Kleidung der Infanteristen

  • Sehr geehrte Community,

    dieser Beitrag ist schon seit Langem fällig und kommt auch nicht nur alleine von mir, sondern ist ein Problem der gesamten Infanterie.

    Es geht um die Kleidung der Infanterie und hauptsächlich auch über die der Offiziere. Ich werde nun ein paar Punkte aussprechen die für

    andere Kleidung, bzw überhaupt für Variation dieser, sprechen.

    Warum sollte die Infanterie Kleidung wechseln können?


    Die Standardausrüstung der Infanterie ist der Wüstentarn, die der Offiziere der Flecktarn. Nicht immer ist der Wüstentarn dem Gelände entsprechend gerecht z.B im Wald. Man ist daher als Bodentrupp extrem leicht aufzuklären. Gleiches gilt dem Flecktarn, welcher in der Wüste so angebracht ist wie ein Softeisstand. Es wäre extrem von Vorteil wenn die Infanterie einen Wechsel ihrer Tarnung dem Gelände anpassen könnten und auch die Offiziere allgemein ihre Ausrüstung ändern könnten. Wir sehen aus wie Klonkrieger und wenn die Seals Ihre Ausrüstung teilweise so anpassen können wie in Arma 3, sollte die Infanterie das genau so können.


    Was wäre der Vorteil anderer Kleidung?


    Wie schon angeprochen ist als Infanerie bzw. als auf dem Boden fungierende Truppe die Anpassung an das Gelände am Wichtigsten. Ich als COL würde mich auch einmal freuen ein Barett tragen zu können statts diesen Helm, da ich hauptsächlich aus der Basis aus fungiere und einen Wechsel der Ausrüstung sehr praktisch fände. Die Offiziere haben keinerlei Ausrüstung die sie ändern können und wir sehen alle so aus als stammten wir aus der Klonfabrik auf Kamino, uns fehlen eigentlich nurnoch Barcodes auf dem Nacken.

    Eine Variation der Ausrüstung wäre sehr wichtig da man diese dem Einsatz anpassen kann, gehe ich zu Fuß nehme ich schwere Ausrüstung wie Rucksack und mehrere Magazintaschen mit. Springe ich aus dem Helikopter passe ich meine Ausrüstung so an das ich ich mich leichter frei bewegen kann.


    Fazit


    Wie schon angesprochen, es ist einfach nervig als Offizier seine Ausrüstung so null anpassen zu können und auch nur die Wahl zwischen Fleck- und Wüstentarn zu haben. Ein Barett für gewisse Offiziere, unter anderm natürlich auch Phantomhive, wären einfach praktisch für gewisse Aufgaben. Auch wenn ich, da ich den Helm schon jahrelang trage, mittlerweile 100kg mit meinem Nacken auf der Bank drücke wäre es angenehm diesen mal abzulegen. Warum haben die Seals so eine brutale Anpassungsmöglichkeit ans Gelände und die Infanterie nicht?


    Ich und die gesamte Infanterie würden sich über einen Wechsel mehr als nur freuen.


    Hier ein Playermodel welches ideal wäre:
    https://steamcommunity.com/sha…iledetails/?id=1194846582


    Mit freundlichen Grüßen,


    Alexander Smith

    COL & 1st Officer der Infanterie

  • Alexander Smith

    COL & 1st Officer der Infanterie

    Benny Staats, is that you?



    Zu deinem Vorschlag: Es würde weitaus mehr Sinn machen, wenn du auch Playermodels im Workshop raussuchst, die du für geeignet hälst. Die Aufgaben der Teammitglieder von MRP schließen das Modeln und Redesign von Playermodels nicht mit ein. Dass ihr eure Models kaum bearbeiten könnt ist schade für euch, aber dann schlag doch ein alternatives Model vor.


    Mit freundlichen Grüßen


    Saddam Hussein

    Hausmeister des IS

  • TeaRex

    Hat das Thema geschlossen
  • TeaRex

    Hat das Label Abgelehnt hinzugefügt