Lügen, Lügen und noch mehr Lügen

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Trailer made by Mongobusfahrer Cinema:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Ich war zwar immer Dicke mit Rhaast aber die Frage ist, ob man einer Person in dieser Position trauen kann, wenn so viel gelogen ist. Hochzeitsfotos von Google, Hundebilder von Ebay... Die Motive sind unklar und man kann nur darauf schließen, dass es um Aufmerksamkeit oder likes geht.

    Einmal editiert, zuletzt von Max ()

  • Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Abend,

    wird wohl Zeit hier eine Antwort abzugeben.


    Die Bilder sind ausm Internet, ja, dass stimmt und ist absolut schwach und fragwürdig. Jedoch stimmt eine Sache nicht so ganz. Ich habe einen Hund, einen Shiba.


    Mein Hund ist tatsächlich eine Sie. Sie existiert tatsächlich. Warum ich die Google aus dem Internet gezogen habe, kann ich mir selbst nicht erklären. Ich erinner mich nicht an meinen damaligen Gedankengang, sofern ich Trottel überhaupt gedacht habe. Es ist absolut niederwertig von mir als Forum-Moderator das Vertrauen der Community so zu missbrauchen. Ich entschuldige mich an jeden, dessen Vertrauen ich ausgenutzt und weggeworfen habe. Ich hoffe das ihr mir verzeihen könnt, ich würde es auch weder Berkay noch einen anderen aus der Communityleitung übel nehmen mich aus dem Forum Team zu werfen oder sonstiges. Es wäre sehr schade, aber jeder kriegt was er verdient.


    Was ich aber noch sagen kann, dass ich es genauso schade finde das alte, teilweise jahrelange, Freunde so einen Beitrag + Video erstellen statt mich per WhatsApp, TS oder sonstiges danach zu fragen. Ich bin heut morgen aufgestanden und hab den Beitrag von Blimey gesehen und war zu tiefst enttäuscht das ich von mehreren Freunden so auf den Arm genommen werde, auch wenn es mehr oder weniger zurecht ist. Ich denke es beruht auf Gegenseitigkeit wenn ich schreibe, dass ich nichts mehr mit euch zutun haben möchte, abgesehen es werden Kooperationen und Teamarbeit benötigt (siehe Forumteam, sofern ich hier nach noch drinne bin). Was ich aus der Sache lerne ist folgendes:


    1. Ich sollte als Vorbildsfunktion oder auch als normaler User keineswegs erneut das Vertrauen so vieler Menschen zunichte treten. So eine peinliche Aktion meinerseits erfolgt nie wieder.


    2. Ich sollte am besten viel für mich behalten. Solche Beiträge bzw. persönliche Beiträge meinerseits werden nicht mehr erfolgen, ob wahr oder nicht.


    Wohl angemerkt sei, dass ich das Video nicht gesehen habe und es auch nicht vor habe. Der Beitrag genügt wohl offensichtlich. Ich hoffe das mir erneut eine Chance seitens der Communityleitung gegeben wird. Es wäre verständlich wenn nicht, ich hatte genügend. Ich kann nur noch sagen, dass die Chance die mir evtl. gegeben wird ich nicht versaue.

    Viel mehr bleibt nicht mir nicht mehr zu schreiben. Ich wiederhole mich zwar aber ich hoffe das ihr mir verzeihen könnt. Die Beiträge mit den Bildern gelöscht.


    Am Handy geschrieben.

  • Blimey

    Hat das Thema geschlossen