Bewerbung zum RP Charakter "Attentäter Nox" | Zaros

  • Bewerbung zu Darth Nox

    SF6DZSi.jpg

    Gliederung


    Vorwort

    Ich danke im Voraus für das Lesen meiner Bewerbung und wünsche viel Spaß beim Lesen :)


    Übermich

    Ich bin Zaros und heiße im Reallife Nico, Bin 14 Jahre alt ich komme aus Niedersachsen in der Nähe von Bremen. In meiner Freizeit mache ich viel mit meiner Familie und meinen Freunden außerdem Spiele ich natürlich auch gerne am PC und Spiele, Spiele wie zb. Garry´s Mod, Rainbow 6, seit neustem auchy LOL und GTA V außerdem Spiele ich auch gerne Fußball. Auf dem Server habe ich aktuell 830+ Spielstunden.


    Warum ich ?

    Man sollte mich annehmen da ich mich mit der Story von Nox befasst habe und ich Nox eigentlich recht spannend finde, außerdem denke ich das ich Nox gut umsetzen könnte. Außerdem hätte ich Lust zu versuchen an dem Punkt wo Nox „Aufgehört“ hat weiter zu machen.


    Kontaktdaten


    Steam: Steam

    Discord: LvckyZaros#3437

    SteamID: STEAM_0:0:144235889

    Gex: Gex

    Gmod Spielzeit: 2700+


    Onlinezeiten
    Tage Zeiten
    Montag 16:00-21:00
    Dienstag 16:00-21:00
    Mittwoch 14:00-21:00
    Donnerstag 16:00-21:00
    Freitag 14:00-Openend
    Samstag 10:00-Openend
    Sonntag 10:00-21:00

    Die Zeiten können sich natürlich ändern wegen Schule,Ferien usw.


