Bewerbung zum Hundeführer der Nato | Max Adler

  • Adler's Bewerbung zum Hundeführer

    qW0tvBp.jpg

    Inhaltsverzeichnis:

    -Vorwort

    - Über mich

    - Ingame Daten

    - Online-Zeiten

    - Stärken & Schwächen

    -Warum ich?

    -Schlusswort


    Vorwort:

    Hiermit bewerbe ich mich zum Hundeführer der NATO. Ich bedanke mich für das Lesen und die Aufmerksamkeit.

    Ich freue mich über jegliche Art von Kritik und wünsche euch viel Spaß beim Lesen.


    Über mich:

    Servus, mein Name ist Justin und ich komme aus dem wunderschönen Schwabenländle (Baden-Württemberg). Ich bin 17 Jahre jung, gehe zur Feuerwehr und spiele einfach gerne RP und gehe nächstes Jahr zur Bundeswehr zu den Feldjägern. Bei weiteren Fragen über mich stehe ich gerne zur Verfügung.


    Ingame Daten:

    NameDienstrangRegiment
    Max AdlerSergeantNATO Militärpolizei



    Online-Zeiten:

    MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
    13Uhr - 17Uhr
    ________
    20Uhr - Open End
    13Uhr - Open End13Uhr - Open End13Uhr - Open End13Uhr - Open End13Uhr - Open End13Uhr - Open End


    Stärken & Schwächen:

    StärkenSchwächen
    HumorvollOftmals zu Freundlich
    DiszipliniertDurchsetzungsvermögen
    RespektvollDraufgängerisch
    HilfsbereitSehr reizbar bei unnötigen Diskussionen



    Warum ich?:

    Da mein Rang noch sehr niedrig ist, denke ich, würde ein Hund zu Unterstützung der Militärpolizei nicht schaden. Hunde sind nicht nur als Treue Gefährten bekannt, sondern auch als Moral Stärke für jedermann. Ich bin mehr als überzeugt, das ein Hund nicht nur meine Moral, sondern auch meine Effizienz steigern würde.


    Schlusswort:

    Ich bedanke mich für das Lesen meiner relativ kurzen Bewerbung als auch eurer Aufmerksamkeit.

    2 Mal editiert, zuletzt von SneaX () aus folgendem Grund: Korrigierung

  • Atilla

    Hat das Thema geschlossen
  • Atilla

    Hat das Label Abgelehnt hinzugefügt