Eure besten Communitymomente

  • GTA:RP war trotz einer sehr kurzen Zeit, doch eine Zeit die ich sehr mochte mit der alten V-Emir/Emir Gang und den ganzen Shababs auf dem Server und ich einen sehr großen Spaß am RP hatte und ich hoffe dass ein Comeback vom Server noch kommt.

    Am Ende hat es aufgrund gewisser Leute leider gescheitert.


  • Eco:RP ... ehrlichgesagt würde mir kaum ein schlechter Moment einfallen. Aber trotzdem gab es viel lustiges. Beispielsweise, als ich immer wieder versucht habe, ein Haus in Cybran zu erwerben und Ahnturagen mich immer wieder in den Knast geworfen hat (was ich etwas schade fand, war das ich meinen "ultimativen-Fluchtplan" nie durchziehen konnte, weil der Server verschwunden ist). Was ich auch ganz gut fand, war der Moment, als ich die reichste Person des gesamten Servers geworden bin, oder ...oh... ich glaube, mein absolutes Highlight war es, der Meister der Luftbändigung geworden zu sein. Ich habe an meinem Geburtstag die ganze Nacht an der Bewerbung geschrieben. Das war der letzte Tag der Klassenfahrt, an den mich meine "Klassenkameraden" über Nacht auf den Balkon gesperrt hatten. Aufgrund der ganzen EcoRP Sache ( und der Annahme meiner Bewerbung) war es trotzdem einer der besten Tage meines Lebens! Ich will ja wirklich nicht irgendwie übertreiben, oder sowas, aber ich denke schon, das EcoRP bisher eine der dinge in meinem Leben war, welche mich am meisten ... naja... zu dem gemacht hat, der ich jetzt bin... oder so... und ich möchte auch noch einmal jedem danken, der damals mit dabei war. ( irgendwie mach ich ja schon Witze darüber, wie sehr ich EcoRP liebe, aber es war halt wirklich eine wichtige Sache für mich. Keine Ahnung, ob es damit zusammenhängt, das ich Asperger habe... blablabla ... was ja auch früher schonmal thematisiert wurde... ).


    War auf jeden fall eine nice Zeit! :whistling:

    Einmal editiert, zuletzt von Bjarne ()