    Steckbrief

    YHtR3gJ.jpg

    Name: Nox

    Geburtsname: Kallig

    Familie: Aloysius Kallig

    Geburtsdatum: Ca. 3661 VSY

    Meister: Darth Zash, Ergast, Aloysius Kallig,

    Titel: Sith Darth

    Zugehörigkeit: Sith Imperium


    RP-Story

    3bOSMAg.png


    „Fürchtet den Erben von Tulak Hord und Kallig. Verneigt euch vor Darth Nox!“


    In frühen Jahren wurde ich Nox vom Sith-Imperium versklavt, meine Familie war viele Jahre lang Sklaven. Als ein Sklave bedroht wurde, half ich ihm und wurde aus diesem Grunde zum Tode verurteilt jedoch spürte ein Aufseher meine Stärke in der Macht aus diesem Grunde wurde ich nach Korriban geschickt. Als ich auf Korriban in der Akademie ankam sprach Hakun zu uns Akolythen „Lord Zash möchte, dass ich unter euch Ungeziefer nach jemandem suche, der würdig ist, ihr Schüler zu werden, genau das werde ich tun“. Jedoch war Hakun nicht sehr erfreut, dass ein Sklave die Chance erhalten hatte ein Sith zu werden eine Sklavin namens Kory machte mir Mut, sie meinte ich solle mich nicht einschüchtern lassen und sie versprach mir sie würde mir immer helfen, wann immer sie konnte. Meine erste Aufgabe war es den Einsiedler Spindrall in dem Grab des dunklen Lords Ajunta Pall aufzusuchen. Spindrall lehrte mir den Sith Kodex und ließ mich gegen seinen gefallenen Akolythen Kämpfen, dieser war sehr leicht zu besiegen. Ich reiste zurück nach Korriban und bin zu Harkun in die Akademie, dort hat er die Sklavin Kory mit seinen Machtblitzen getötet und er versuchte mir damit Angst zu machen und wollte mir beweisen wie wehrlos und schwach ich doch war. Für meine nächste Prüfung sollte ich mich zum Inquisitor Zyn begeben. Zyn gab mir die Aufgabe ein Akolyth zu verhören da dieser einen Mord an der Akademie mitbekommen hatte. Ich kam sehr schnell an die wichtigen Infos, die ich brauchte auf Zyn´s Empfehlung bin ich zu Hakun gegangen und dieser gab mir die nächste Aufgabe, ich sollte ein Sith Holocron aus dem Grab von Marka Ragnos holen, Hakun hoffte, dass ich bei dieser Prüfung scheitern würde, jedoch probierte ich verschiedene Methoden aus, um das Holocron aus dem Grab zu öffnen, jedoch scheiterten alle meine Versuche, dadurch wurde ich seitens der Bestien im Grab angegriffen, ich schmetterte vor Zorn Macht-Blitze gegen das Holocron und plötzlich öffnete sich das Holocron. Ich nahm das Holocron und erkämpfte mir den weg in die Freiheit gegen Verbannte Akolythen und wahnsinniger Soldaten. Ich überbrachte Hakun das Holocron, und ich merkte das Hakun nicht sehr erfreut darüber war das ich es geschafft hatte. Meine Nächste Prüfung besteht darin das ich in dem Grab von Tulak Hord drei Tafeln scannen musste, dabei muss ich mich durch abtrünnige Soldaten und Ingenieure Kämpfen, nach dem erfolgreichen Scan der Tafeln kehrte ich zu Hakun zurück dieser war natürlich wieder nicht sehr erfreut über meinem Erfolg. Hakun schickte mich nach meinem Erfolg in den Kampfausbildungsraum dort begegnete ich den Brüdern Wydr und Balek. Hakun hatte ihnen versprochen, dass sie nach Hause gehen dürften, wenn sie es schaffen mich zu töten. Für mich war es eine einfache Herausforderung, nun stand meine letzte Prüfung an, die Kontrahenten Wydr und Balek mussten einen Dashade welche sich in einer Stasiskammer in Naga Sadows gefangen gehalten wurde befreien und danach eine geheimnisvolle Karte aus dem Grab mitbringen und es Hakun übergeben.


    Ingamedaten


    Name Rang Level
    Moke Imperiale Wache [Rang 4]
    105+
    Zaros (Wäre dann Nox)
    Inquisitor [Rang 3]
    60+
    Zim Spion [Rang 1]
    10+

    Auf dem Server habe ich insgesamt 830+ Spielstunden und in Garry's Mod habe ich 2700 Spielstunden.


    Schlusswort

    Ich bedanke mich für das Durchlesen meiner Bewerbung und freue mich über Positive Bewertung oder Verbesserungsvorschläge, ich wünsche noch einen schönen Tag!:)


  • Also du hast zwar eine RP-Story, allerdings is die RP-Story alles andere als die "komplette" Story von Nox.

    Du hast knapp 20 Zeilen über seinen Aufenthalt auf Korriban geschrieben, aber es gibt noch weitaus mehr.

    Du hättest z.B. die Beziehung zu seiner Meisterin Darth Zash oder zu Darth Thanaton genauer beschreiben können, wie sich das Ganze halt auch in SWTOR entwickelt.

    Kommt mir halt so ein bisschen vor, als hättest du dir nen SWTOR Attentäter gemacht und hättest Korriban durchgespielt und hast dies halt jz als RP-Story genommen, was ich sehr schade finde.


    Achso so btw, du hast nen Rang 4, wieso jz nen RP-Char auf nem anderen Char?

  • Zu deiner 2 Frage Ich habe einfach lust auf einen RP Char und zu deiner 2 Frage wenn ich wirklich alles nehme was es bei Nox gibt dann hat man auch fast 3 weitere beiträge und da sich sowieso viele den RP teil nicht durchlesen habe ich das nicht gemacht

  • Sie machen immer perfektes RP, und ich finde dass muss belohnt werden

    Gute und lange online Zeiten.

    Ich finde Sie sind fähig genug um diesen Rang zu bekommen.

    Sie bekommen von mir ein #dafür




    MFG xWeeknd