Bewerbung zum KMD der NATO Infanterie

  • Sehr geehrte Community, sehr geehrte Kameraden,hiermit bewerbe ich mich zum KMD der NATO Infanterie.

    Ich habe mir hierbei folgende Gliederung ausgedacht;


    1. Vorwort

    1.1 Danke an Phantomhive

    2. Warum ich mich als geeignet sehe

    3. Meine Ziele als KMD

    4. Meine Stärken und Schwächen

    5. Online Daten

    5.1 Spielzeit und Gextensionslink

    5.2 Charaktere

    6. RP meines Charakters


    1. Vorwort

    Da ich mich erst am 29. Juli 2020 zum V-KMD der Infanterie beworben hatte und sich jeher nicht allzu viel geändert hat, weise ich darauf hin, dass sich logischerweise die ein oder andere Ähnlichkeit zu meiner Bewerbung als V-KMD finden wird. Z.B bei dem Punkt Stärken und Schwächen oder bei meinen Zielen ändert sich nicht viel da, wie schon im Vorfeld erwähnt, meine Ernennung zum V-KMD nicht allzu lang her ist.


    Diese Bewerbung findet ihr übrigens hier: RE: Bewerbung zum V-KMD der NATO Infanterie


    1.1 Danke an Phantomhive


    Ich wollte auch die Chance hier nutzen um mich noch einmal bei dem Herrn Phantomhive alias Draknador zu bedanken. Viele wissen wie sein RP war und die Zeit mit ihm war bislang einer der besten auf MRP. Er war ein wahres Vorbild für die gesamte Infanterie und es gab auch nicht einen, der ihn nicht leiden konnte. Er war als KMD und B-Gen neben Hellmut Muller der beste KMD den die Infanterie je gesehen hat. Dein Organisatorisches Talent und deine Führungsfähigkeiten waren etwas von dem auch ich noch lernen kann und auch werde. Noch einmal hier danke für die gemeinsame Zeit mit dir als mein KMD.



    2. warum ich mich als geeignet sehe


    Ich bin nun schon sehr lange auf dem MRP Server mit dabei und hab auch schon das ein oder andere erlebt. Wer sich noch an die Artillerie erinnern kann weis ganz genau er ist schon etwas länger dabei. Meine gesamte Spielzeit, bis auf 3h als Kämpfer beim IS, bin ich nun schon bei der Infanterie und kennen somit die Stärken und Schwächender Einheit wie meiner Meinung nach kaum ein anderer. Ich habe die komplette Laufbahn der Infanterie nun schon zwei mal komplett bis zum COL durchlebt und dies ist auch meine zweite Amtszeit als V-KMD der Einheit. Ich bringe somit jede menge Erfahrung mit. Meiner Meinung nach habe ich auch einen sehr guten Draht zur Infanterie, da ich viele nun auch schon eine sehr lange Zeit kenne wie z.B Security007 und Hellmut Muller, die genauso wie ich viele Änderungen der Infanterie durchlebten. Ich weiß daher auch ganz genau wo man bei der Infanterie anpacken muss um diese weiterhin stetig zu verbessern. Ich bin auch momentan schon fleißig dabei, grundlegende Dinge der Infanterie beizubringen wie z.B die Patroullie zu Fuß da man dies als Infanterie beherrschen muss wie die taktische Hausstürmung unserer Seals. Das Leben im Felde ist der Infanterie ihr täglich Brot uns sollte weiterhin ausgebaut werden. Außerdem bin ich der Meinung ich finde eine gute Balance zwischen Autorität und Bodenständigkeit als V-KMD. Ich stehe hinter meinen Männern und das auch zuallen Zeiten. Ich bin hart aber fair und man kann mit mir gut zusammenarbeiten.


    Wer mich im RP schon gut kennt weiß das ich meistens kein Blatt vor den Mund nehme und meine Wortwahl manchmal hart aber ehrlich ist. Dies heißt nicht das ich kein Blatt vor den Mund nehme ich weiß eben was ich wo und wie sagen kann, um niemanden zu beleidigen. Wenn man die Infanterie in ein schlechtes Bild steckt bin ich stets vorne dabei um dieses wieder gerade zu biegen oder den Herrn auf die Probleme der Infanterie genauer aufzuklären. Ich stehe hinter meinen Männern und das bleibt auch in jedem Fall so.



    3. Meine Ziele als KMD



    - Verhalten bei Razzien zu verbessern

    - Einführen von Squads bestehend aus 4 Mann

    - Einführen von Spezialisierungen wie Funker, Aufklärer, Jäger etc.

