Corona

  • Hat dir Bundesregierung irgendwas zu verheimlichen? 71

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Hallo,

    Ich höre von immer mehr Leuten, die etwas böses im Busch sehen und der Regierung beim Thema Corona nicht vertrauen. Also ist die Fragen, auf gut Deutsch, ob ihr Verschwörungstheoretiker oder normies seid.

  • Das ist Unterdrückung von den reptiluiden ! Sie zwingen uns die Masken zu tragen, damit wir weniger Sauerstoff bekommen und schwächer werden! Wenn wir schwach genug sind tauschen die uns gegen Ebenbilder aus und versuchen so die Macht zu übernehmen! Wacht auf und kämpft dagegen an sheeple.

  • ich weiß dass da viel Sarkasmus hinter steckt. Aber ich finde nur weil man eine anderen Meinung als die der Allgemeinheit hat, ist man nicht gleich ein Verschwörungstheoretiker.


    Meine Meinung ist folgende:

    Ich bin mir sicher, dass Corona keine Bio Waffe oder ähnliches ist sondern wirklich ein ganz normales Virus, welches sich zu schnell verbreitet hat.

    Was ich aber denke ist, dass die Politik dies genutzt hat, um in vielen Punkten aus der Pandemie einen Vorteil zu ziehen.


    Aber generell ist mir das wurscht, denn der Politik wirklich vertraut habe ich auch schon vor der Pandemie nicht, diese hat meine Meinung nur in manchen Punkten gestärkt.

  • Wer denkt, dass die Regierung wegen Corona was zu verbergen hat, ist im Bereich der Verschwörungstheorien.

    Das stimmt nicht.

    Denn das die Politik was zu verbergen hat ist was ganz normales und muss auch so sein, das ist in jedem Land so. Die Politik kann niemals zu 100% Transparent sein, um vor Panik oder anderem zu schützen. Außerdem gibt es auch viele Informationen die nicht an die Öffentlichkeit gelangen sollen.


    Also dass die Politk was geheim hält hat absolut nichts mit einer Verschwörungstheorie zu tun, sondern ist Taktik der allgemeinen Führungsstruktur.

  • Das stimmt nicht.

    Denn das die Politik was zu verbergen hat ist was ganz normales und muss auch so sein, das ist in jedem Land so. Die Politik kann niemals zu 100% Transparent sein, um vor Panik oder anderem zu schützen. Außerdem gibt es auch viele Informationen die nicht an die Öffentlichkeit gelangen sollen.


    Also dass die Politk was geheim hält hat absolut nichts mit einer Verschwörungstheorie zu tun, sondern ist Taktik der allgemeinen Führungsstruktur.

    Das ist sehr allgemein gefasst und trifft bestimmt auch in den meisten Fällen zu aber die Information für Corona bekommt die Regierung auf dem gleichen Weg wie wir also Universitäten, Labore, NGOs ... Wenn man meint, dass die Regierung uns dahingehend etwas vorenthalten, dann wird das wohl ein sehr großer Komplott sein. Was sonst sollte die Regierung uns vorenthalten?

  • Attila Hildmann ist mein Held!

    Er hat alles aufgedeckt und teilt es mit der Welt. Dieser Herr ist äußerst erfahren und selbstbewusst. Er war mal fett, wurde Veggie, breit, breiter Veggie-Koch und dann breiter Veggie-Kochbuchautor. Wenn ihr Bücher lesen wollt, dann von Attila Hildmann und wenn ihr über die Corona-"Pandemie" (wie es Vater Staat nennt) mehr erfahren wollt, dann durch Attila Hildmann!

    Er setzt sich für dieses Land ein trotz seiner türkischen Herkunft, Ehrenmann.

    So sehr, dass er " n' Bisschen" auf die rechte Schiene geraten ist.

  • Der Staat oder auch die Parteien ziehen ihre Vorteile, indem sie Sicherheit und Schutz bieten und so auch durch die Pandemie lenken, wenn sie dann stimmen für ihr Handeln bekommen, ist es wohl dem zufriedenen Wähler und nicht der Machtgierigen Regierung zuzuschreiben

    Den größten Vorteil ziehen die wenn die Wirtschaft läuft. Die machen einfach das wofür sie gewählt worden nämlich regieren und den Schaden möglichst zu dezimieren ohne unnötig Leben zu riskieren.

  • Corona ist scheiße, es gibt ne Maskenpflicht die man respektieren muss, ich hab mich auch dran gewöhnt, klar nervt es aber was willste machen. Meines Erachtens geht es bei der 2. Welle nur um: 💸


    Aber diese Verschwörungsaffen sind echt die besten...


  • LegionOS

    Hat das Thema geschlossen