Assassins Creed als Netflix Serie?

  • Was haltet ihr von den Teaser? 54

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Heyo,

    Seit neuestem ist bestimmt jedem bekannt geworden das von Netflix eine Assassins Creed Serie geteased wurde, kleine Frage an euch was haltet ihr davon?


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Einmal editiert, zuletzt von Nostra ()

  • Nostra

    Hat den Titel des Themas von „Assasins Creed als Netflix Serie?“ zu „Assassins Creed als Netflix Serie?“ geändert.
  • Einer der größten Kritikpunkte des Films: Wenig Spielzeit in der Vergangenheit und die Thematik zu schnell daher erzählt. Man konnte sich kaum in die Charaktere und Inhalte hineinversetzen, da alles in einem sehr hohen Erzähltempo runter gerattert wurde.


    Es gab viel Kritik bei dem Film, verständlicher weise, aber man sollte diesen nicht mit der Serie vergleichen, sondern dieser eine Chance geben.

    Man muss bedenken, dass bei der Serie eine hoffentlich andere Regie die Führung hat und eine andere Produktion hinter steckt. Netflix macht sowas nicht zum ersten mal und bereits bei "The Witcher" hat man gemerkt, dass Sie wissen was sie tun. Ich kann mir sehr gut vorstellen, und alles andere wäre auch dumm, wenn Netflix sich die Kontra Punkte am Film genaustens angeschaut hat um aus den Fehlern anderer zu lernen.


    Bisher bin ich von den Netflix Produkten nur mehr als sehr überzeugt. Gab selten Produktionen, wo ich enttäuscht war.

    Ich gebe der Serie auf jeden Fall eine Chance und bin gespannt, was Netflix daraus zaubert.



    Finde das was assassins creed ausmacht ist nicht wirklich die Story vor allem wenn man nicht spielt. Den Film war schon uninteressant für mich und ich glaub nich, dass die Serie anders wird (werd trotzdem mal reingucken).

    Sorry, muss da aber mal nachhaken. Für mich ist die Story besonders das, was Assassins Creed ausgemacht hat. Besonders beim zweiten Teil war es doch die emotionale Bindung die man zu der Familie Auditore aufgebaut hat.

  • Also ich für meinen Teil muss sagen, dass netflix viele gute Serien hervor gebracht hat.

    Auch aus Büchern oder Comics oder derartiges konnten sie einiges gutes machen.

    Ein Beispiel für mich hier ist "Tote Mädchen Lügen nicht" oder original "13 Reasons why"


    Ich persönlich finde auch das "The Witcher" richtig gut umgesetzt wurde, wenn auch nicht perfekt aber richtig gut.

    Sollten sie es bei Assassins Creed genauso gut hinbekommen wie bei Witcher dann werde ich es mit sicherheit suchten. :D

    Weiss ja nicht wie ihr das so seht :)

  • LegionOS

    Hat das Thema geschlossen.