Bewerbung zum Sith Trooper CDR

  • Fexel bewirbt sich hiermit zum Commander der Sith-Trooper

    Quellbild anzeigen


    Gliederung:

    1.Über mich
    2.Meine Charaktere
    3.Meine ST Erfahrungen
    4.Warum ich Cmd werden will
    5.Was ich verändern will
    6.Schwächen und Stärken
    7.rp-story
    8.Wann ich da bin
    9.Schlusswort





    Über mich:

    Hallo ich bin Ben und 15 Jahre alt aber höre mich manchmal jünger an. Ich habe zeit ungefähr 2-3 Monaten einen ST Namens Fexel, aber mehr von Ihm bei Nr.6.Zu Zeit bin ich in einer Ausbildung zum Metzger deshalb meine online Zeiten.



    Meine Charakter:

    Name:Art:Rang:
    FexelSith ReconLieutenant
    KöMMalDeath WatchCorpral



    Meine Erfahrungen als ST:

    Ich bin wie gesagt Zeit 2-3 Monaten mit meinen ST Auf dem Server. Ich wurde ausgebildet von damaligen Sergeant Kamo und Cold den Commander ausgebildet. Ich war ab Sergeant sehr oft der höchste im Rang und hatte so öfter die Führung. ich habe sehr oft Patrouille und Trainings gemacht.



    Warum ich Commander werden will:

    Ich war dabei als die Trooper immer weniger wurden, dass z.B. will ich verändern und die Trooper wieder zu ihren vollen Glanz zurück bringen. Ich habe mir auch schon sehr viele Gedanken darüber gemacht und will es versuchen.



    Was ich verändern will:

    1.Ausrüstung verändern

    2.neue Trainings einführen

    3.Teams einführen innerhalb der Trooper

    4.neue aufgaben für die Prüfungen




    Schwächen und Stärken:

    Schwächen:Stärken:
    Kann keine langen Texte vorlesenSetzte mich für meine Männer ein
    Kann manche Wörter nicht aussprechen und schreibenHabe oft gute Ideen und kann improvisieren
    mache zu Zeit eine Ausbildung Bin fast immer pünktlich
    Überschätz mich manchmal Habe Respekt




    Meine Roleplay-Story:

    Ich war 7 Jahre alt und auf Tatooine dort waren sehr oft die Sith-Trooper. Diese waren in meinen Augen so interessant das ich ein riesen Fan des Imperiums wurde und wollte unbedingt dazugehören. Ich hatte fleißig trainiert um es zum Imperium zu schaffen da ich es auch wusste das ich keine Macht Fähigkeiten hatte. Mein Vater wollte mich zu der Republik schicken. Aber als ich ihn mit 15 Jahren sagte das ich lieber zum Imperium gehen wollte war er so enttäuscht von mir das er mich umbringen wollte. Als Mein Vater seinen Blaster auf mich richtete mit tränen Augen tauchten Plötzlich Männer auf und schossten ihn den Blaster aus der Hand. Vor lauter Schreck fiel er auf dem Boden und ein Mann mit einen schwarzen Karma kam zu mir. Er gab mir einen Blaster und sagte zu mir: "Dieser Mann ist nicht dein Vater, er wollte dich erschießen und das würde kein Vater seinen Sohn antun. Du hast jetzt die Wahl töte ihn und du kannst zu uns kommen oder du lässt dich von diesen Abschaum töten!!!". Dieser Mann war ein Sith-Trooper wie ich dann merkte. Er gab mir seinen Blaster und ich schoss auf meinen eigenen Vater. Darauf hin nahm der Trooper mich unter seinen Karma und nahm mich mit nach Korriban. Auf Korriban sagte er mit das er Longbow heißt und gab daraufhin den damaligen Sergeant Kamo den Befehl mich auszubilden. Nach 6 Jahren war ich mit meiner vollen Ausbildung fertig und mein Traum war erfühlt, aber dann gescha es dass nach einer weile die trooper immer und immer weniger wurden. Der Vize-Commander Rider-Bloudhound trat ab und der Commander Cold ging für eine zeit lang nach Dromund Kaas. In dieser zeit arbeitete ich mich hinauf zum Lieutenant. Als der Commander zurück war musste er leider öfters nach Dromund Kaas und hatte deshalb nicht viel zeit für die restlichen Trooper. Deshalb hatte ich meistens eine Hand voll aktiver Trooper die ich dann teilweise angeführt hatte, aber selbst die Hand voll Trooper sind nicht mehr da und jetzt als ich gehört habe das ein neuer Commander gesucht wird da der alte verstarb, will ich diesen posten übernehmen.



    Das war die Storry über Fexel.



    Online Zeiten:

    In der Woche von 17:30-22:00 Ungefähr und am Wochenende Je nach Laune.



    Schlusswort:

    Ich hoffe die Bewerbung war, übersichtlich, gut zu lesen und das sie ihnen gefallen hat.

    ich danke ihnen das sie die Bewerbung gelesen haben.

    (erreichen kann man mich über DC dort heiße ich Wolfplayer#0770 oder über Steam

    dort heiße ich wolfnight [LOS]


    Euer Fexel.


