Namechange ins RP mit einbinden

  • Moin,

    ich würde gerne vorschlagen, dass das Ändern des Namens auf dem Server mit ins RP einbezogen sollte, da es aktuell so ist, dass man einfach ein Ticket macht und man dann einen neuen Namen hat. Im RP weiß keiner, dass man den Namen geändert hat außer wenn man es den Personen selber sagt und dort sehe ich ein großes Manko, da man einfach eine neue Identität annehmen kann durch das Ticket und auch z.B Haftbefehlen o.ä entgehen kann dadurch.


    Mein Vorschlag wäre deswegen, dass ein gewisser Grad RP gemacht werden muss (wie beim Überlaufen), damit man einen neuen Namen annehmen kann. Dies wäre dann über den NATO/IS Geheimdienst möglich, welche einer Person einen neuen Ausweis erstellen und der GD dass dann auch dokumentieren kann, wer seinen Namen geändert hat in letzer Zeit. Nach dem Prozess mit dem neuen Ausweis abholen kann dann das Ticket gemacht werden um ihn fest im RP zu haben.


    Ja das war eigentlich alles von mir, schönen Tag noch.


    Einmal editiert, zuletzt von THE GØAT ()

  • THE GØAT

    Hat den Titel des Themas von „Namechange ins RP miteinbinden“ zu „Namechange ins RP mit einbinden“ geändert.
  • Ich finde das sollte Teil der MP werden auf NATO-Seite. Die sind ja quasi diejenigen, die die ganzen Akten von den Leuten haben. Oder man gibt beiden Regimenten die Möglichkeit. GD für unauffällige und MP für offizielle.


    Mal so als Denkanstoß. Die Idee an sich ist aber gut, würde ich feiern. Vor allem da man seit neuestem bei der Nato suspendiert werden kann ist das gut, um Leute, die das so umgehen wollen zu busten.

  • Kann dir da nur zustimmen, es ergibt R-Technisch überhaupt keinen Sinn seinen Namen einfach so zu ändern.


    Wenn das ganze z.B. von dem GD eingeleitet werden müsste, als "Zeugenschutzprogramm" oder wie bei den Sanitätern das hinzukommen des Dr. Titels (welcher jetzt schon offiziell zu erwerben und auch nachzuweisen ist) ist es wenigstens nachzuvollziehen und hätte sogar eine gute Grundlage für das RP.


    Wenn jmd übergelaufen ist macht das ändern des Namens vollkommen Sinn, aber diese Info sollte dann vl auch der Geheimdienst durch "Informanten" erfahren um so den RP-Gehalt hoch zu halten und etwas Schwung reinzubringen.

  • Jan

    Hat das Label Abgelehnt hinzugefügt
  • Jan

    Hat das Thema geschlossen