Bewerbung zur Imperialen Ehrengarde

  • by Johannes

    lsPqHKS.png


    Vorwort

    Guten Abend liebe JvSler,

    wie der ein oder andere hier bin ich ebenfalls von dem Rang 5+ clear betroffen und verfasse deswegen diese Bewerbung. ich war Imperiale Garde und habe während Unkreativ s Bewerbungsphase zum Grauen und auch danach mehr oder weniger alleine den Wachen weggleitet, wobei natürlich auch die anderen wachen Verantwortung und Arbeit übernommen haben

    Über mich

    Auch wenn mich die meisten der JvS-Community wahrscheinlich kennen stelle ich mich trotzdem noch einmal kurz vor:


    Ich heiße Johannes, bin 19 und wohne in einem kleinen Dorf in Baden-Würtemberg an der Grenze zur Schweiz. Seit März studiere ich Bauingenieurwesen in Konstanz bzw dank Corona daheim. In meiner Freizeit unternehme ich was mit Freunden, Freundin oder Familie. Neben Garrys Mod, bin ich auch immer wieder mal für ein paar Ründchen DbD, Rocket League, Valorant oder CSGO zu haben.

    Stärken und Schwächen

    [+] Erfahrung als Wache

    Als Imperiale Garde habe ich schon sehr viel Erfahrung & Verantwortung bei den Sith-Wachen.


    [+] RP-fähig und gutes Star Wars-Wissen

    Ich bin ich ein großer Star Wars Fan und kann so zusammen mit meiner Erfahrung auf dem Server gut Charaktere/Charakterzüge verkörpern.


    [+] Nicht manipulierbar

    bin immer offen für Feedback und nehme dieses auch gerne an, ändere deswegen aber nicht direkt meine Meinung/Verhalten.


    [+] kein tryhard

    selbst verständlich sweate ich bei Großangriffen rein, jedoch versuche ich im normalen RP Leuten möglichst viel zu Gönnen ohne dabei meine Aufgaben und Arbeit als Wache zu vernachlässigen.


    [-] manchmal etwas sturr und ungedulig

    Onlinezeiten

    Ich habe keine geregelten Onlinezeiten. Je nachdem wie viel ich für die Uni machen muss, wie viele Partys sind oder wie oft ich gerade was mit Freundin/Familie mache bin ich mal mehr mal weniger da am Tag. man sieht mich meistens morgens von 8-11und Abends von 18-24 Uhr auf dem Server.

    Ingame-Daten
    [tabmenu]
    Warum ich?

    Wie bereits im Vorwort erwähnt habe ich schon seit einiger Zeit die Leitung der Wachen als Garde übernommen und schon sehr viel Erfahrung als Wache gesammelt. Die anderen Wachen haben mich schon als Führungsperson abgespeichert. Der Clear kam für mich ziemlich überraschend und ich denke, dass ich ohne den Clear in einige Wochen sowieso Ehrengarde geworden wäre. Meiner Meinung nach bin ich ein sehr verantwortungsvoller Spieler, der das RP sehr ernst nimmt aber für den auch der Spaß an erster Stelle steht. Ich versuche eigentlich immer jede Situation möglichst fair und nicht ausweglos zu gestalten. Zu dem bin ich ein sehr offener Mensch und bin ziemlich leicht im Umgang. ich versteh mich mit den meisten Usern was definitiv Vorteilhaft ist wenn man in der Führungsebene sein möchte.

    Schlusswort

    Vielen Dank fürs Lesen der Bewerbung, ich hoffe sie hat euch gefallen. Wenn ihr Kritik am Design oder Inhalt der Bewerbung oder auch an meiner Persönlichkeit bzw an meinem Spielstil oder mein Auftreten auf dem Server habt, könnt ihr diese Kritik gerne in Form eines Beitrages hier drunter verfassen. Über Rückmeldung freu ich mich immer. In diesem Sinne haut rein.

  • Was soll ich sagen, sind zusammen in den Wächter weg gegangen und haben viel erreicht, nun finde ich solltest du weiterhin in der Führungsebene bleiben, da du wirklich einen guten Job hinlegst und auch sehr viel Erfahrung im Wächter Weg, wie auch im Imperium hast! Bin Dafür!


    LG

    Maro

  • Blimey

    Hat das Thema geschlossen
  • Blimey

    Hat das Label Angenommen hinzugefügt
  • Rhaast

    Hat das Label Angenommen hinzugefügt