  • Rhaast

    Hat den Titel des Themas von „Commander der ST Bewerbung“ zu „Bewerbung zum Sith Trooper CDR“ geändert.
  • Hast safe das Zeug als CDR. Habe dein RP ja seit Monaten mit eigenen Augen gesehen und meine wir kennen uns schon relativ gut. Damit will ich sagen, dass du dich immer an Regeln gehalten hast, stets Seriös bist im RP und die Rolle als CDR bestimmt gut verkörpern könntest. Hast dir auch immer Mühe gegeben als Trooper, waren ja immer zusammen in Discord daher hab ichs auch gemerkt. Peace out men!

  • Ich hab dich als Trooper recht wenig gesehen in den letzen 2-3 Monaten(weil ich oft und lang im Urlaub war), daher kann ich eine schlechte Einschätzung von mir geben und halte mich daher raus.

    Dennoch hätte ich die Frage: Wie wären denn deine Vorstellungen die Trooper zu ihrem altem Glanz zurückzubringen?

    Ich habe mir auch schon sehr viele Gedanken darüber gemacht und will es versuchen.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Souvive

  • Antwort an Shinoa Hiragi


    Ich habe mir schon neue Systeme einfallen lasen wie z.B. Gruppen und wenn es wieder einen aktiven Cmd gibt haben vllt mehr Lust zu den ST zu kommen. Mit erfolgreichen Einsätzen im rp könnten wir auch das ansehen bei den anderen Spielern bekommen.


    Lg. euer Fexel

  • Hey,


    ich als dein „Gegenstück“ (Havoc Commander) hätte da ein paar fragen bezüglich der Umsetzung. Da ich aus Erfahrung sagen kann das es hin und wieder komplizierter wird.

    Du hast oben schon erwähnt das du "Gruppen“ einführen willst, wie sollen diese aussehen? Hast du für diese ein genaues Konzept? Wie kann man sich diese im RP vorstellen?

    Außerdem hast du angesprochen, dass du mit deiner Aktivität zu Leute zu den Troopern holen willst, aber wie stellst du es dir vor diese bei Laune zu halten oder sie zu motivieren weiterhin zu spielen? Klar Gruppen sind ein Teil des RPs aber es kann mit Sicherheit nicht alles sein.

    Insofern solltest du dir bereits jetzt überlegen wie du es genau angehst.

    Du hast das Thema der Prüfungen angesprochen wobei du meintest ein fertiges überarbeitetes Konzept zu haben, ist das bereits zugänglich im Falle von nachfrage, des Sith Rats? Ich rate dir diese Informationen in der Hinterhand zu behalten, um bei kommenden Gesprächen einen Guten eindruck zu hinterlassen.


    L.G. Jannis

  • Vom RP bist wirklich Zurück haltend und Jannis Würde dich richtig stark Dominieren. Meiner Meinung nach könntest du die ST nicht zusammen halten und diese nicht Führen oder wenn die scheiße bauen strafen verteilen ich würde dich gut als Trainer sehen aber nicht als ST-Commander dafür bist du zu Schüchtern #Dagegen



    Du kannst mich gerne vom Gegenteil Überzeugen auf dem TS-DC.

  • Vom RP bist wirklich Zurück haltend und Jannis Würde dich richtig stark Dominieren. Meiner Meinung nach könntest du die ST nicht zusammen halten und diese nicht Führen oder wenn die scheiße bauen strafen verteilen ich würde dich gut als Trainer sehen aber nicht als ST-Commander dafür bist du zu Schüchtern #Dagegen



    Du kannst mich gerne vom Gegenteil Überzeugen auf dem TS-DC.

    Ich stimme dem zu als ich noch ST CPT war habe ich kaum etwas von dir mitbekommen und wenn du da warst hast du kaum irgendwas getan um auf dich aufmerksam zu machen. Was jedoch für dich spricht ist das du einer der aktiven ST bist. Ich finde du bist etwas zu unbeholfen was diesen Posten angehen würde und bin vorerst dagegen.

    #Edit:

    Nachdem ich mit dir gesprochen habe hast du mir gezeigt das du durchaus geeignet bist und du hast ebenfalls bewiesen das du auch durchgreifen kannst.

    aufgrund daher ändere ich meine Meinung von #dagegen zu #Dafür.







    LG. Scenatic

    Einmal editiert, zuletzt von Scenatic ()

  • Ben/Fexel Ich hab dein RP ja öfter mitbekommen zb die alten Zeiten auf Tatooine ich spreche von der Zeit wo ich noch Verderber war und wir die meiste zeit halt auf Tatooine verbracht haben. Du bist kompetent und vernachlässigst nichts. Der Anfang wird schwer war es auch für jeden aber du musst deine RP Psyche umstellen nicht mehr der alte schüchterne sondern der Führer der Sith Trooper. Dominanz Arroganz und Disziplin . Macht dich aus. Man sollte es mit dir probieren


    MfG

    Millennial. #darfür

  • Rhaast

    Hat das Thema geschlossen
  • Rhaast

    Hat das Thema geschlossen
  • Rhaast

    Hat das Label Angenommen hinzugefügt