Entbannungsantrag von JonasLOS

  • Antragsart
    Entschuldigung
    Platform / Server
    MilitaryRP
    Ausführendes Teammitglied
    Jackdawxs
    Dauer
    permanent
    SteamID
    76561198822664980
    Nickname
    Jonas(LOS) weiß nicht zu 100% ob die Angabe stimmt sorry
    Warum wurdest du gebannt?
    Trolling, RP-Flucht, RDM, spielt an der Hymne rum, macht acts in Hadschellen, klaut grundlos Autos, tötet vor Mapchange, verlasst den Server wärend der Haft
    Warum sollten wir dich entbannen?
    Ich wurde am 5/3/2020 gebannt kann mich aufgrund der langen Zeitspanne nicht mehr an Einzelheiten erinnern, jedoch tut es mir sehr leid das ich anderen Spielern denn Spielspass genommen habe.
    Ich erhoffe eine zweite Chance da ich mich während der Zeit meines Bans intensiv mit dem Thema RP beschäftigt habe und ich meine Taten sehr bedauere. Außerdem hoffe ich mit besserem RP meine Taten auszugleichen
    und eine schöne zeit auf dem Server zu haben.

    Ich habe letzten Monat schon einmal einen Antrag gestellt der aber abgelehnt wurde deswegen habe ich dieses mal versucht meine Fehler zu Überarbeiten, da mein Interesse an dem Server sehr hoch ist.

    Hoffe mein Sandpunkt kann nachvollzogen werden, es ist ja schon fast ein Jahr her.:)

    Hiraku

    Einmal editiert, zuletzt von JonasLOS ()

  • Atilla

    Hat den Titel des Themas von „Entbannungsantrag“ zu „Entbannungsantrag von JonasLOS“ geändert.
  • Atilla

    Hat das Label Military:RP hinzugefügt.
  • Ist jetzt schon sehr lange her das Du gebannt wurdest. Die Regelbrüche sprechen schon für einen Permanenten Ban, jedoch das man dann wieder nach so einer Tat einen Entbannungsantrag schreibt ist ungewöhnlich. 8 Monate sind vergangen und ich glaube du hattest eine große Pause vom Server. Da du dir die mühe gibts nach so einer Zeit noch einen Entbannungsantrag zu schreiben glaube ich eher nicht das du zum wiederholten Trollen rauf willst. Macht dem Jungen ein schönes Weihnachtsgeschenk und entbannt ihn nach der Zeit.

  • Sehr geehrter JonasLOS,



    Zu aller erst einmal, möchte ich mich kl1ppo anschließen.


    Ich denke ebenfalls, dass du jetzt schon genug Zeit zum Nachdenken hattest.

    Dass du dich nach so einer langen Zeit meldest zeigt, dass du wahrhaftig den Server vermisst und auch auf mich auch einen reumütigen sowohl einen ehrlichen Eindruck machst und dazu auch noch erkennst, was deine Taten hinter sich gebracht haben zeigen mir, dass du nicht beabsichtigst erneut durch intolerantes Verhalten den Spielern ihren Spielspaß zu verderben.


    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


    Sehr geehrte Sachbearbeiter,

    Sehr geehrter Jackdawxs,


    Unter Berücksichtigung der Tatsachen, dass JonasLOS sich nach einer langen Zeit meldet, die mir zumindest lang genug erscheinen, um sich über solchen Regelbrüchen im großen Stil Gedanken zu machen und er sich seiner Schuld bewusst ist und sich reumütig zeigt , da, wie man es aus seinem Antrag entnehmen kann, er genau weiß, was seine Taten mit sich gezogen haben würde ich zu seinem Gunsten entscheiden.


    Dazu ist es bald auch schon wieder Weihnachten, weshalb er als Geschenk eine Entbannung seitens des LoS-Teams bekommen sollte, wie kl1ppo es auch schon vorgeschlagen hat.



    Hochachtungsvoll,

    [LOS] Sir Honks

    Noah Honks


    _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _


    #DAFÜR

  • TeaRex

    Hat das Thema geschlossen.
  • TeaRex

    Hat das Label Entbannt hinzugefügt.
  • TeaRex

    Hat das Thema geschlossen.