. Es gab bei dir zwar meines Wissens nach mal Probleme, aber das kann ich weil ich nicht dabei war nicht beurteilen. In letzter Zeit bist du mir auf jeden Fall nur positiv aufgefallen.

    Eine Kleinigkeit welche mich an so einigen RP Bewerbung stört ist einfach die Tatsache, dass ihr die ganze Story vom Charakter bis zum Tod erzählt. Ich würde es halt einfach besser finden, dass du genau dort wo du den Charakter auch spielen willst die Story beendest und ab dann dein eigenes "alternatives Universum" dazu erschaffst. Klar ist das jetzt nur Geschmackssache, aber ich finde es trotzdem ein wenig weird.


    Nichts desto trotz #dafür

  • 1.Die Akolythen die von mir gekommen sind sind sehr gut ausgebildet worden ich hab ihnen alles erklärt und erläutert und habe immer nach jedem Satz gefragt ob sie fragen haben und sage sogar dass sie doch bitte immer fragen stellen sollen.


    2. Du hast vor 2 Tagen ein Jüngling ausgebildet. Das hat auch Nick Falcone gesehen ich habe mich schon mit ihm abgesprochen.

    Du hast ihm nicht mal den Vollstreckerweg erklären können hat der Jüngling mir gesagt und die Akedemie Regeln auch nicht


    3. War ich nie in dieser Woche im Support außer das mit der Akolythen sache. Wo ich den Befehl hatte wenn die Akolythen LS ziehen und damit laufen sie umzubringen

  • Ich habe alles selbst geschrieben. Die RP Story hab ich von Jedipedia. Ich habe es manchmal gekürzt. Die ganzen Infos selbst zu schreiben würde mich mehr als 10 Stunden schreiben lassen. Ich finde solange ich die RP Story von Plagueis kenne kann ich ihn auch verkörpern^^.

    Und woher wissen wir das du die Story kennst? da du 90% eins zu eins von jedipedia kopiert hast können wir das schlecht beurteilen.

  • Fabe

    Hat das Thema geschlossen
  • Fabe

    Hat das Label Abgelehnt hinzugefügt