Versammlungsfunk für den Bürgermeister

  • Guten Tag.

    Ich möchte gerne eine Funktion vorschlagen die dann der Bürgermeister besitzt. Es handelt sich dabei um einen Versammlungsfunk den man beispielsweise auf den anderen Server bei den Hochrangigen kennt.

    Wie schon viele wissen bin ich öfters Bürgermeister (Ali Baba) und es kommt oft vor das ich gerne die Staatsbeamten versammeln will um wichtige Themen wie Upgrades etc. zu besprechen und es ist sehr mühsam

    diese zu versammeln. Ich kann mir vorstellen das viele meinen es sei unnötig da man dies über den Funk mitteilen kann, jedoch überhört man diesen recht schnell und nicht jeder hat diesen aktiviert.

    Damit man diesen nicht missbrauchen oder zu oft einsetzen kann würde ich einen 10 Minuten cooldown empfehlen oder höher. Dieser sollte nur bei wichtigen Angelegenheiten benutzt werden.


    Mit freundlichen Grüssen Manuel

  • Atilla

    Hat den Titel des Themas von „Vorschlag für eine neue Funktion | Manuel“ zu „Versammlungsfunk für den Bürgermeister“ geändert.
    • Offizieller Beitrag

    Ich kann mir vorstellen, dass viele meinen es sei unnötig, da man dies über den Funk mitteilen kann, jedoch überhört man diesen recht schnell und nicht jeder hat diesen aktiviert.

    Das trifft zu, ich würde sagen, dass es unnötig ist. Du kannst diese Versammlung auch stattdessen über den Advert und Sprachfunk ankündigen und die Beamten aufrufen zu erscheinen. Um zu verhindern, dass die Beamten nicht im Funk sind, könntest du den Aufenthalt im Funk als Pflicht in die Agenda eintragen und wenn sich Leute häufiger nicht an dein Gesetz oder die Agenda halten als Beamter, dann kannst du sie entlassen.

    Grundsätzlich bin ich nicht wirklich gegen die Einführung des Versammlungsfunks, aber es ist halt unnötig, da du auch Alternativen hast, die nicht so leicht zu übersehen/-hören sein sollten (Advert und Funk). Somit #neutral

  • Das trifft zu, ich würde sagen, dass es unnötig ist. Du kannst diese Versammlung auch stattdessen über den Advert und Sprachfunk ankündigen und die Beamten aufrufen zu erscheinen. Um zu verhindern, dass die Beamten nicht im Funk sind, könntest du den Aufenthalt im Funk als Pflicht in die Agenda eintragen und wenn sich Leute häufiger nicht an dein Gesetz oder die Agenda halten als Beamter, dann kannst du sie entlassen.

    Grundsätzlich bin ich nicht wirklich gegen die Einführung des Versammlungsfunks, aber es ist halt unnötig, da du auch Alternativen hast, die nicht so leicht zu übersehen/-hören sein sollten (Advert und Funk). Somit #neutral

    Verstehe ich vollkommen, natürlich kann man dies auch über den Funk oder per Advert durchführen aber ich würde es als eine Coole Funktion einfinden. Kann es ebenfalls nachvollziehen sollte es abgehlent werden.

  • Atilla

    Hat das Thema geschlossen.