    - dafür kämpfen das die Infanterie neue Ausrüstung bekommt

    - das Verhalten bei Patroullien weiterhin verbessern

    - Leistung innerhalb der Einheit weiterhin ausbauen

    - das Stärken der Moral und Kameradschaft innerhalb der Einheit und der NATO



    4. Meine Stärken und Schwächen

    StärkenSchwächen
    sehr viel Erfahrung bei der Infanterie
    lässt seiner Meinung freien lauf wenn ihm etwas nicht passt
    hart aber fairwird bei schlechtem Verhalten schnell mal laut und ehrlich
    ehrlich
    hilfsbereit
    kritikfähig
    humorvoll

    5. Online Daten


    5.1 Spielzeit und Gextensionslink


    GExtension: https://legionofsensei.de/gextension/index.php?t=home


    Spielzeit auf MRP: 457 Stunden (bis auf 2h beim IS nur als Infanetrist)


    5.2 Charaktere




    NameRangTruppengattung
    Alexander SmithV-KMDInfanterie
    Mustafa TarikKämpferKämpfer



    6. RP meines Charakters


    da ich bei meiner letzten Bewerbung schon auf die Geschichte meiner Person eingegangen bin werde ich hier einfach beschreiben, wie sich Herr Smith im RP verhält und gebe somit einen gewissen Hintergrund wie ich diesen Charakter spiele; da er schon sehr lange bei der Infanterie ist kennt er auch die Stärken und Schwächen der Infanterie sehr gut und sucht auch immer ein ruhiges Gespräch mit denjenigen, die etwas negatives über die Infanterie sagen um diesen schlichtweg über die Probleme der Infanterie zu belehren. Er kann Fehlverhalten überhaupt nicht leiden und macht dies auch der Person sofort klar deutlich. Er legt einen sehr hohen Wert auf Respekt gegenüber Kameraden und auch gegenüber ihm und kommt auch mit Respekt entgegen wenn man diese einfachen Prinzipien einhält. Wer sich ihm gegenüber respektlos verhält wird dies auch sofort merken, ohne das er beleidigt oder anderweitig in irgendeiner Art und Weise fertiggemacht wird. Er ist ein Mann von klaren Worten und da ist auch ab und an mal ein starkes Wort dabei wenn er z.B eine Razzia plant oder bei einer Nachbesprechung. Er ist hart aber fair und schätzt es wenn man respektvoll und diszipliniert ist.

    7. Schlussworte


    Ich bedanke mich recht herzlich für das Lesen meiner Bewerbung und freue mich auf eure ehrliche Kritik. Ich wünsche auch den anderen die sich bewerben viel Glück. Einen schönen Tag und viel Spaß auf dem Server wünsche ich allen.



    Mit freundlichen Grüßen,


    Alexander Smith,

    V-KMD der NATO Infanterie

  • Hey, ich kenne dich zwar erst seit du COL warst bei der Infanterie, aber umso mehr finde ich das du für diesen Posten mehr als geeignet bist.

    Du hast dich hart bis zum Vize Kommandanten hochgearbeitet und nachdem unsere alte Leitung abgetreten ist, sehe ich dich mehr als nur geeignet

    dafür diese Position zu besetzen :)!


    #Dafür


  • Servus Lordwig,


    deine Bewerbung sieht gut aus, du hast dir da viel Mühe gegeben und sehe dich klar als VKMD da du viel für die Einheit unternimmst.


    Meine Frage ist, ob du wegen deiner Arbeit (M:RP Real Life) die Zeit besitzt, als KMD diesen Posten zu übernehmen.


    Ich hab vor kurzem gelesen, dass du im September nur am Wochenende Aktivität zeigen könntest und durch die Bundeswehr zeitlich ziemlich eingeschränkt wärst.


    Deshalb tendiere ich eher auf #neutral.


    Wäre sonst ganz klar dafür.


    Gruss


    Steff

  • Hey!


    Ich bin ganz klar dafür. Lordwig gibt sich verdammt viel Mühe die Infanterie weiter zu bilden und auf einem Gewissen Standart zu halten. Er hat sehr gute Führungsqualitäten und setzt sich für die Einheit, ob im RP oder OOC ein. Er führt alle zusammen, und mir ist bisher kein negatives Verhalten aufgefallen.


    Deshalb nochmal viel Glück und in schön: #Dafür!


    MfG.


    Luke Miller / Lucas

  • Erstmal grüße zurück und danke dir für deine Meinung. Ich glaub viele haben das nocht ganz richtig aufgefasst ^^. Bin noch bis Ende September bei der Bw das ist richtig und auch nur an den Wochenenden da. Anschließend bin ich wieder Vollzeit da und auch wieder aktiver. Ich habe bereits aich schon für einen Vertreter meinerseits durch Bowman und Benavidez gesorgt und bin auch am überlegen ob ich nicht meinen PC tatsächlich hierher mitschleppe unter der Woche. Sofern das mit dem KMD Posten funktioniert wird aich innerhalb einer Woche ein V-KMD stehen. Da es nhr ein Monat ist bis ich wieder aktiv bin denke ich nicht, das es zu allzu großen Problemen kommt ^^


    Ich wünsche dir Viel Glück Junge!

    Danke mein Schatz dir natürlich auch!

    Einmal editiert, zuletzt von FoxDie () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Lordwig mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • TeaRex

    Hat das Thema geschlossen
  • TeaRex

    Hat das Label Angenommen hinzugefügt