Bewerbung zum M:RP Test Supporter | Abradolf Linkler

  • Inhatsverzeichnis

    Vorwort

    Über Mich

    InGame Daten

    Banns | Warns

    Meine Stärken | Schwächen

    Warum Ich ?

    Aktivität

    Schlusswort


    Vorwort

    Guten Tag Liebe Legionäre und Legionärinnen,

    Hiermit Bewerbe ich mich zu Test Supporter auf dem Military RP Server,

    ich wünsche euch Viel Spaß beim durchlesen.


    Über Mich

    Mein Name ist Marco, ich bin 18 Jahre alt und mache aktuell meine Fachhochschulreife

    in Informations- und Kommunikationstechnik. Außerhalb der Schule sitze ich am PC oder unternehme etwas mit Freunden.


    InGame Daten

    Steam: [LOS] Abradolf Linkler

    Garry's Mod Spielzeit: 1748,4 Stunden

    M:RP Spielzeit : 931 Stunden

    Gextension


    Banns | Warns

    pJ2gCWm.png


    Stärken | Schwächen
    StärkenSchwächen
    [+] Freundlich[+] manchmal lost
    [+] Hilfsbereit[+] ich finde ab

    und an nicht die richtigen

    Worte um mich verständlich auszudrücken
    [+] Organsiert


    Warum Ich ?

    Ich bin nun seit bald einem Jahr auf M:RP unterwegs und habe in dieser Zeit recht viel Erfahrung gesammelt, ebenso kann ich zwischen OOC und IC unterscheiden und kenne das Regelwerk nun auch ganz gut wodurch ich auch erst 2 Warns auf M:RP bekommen habe allerdings hätte man meinen Bann damals auch vermeiden können.

    Ich bin zudem auch relativ aktiv und will dem Server als Supporter unterstützen.


    Schlusswort

    Ich bedanke mich bei jedem von euch für das Lesen

    und freue mich über jegliche Kritik.

    Ich Wünsche allen auch noch einen schönen Tag.

  • In der Zeit meines Military Roleplay Erlebnis ist dieser Junge namens Abradolf Linker einer der Menschen den ich mehr Respekt gebe als alle anderen.

    Zudem ist dieser Junge Kompetent, in meinen Augen hat er das Regelwerk wie das Gesetzbuch Studiert und erfolgreich Antizipiert. Meist können Fehler auftauchen aber in der Anfangsphase lernt man sehr schnell darüber, wie einst ich dies Umsetzten konnte. Der Weg eines Team Mitglied ist meist nicht einfach aber wenn man die dafür gegebene Kraft erhält und mit seinen Kameraden durch das Schlachtfeld zieht und sich durchkämpft ist dieser ein Weg zum Sieg eines erfolgreichen Krieger oder wie ihr das nennt Teammitglied/Supporter/Helfer.




    -mehr Freund und Helfer als Polizei

    -seit Tag 1 ein Respektvoller Mensch mit einer starken Willenskraft

    -Kompetent und Ruhig

    -sein Wissen über das Regelwerk ist enorm Stark

    -seine Anwesenheit und Spielzeit auf M:RP ist fresher denn je

    -er arbeitet sich hoch (er könnte mich damit übertreffen)

    -Unparteiisch was sehr wichtig für diesen Posten eines Stolzen Mitgliedes benötigt

    -klärt seine fälle wie Conan


    mehr als nur DAFÜR

  • Danke für dein Feedback Saro die Zeit mit dir als Führung der Mujas war zwar kurz aber trotzdem extrem nice, hatten ja aber auch als ich Ansaar war viel über die Zukunft vom Regiment geredet und auch geplant und im ts war es auch immer zu geil you know.

    Hoffe du kommst wieder etwas öfter auf M:RP :D