Bewerbung zum V-KMD der Nato Infanterie

  • Bewerbung zum V-KMD der Nato Infanterie

    Herlich Willkommen zu dieser Bewerbung von, mir Howard Clemens, als V-KMD der Nato Infanterie.

    2958193_cms2image-frame-2048x2048_1ribnk_ZGEDlT.jpg

    Gliederung:

    1. Vorwort/Vorstellung
    2. Warum gerade ich?
    3. Was will ich als V-KMD erreichen?
    4. Stärken und Schwächen
    5. RP von Howard Clemens
    6. Allgemeine Informationen über Howard Clemens
    7. Schlusswort



    Vorwort/Vorstellung:


    Fangen wir mal langsam an:

    Einige werden mich oder auch meinen Infi Char Howard Clemens kennen. Aber erstmal zu mir wie auch schon in meiner Bewerbung zum KMD der Nato Infanterie erwähnt bin ich 14 Jahre alt und besuche ein Gymnasium. Meine Freizeit verbringe ich mit lernen oder "Garry's Mod" oder anders gesagt mit Büchern oder PC Games. In der Woche bin ich natürlich dementsprechend nicht der aktiviste, versuche aber immer, wenn möglich, da zu sein. Ich bin seit mehreren Monaten sehr aktiv in "Garrys Mod" und heiße Ingame Howard Clemens. Mein Werdegang ist der eines Majors, meine Ziele aber um einige Ränge höher.

    Hier meine Bewerbung zum KMD: Bewerbung als KMD der Nato Infanterie








    Warum gerade ich?

    Ganz einfach:

    1. Ich bin tatsächlich ziemlich aktiv muss ich zugeben. Dasheißt meine Aktivität spielt hierbei eine Rolle.

    2. umschreibt die Tatsache, dass ich ziemlich gut mit anderen regimentern zurecht kommen und versuche diese auch in Trainings etc. mit einzuladen oder eher gesagt miteinzubinden.

    Andere Gründe sind z.B., dass ich mir auf meiner bisherigen Laufband als Infanterist den ein oder anderen Respekt erarbeitet habe. Seinen es Privats oder Hochranige. Ich versuche zudem allen Erwartungen gerecht zu werden und respektiere meine Mitsoldaten/innen. Ich finde Persöhnlich, dass Respekt eine extrem wichtige Eigenschaft ist und bringe es dementsprechend auch meinen Trainingsmitglieder bei. Grundwissen, sowie Ausbildungen werden nicht gerade selten von mir übernommen und dies wird sich nicht ändern. Ich liebe Ausbildungen und gehe jedes Detail der Audbildung ganz Gründlich durch, damit niemand merkern kann und die Soldaten es bei Try Outs leichter haben. Ich habe ebenso keine Probleme damit mal die Trupp- oder gar die Einsatzleitung zu übernehmen. Somit wissen alle Soldaten, die mit mir zu tun haben oder hatten, dass sie mir vertrauen können. Natürlich gibt es Momente auf denen man mal "auf dem Schlauch" steht aber selbst damit komme ich durch meine Mitsoldaten/innen gut zurecht und gebe immer alles egal wie schwer es mir fällt. Ich lasse mir auch gerne was sagen oder unterrichten, wenn es aber darauf ankommt bin ich sofort zur Stelle.






    Was will ich als V-KMD erreichen?


    Ja zu dieser Frage gibt es nicht nur eine Antwort aber ich werde es euch einfach mal in Stichworten erklären:



    1. Mehr vertrauen Regiementübergreifend

    2. Besseres Verständnis sowie Regiementsintern als auch Regimentsübergreifend.

    3. Abschaffung von Vorurteilen über die Infanterie (gemeint u.a. "Kanonenfutter")

    4. Weiterbildung des Regimentes der Infanterie (gemeint u.a. Trainings und Uniformen o.ä.)

    5. Mehr Erfolge der Infanterie

    6. Bessere Kommunikationen





    Stärken und Schwächen meinerselbst:


    StärkenSchwächen
    - immer motiviert
    - desöftern ehrlich
    - stehts ein offenes Ohr- versuche ohne Ende etwas zu verbessern wenn es nicht klappt
    - hilflsbereit
    - manchmal einen raueren Ton
    -kontaktpflegung mit anderen regiementern


    RP von Howard Clemens:

    Howard Clemens bildet stehts seine Soldaten/innen weiter und geht gerne auf Kooperationen mit anderen Regimentern der Nato ein. Clemens hält zudem viel von Teamarbeit und Kommunikation. Das schützten der Generäle gehört u.a. zu Clemens Lieblingsaufgaben, andere Aufgaben die er gerne übenimmt sind Patrouillen oder generell Einsätzte. Das schnelle handeln gehört auch zu seinem RP. Wenn etwas passiert versucht er den Soldaten in Gefahr möglichst schnell zu helfen oder zu unterstützten. Falls eine möglichkeit nicht Funktioniert ist die nächste dran. Aufgeben gehört nicht zu Clemens, denn wenn eine Chance besteht muss diese auch genutzt werden. Clemens befolgt zudem stehts Befehle versucht aber das Leben seiner Soldaten/innen überdiese zu stellen auch wenn dies nicht erwünscht ist. Clemens kämpft nach einen einfach aber guten Prinzip. "Lieber verlieren wir 1-2 Soldaten als die ganze Nato". So agiert Clemens auch, bleibt aber immer sachlich, höfflich und konzentriert.

