Das Ende des Scheiches

  • Abtritt als Scheich

    Moin zusammen,


    viele werden sicherlich bemerkt haben, dass ich die letzte Zeit gar nicht auf MRP als Scheich anzutreffen war. Nun ist auch meine Zeit unfreiwilliger Weise gekommen und ich bin gezwungen abzutreten. Vorab möchte ich schonmal sagen, dass mir die Zeit wirklich viel Freude bereitet hat. Vor allem die langfristige Arbeit mit dem jetzigen Wesirstab hinterlässt ein gutes Bild bei mir. Sicherlich gab es die ein oder andere Zeiten wo nicht alles so perfekt lief aber ich kann mit gutem Gewissen meinen Posten verlassen. Doch wie kommt es zu dem ganzen überhaupt ?


    Hier jetzt ein paar weitere Worte


    [tabmenu]


    So endet meine lange Zeit als Scheich. Ich hoffe bald wieder fit zu sein und wie gewohnt auf MRP zocken zu können. Die Zeit als Scheich hat mir sehr Spaß gemacht und ich werde diese Erinnerungen behalten. Genauso hoffe ich sollte nun jedem klar sein, warum ich als Scheich abtrete.


    In diesem Sinne verabschiede ich mich als Scheich und bin froh diese Zeit als Scheich gehabt zu haben.


    ~GravityhQ

  • Es ist denke ich klar, dass ich etwas zu deinem Abtritt auch öffentlich verfasse. Du hast deine Arbeit als Scheich OOC sowie Ingame perfekt ausgeführt, ich konnte mich immer auf dich verlassen wenn auch mal 2 Wochen weg musste. Das Prüfungsmanagment machst du zwar noch, trotzalledem wäre ich ohne dich komplett aufgeschmissen gewesen, weil ich mich kaum bis garnicht damit auseinander gesetzt habe. Ich wünsche dir alles gute für die Zukunft, der Wesirstab nimmt dich gerne mit offenen Armen wieder auf. Nohomo

  • FoxDie

    Hat den Titel des Themas von „Das Ende des Scheichen“ zu „Das Ende des Scheiches“ geändert.
  • Wirklich Schade man...

    Hatte wirklich eine nice Zeit auf dem Server und es hat immer wieder bock gemacht mit dir den Server unsicher zu machen. Jedenfalls wünsche ich dir gute Besserung und du bleibst uns ja erhalten als Prüfungsmanagement sowie R-Ansaar erhalten. Kuss geht raus <3 (nohomo)

  • Bro ich wünsche dir alles, alles Gute. Werde gesund und komme mit voller Motivation wieder zu Terrormiliz vs. NATO.

    Als Scheich warst du sehr gut. Du hast verstanden was es heißt, eine Fraktion mit zu leiten und hast die Aufgabe gut erfüllt. Es wird schwer sein, jemanden zu finden, der so einen Job gemacht hat wie du. War mir eine Ehre und du bist in meinem Geheimdienst mehr als nur Willkommen. Es haben sich viele Dinge seit dem du Weg warst geändert.

  • Moin Gravity,

    Gesundheit geht immer vor. Es ist schade das du abtreten musst, weil du ein sehr guter Scheich warst und man gemerkt hat das du für den Server "gebrannt" hast wie nur wenige. Erhol dich erst und komm dann wieder. Ich weiß wie das ist gesundheitsbedingt nicht mehr das machen zu können was man zuvor gern gemacht hat.


    Ich wünsch dir das beste und bleib gesund. Der Scheich Platz läuft dir nicht weg.

  • Jo Gravity,

    deine Arbeit als Scheich war sehr löblich.

    Ruhe dich aus und werde wieder fit.


    Ich wünsche dir ne gute Genesung damit du schnell wir zu Kräften kommst.


    Du hattest die Gdler als Groß Wesir perfekt geleitet und hast mit deinem Beginn als Scheich für sehr guten Ersatz gesorgt, kannst Stolz auf dich sein!


    Gruss und hoffentlich bis bald!

  • LegionOS

    Hat das Thema geschlossen