Beschwerde, Einspruch und Entschuldigung | M:Rp

  • Ich wurde am 24.7.2020 um 14:52 von Kai wegen E:Rp permanent gebannt.


    Wie kam es dazu?


    Es war so gewesen das ich mich hinter der Ziege verstecken wollte da der Ober Jihadist der Mujas kurz aus fun mit einer Pistole auf mich zielte. Daraufhin biss mich die Ziege und behauptete nachdem ein Jp den Grund für das beißen Wissen wollte schrieb er "Er hat mir am Arsch gerochen". Als er dies schrieb habe ich geschrieben "Nein ich habe meine Nase reingesteckt" allerdings schrieb ich dies aus Sarkasmus da ich vorher schon sagte "Ich verstecke mich hinter der Ziege". Die Ziege hielt dies für E:Rp und machte daraufhin einen Report. Nach ungefähr 5 Minuten nach dem Geschehen wurde ich in den Support tpt wo Kai wissen wollte weshalb ich das tat. Ich erklärte ihm das er das schrieb und ich vorher schon sagte ich verstecke mich hinter der Ziege. Kai fragte dann für ungefähr 3 Minuten bei Admins herum ob dies unter E:Rp zählt. Wurde wahrscheinlich bejat bekam von ihm dann für 2 Wochen einen Bann der dann von Admins verlängert wurde.


    Weshalb die Beschwerde?


    Zum einem weil ich es unnötig finde das ich erstens für den Sarkasmus gebannt wurde und zweitens das die Ziege die hier in meinen Augen auch E:Rp Betrieb indem sie dies behauptete davonkam obwohl Kai sagte das man dies auch drunter zählen kann.


    Weshalb ein Einspruch?


    Ein Einspruch aus dem Grund da ich niemanden damit irgendwie belästigt, beleidigt oder sonst wie attackiert habe da es lediglich eine sarkastisch Erwiderung auf die Frage war.


    Was will ich hiermit bezwecken?


    Eine Richtigstellung die ich im Support wahrscheinlich falsch rüber brachte weshalb man dachte es wäre mein Ernst, keinesfalls das die Ziege ebenfalls einen perma Bann bekommt falls ihr dies rauslesen solltet. Eine Entbannung nicht wofür gibt es wohl die extra Seite dafür da ich es als permanente Strafe hier sehe mit der ich leben muss.


    Was lerne ich daraus?


    Niemals irgendetwas schreiben was man erotisch bzw anstößig finden kann auch wenn es nur sarkastisch gemeint ist.


    Besitzt man noch Freundlichkeit....


    Hiermit entschuldige ich mich auch bei der Ziege, dem Jp und dem Muja welche dies anstößig gefunden haben da es nicht so gemeint war. Hoffe können trotzdem weiterhin normal miteinander reden bzw Rp betreiben sei es auf M:Rp oder JvS:Rp.

  • Hiraku

    Hat das Label Abgelehnt hinzugefügt
  • Hiraku

    Hat das Thema geschlossen