    Allgemeine Infos zu Clemens:


    Hier nenne ich meine Chars sowie Onlinezeiten etc.

    NameWerdegangFraktion
    Howard Clemens
    MajorNato Infanterie
    Felix Klopster
    PrivatNato Scharfschützen



    Meine Ingame Zeiten umfassen ca. 448 stunden von denen ich in etwa 420 oder mehr als Infanterist unterwegs war.

    Aber siehe soch lieber selbst:

    https://legionofsensei.de/gext…user&id=76561199014595828





    Kommen wir zum Schluss mit dem

    Schlusswort:


    Ich danke jedem der sich diese Bewerbung bis zum Schluss angesehen hat und hoffe das jeder noch eine schönen Tag hat, sowie das RP genießen kann;



    LG Howard Clemens.


    zhejiang-1353680_1920.jpg

    4 Mal editiert, zuletzt von Clemens () aus folgendem Grund: Schriftgröße angepasst

  • #Dagegen


    Bewerbung ist Ziemlich gestreckt und die Überschrift (Das ganz oben das Blaue) ist kaum Lesbar außerdem finde ich das du dich nicht durchsetzen kannst, Außerdem wo ich noch aktiv war auf M:RP habe ich mit bekommen wie infis dich desöfteren verarscht haben oder sonstiges und du dort nix gemacht hast

  • #Dagegen


    Bewerbung ist Ziemlich gestreckt und die Überschrift (Das ganz oben das Blaue) ist kaum Lesbar außerdem finde ich das du dich nicht durchsetzen kannst, Außerdem wo ich noch aktiv war auf M:RP habe ich mit bekommen wie infis dich desöfteren verarscht haben oder sonstiges und du dort nix gemacht hast

    Kannst du mit bitte sagen wo ich mich deinermeinung nach nciht durchsetzten kann? Im Rp oder wo meinste?

  • Ich kenne dich nicht wirklich, aber zu deiner Bewerbung kann ich nur sagen, dass es eindeutig zu viele Bilder sind. Die Schriftgrößen sind auch unterschiedlich, du könntest dir wirklich mehr Zeit damit geben, oder zumindest nochmal über die Bewerbung schauen. Ich wäre damit auch dagegen.

  • Ich kenne dich nicht wirklich, aber zu deiner Bewerbung kann ich nur sagen, dass es eindeutig zu viele Bilder sind. Die Schriftgrößen sind auch unterschiedlich, du könntest dir wirklich mehr Zeit damit geben, oder zumindest nochmal über die Bewerbung schauen. Ich wäre damit auch dagegen.

    Also ich muss leider sagen ich habe tatsächlich 2 stunden daran gearbeitet und mehrfach durchgelesen und mir ist kein grössenunterschied der schrift aufegefallen könntest du sagen wo?

    LG Clemens

  • Die Bewerbung ist ganz ok, nur sieht es durch die Bilder extrem gestreckt aus und nicht gerade schön. Man kann Bilder rein machen aber halt nicht so extrem.

    Dich selber kenne ich nicht gleich wie dein RP deswegen #dagegen


    Ps: Ist das 3. Bild ein WW2-Bild der Deutschen infantrie?

    Einmal editiert, zuletzt von FoxDie () aus folgendem Grund: Rechtschreibung...

  • Also ich habe den beitrag jetzt geändert, da ich diesen selber zu gestreckt fande das sah halt bei er erstellung besser aus könnt gerne mehr haten aber ich war halt sleber unzufrieden damit

    PS die Sachriftgrösse konnte ich nicht umändern, da ich selber nicht wusste wie diese grösser wurde

  • PS die Sachriftgrösse konnte ich nicht umändern, da ich selber nicht wusste wie diese grösser wurde

    Über die Schaltfläche mit dem großen H. Das markieren, was du geändert haben willst und dann auf die Schaltfläche in der Formatierungsleiste klicken. Ansonsten einfach bei uns Mods am besten im TS vorbeischauen und sich melden

  • Also erstmal grüß Gott Clemens,


    da du erst vor kurzem deine Bewerbung zum KMD geschrieben hast verstehe ich,

    dass du nicht gerade große Lust hattest hier so viel zu schreiben ;)

    aber ich finde das man da trotz allem mehr in die Bewerbung hätte packen können.


    Jedoch kommt es bei mir auf den Inhalt an und dieser ist nicht schlecht aber auch nicht

    besonders gut im Gegensatz zu anderen. Was mich irgendwie enttäuscht ist die Tatsache,

    das jeder von euch extrem viele Dislikes hat und das stimmt mich negativ und lässt mich echt am

    Grübeln, ob der richtige sich überhaupt schon beworben hat. Weil anscheinend kommt ihr

    in der Community nicht so gut an und wenn ich schon manchmal ein richtiges A-Loch im RP bin frag ich mich,

    was ihr macht xD


    Wie auch immer auch dich kontaktiere ich für einen Gesprächstermin


    MfG Smith

  • also vorweg ich wollte eig garnicht so wenig schreiben , nur ich wusste nicht was noch rein soll zweitens hab ihc selber keine Ahnung warum die meisten sehr viele dislikes haben, da alle kompetent sind

  • Atilla

    Hat das Label Angenommen hinzugefügt
  • Atilla

    Hat das Thema geschlossen