Bewerbung zum Test-Supporter | Hiro

  • Bewerbung zum Test-Supporter

    von Hiro

    Gliederung

    1. Vorwort

    2. Reallife-Daten

    3. Ingame Daten

    4. Warum Sie mich nehmen sollten

    5. Stärken und Schwächen

    6. Schlusswort


    1. Vorwort

    Sehr geehrte Damen und Herren,


    Mit dem Folgenden Schreiben bewerbe Ich mich zum Test-Supporter auf dem MilitaryRP Server.

    Ich wünsche ihnen viel Spaß beim Lesen.


    2. Reallife-Daten

    Mein Name ist Timon und Ich bin 15 Jahre alt. Ich wohne in Leipzig, Sachsen. Aktuell besuche Ich die 10. Klasse einer Mittelschule und strebe einen Realschulabschluss an, welchen Ich voraussichtlich 2021 erhalte. In meiner Freizeit hänge Ich gerne am Computer oder unternehme mal was mit Freunden an der frischen Luft. Seit kurzem engagiere Ich mich auch in einer Jugendorganisation einer Partei.


    3. Ingame-Daten

    Steam:

    https://steamcommunity.com/id/mxdSchwamm/


    GExtension:

    https://legionofsensei.de/gext…user&id=76561198348801641


    Garry´s Mod Spielstunden: 1632 Stunden


    MilitaryRP Spielstunden: 947 Stunden


    Charaktere:

    NameRegimentRang
    Tim FlowNATO GeheimdienstColonel
    Desmond DosNATO SanitäterPrivate
    Tim HunterNATO PionierCorporal




    4. Warum Sie mich nehmen sollten

    In meinen circa 950 Spielstunden konnte Ich viel Erfahrung sammeln, auch was das Regelwerk betrifft. Ich helfe gerne anderen und behandele jeden gleich. Ich bin nicht so leicht aus der Ruhe zu bringen, was meiner Meinung nach recht wichtig ist als Supporter. Ich kenne mich zwar im Thema Support kaum aus, jedoch lerne Ich schnell und denke das dies keine Behinderung für mich sein wird. Wie man meinem Profil auf GExtension entnehmen kann, bin Ich aktiv und fast jeden Tag anwesend.

    Wegen diesen Gründen denke Ich, das Ich geeignet bin als Supporter auf dem MilitaryRP Server.


    5. Stärken und Schwächen

    StärkenSchwächen
    [+] Teamarbeit[-] Rechtschreibung und
    Grammatik
    [+] Respektvoll[-] Rational
    [+] Verantwortungsbewusst
    [+] Tolerant


    6. Schlusswort

    Nun sind sie am Ende meiner Bewerbung angelangt. Ich danke ihnen für ihr Aufmerksames Lesen.

    Über Feedback oder Anmerkungen würde Ich mich sehr freuen.


    Mit freundlichen Grüßen,

    Hiro

  • Würde mir gerne noch wünschen wenn du was zu deinen Banns und warns sagen könntest, welche du nämlich nicht erwähnt hast:

    legionofsensei.de/attachment/20077/

    Zu dem Warn:

    Ich war mit Freunden im GDBüro und wir haben "Spaß" gemacht. Wurde aber von Dawxs nicht ganz so gern gesehen


    Banns:

    Ich weiß das Ich da mehre habe aber nicht mehr genau welche. Das Ich Scheiße in der Vergangenheit gebaut habe ist mir klar. Aber ich denke das Ich mich seit dem genug gebessert habe.

  • ich hab doch n Bild geschickt ?(

    ja das zweite Bild funktioniert jetzt erst bei mir.

    Globalbann: Kurz vor meiner Entbannung (ein paar stunden) vom letzten Bann hatte Ich die super Idee mit einem anderen Steamaccount zu versuchen online zu gehen. Man sieht wie das geendet ist. Habe dann einen Entbannungsantrag dafür geschrieben und nochmal die gleiche Zeit bekommen vom letzten Ban bekommen.


    Failrp, Massives ERP, Lügen im Support:

    Da hatte Ich mit einem IS Char irgendwas richtung ERP was gemacht woran Ich mich nicht mehr genau erinnere im Gefängnis im Dorf. Das Lügen im Support kam durch ein Missverständnis der Situation meiner Seite aus.


    RP-Flucht:

    Da ging Ich im Gefängnis off nachdem Ich gesagt hatte das Ich off muss hatte jedoch nicht beachtet das der MPler mich gebeten hatte kurz noch Online zu bleiben.


    MRDM, Trolling:

    Leider weiß ich da nicht mehr was passiert.


    Failrp/RPFlucht:

    Auch bei den beiden Banns weiß ich nicht mehr was passiert ist.



    Insgesamt wie schon vorher beschrieben habe Ich oft schon Scheiße in der Vergangenheit gebaut jedoch habe Ich mich gebessert und aus meinen Fehlern gelernt.

  • Sie gegrüßt Hiro ,


    du hast Glück, dass ich die Bewerbungen sowieso nach meinem Urlaub machen wollte. Deine Qualifikationen ansich, sind keine schlechte Vorraussetzung für den Posten als Teammitglied, allerdings sind deine Banns unentschuldbar. Beide sind keine Versehen, und eine Bannumgehung kann ich erst recht nicht nachvollziehen. Es ist eventuell schon eine ganze Weile her, aber noch nicht lange genug. Mache so weiter und lasse dir keine Strafen mehr zuteil werden. Somit abgelehnt


    Mit freundlichen Grüßen,

    das MilitaryRP Adminteam

  • Blimey

    Hat das Thema geschlossen
  • Blimey

    Hat das Label Abgelehnt hinzugefügt