Bewerbung zu Marr | Thunie

  • 8fde21db2fd2d4d9dce1179d62aa9bfe.png

    12fe981c2433ab45b8c14d1f7b4d0585.png


    172ffea0a979e6693634b0ef50dd0f1b.png

    [tabmenu]

    12fe981c2433ab45b8c14d1f7b4d0585.png

    1b67087a3febcad32e4116814ef19636.png


    [tabmenu]


    12fe981c2433ab45b8c14d1f7b4d0585.png

    136be0163f6a507e4b45c2c313f6c269.png


    Beschreibung ///
    Spezies Mensch
    Geschlecht Männlich
    Körpergröße ca. 2 Meter
    Biografische Daten ///
    Geburtsdatum 3702 VSY
    Tod 3636 VSY
    Heimat Dromund Kaas
    Schüler Darth Lachris
    Tätigkeit Sith Lord | Ratsmitglied



    Ein weiterer Tag der Belagerung Marr's auf Alderaan. Langsam wird es knapp mit den Ressourcen und langsam sollten sie auch zum Angriff übergehen. Marr gibt einen Funk an seinen Captain ab und sagt, dass er die Ressourcen auf den 3 umliegenden Planeten hier her liefern soll. Die Republik hat eine Blockade um den gesamten Planeten geschaffen so, dass keine Schiff durchkamen aber auf was sie nicht geachtet haben ist, dass an die umherliegenden Planeten leicht ranzukommen war ohne diese Blockade durchdringen zu müssen. Marr nahm einige Bewohner von Alderaan in seine Gewalt und lies diese für sie kämpfen und schickte eine ganze Welle von Personen los, welche beeinflusst wurden. Die Armee des Königshauses konnte diese Welle überstehen, jedoch war nichts andere zu erwarten. Doch plötzlich landete ein Republikanisches Kanonboot wenige Kilometer vor dem Stützpunkt in dem sich einige Clone Trooper befanden sowie auch einige Jedi Ritter. Marr stellte alle auf Verteidungsposition und startete 3 TIE-Fighter welche Anflug auf die Jedi nahmen. Sie nahmen Beschuss auf die Jedi und schalteten einige Trooper aus bis die Jedi zum Stützpunk kamen. Marr war gerade nicht auf einen Kampf aus, sie hatten alles was sie brauchten und wollten nur vom Planeten runter. Die Sith hatten noch ein Ass im Ärmel welches Marr sich bis zum Schluss aufheben wollte um dann nur gewinnen zu kommen. Sie hatten Jedi Ritter Kranich in ihrer Gewalt und sollten die Jedi sie attackieren würde dieser sofort sterben. Was aber niemand wusste ist, dass sich Kranich heimlich befreite und sich sein Lichtschwert wieder holte. Er plante einen Hinterhalt auf die Sith, da er in einem Kerker auf Alderaan war unter dem Stützpunkt der Sith. Die Jedi wollten ohne Ahnung von dem Ritter nur um den Planeten verhandeln und taten dies auch. Bis plötzlich ein Jedi Attentäter 2 Sith aus dem Hinterhalt ausschaltete. Nachdem die Verhandlung fast abgeschlossen war überbrachte eine Sith Wache Marr diese Nachricht und er wusste, dass es ein Jedi war. Marr hatte keine Intention zu kämpfen aber nachdem er so eine Frechheit erleben musste zog er sein Lichtschwert und sprach zu der Jedi Versammlung: "Ein Kampf ist unnötig, aber wenn ihr Jedi darauf besteht, dann wird es wohl so sein." Die Jedi und Sith zogen ihre Lichtschwerter und begannen zu kämpfen. Dies beobachtete Kranich und kam aus dem Hinterhalt an. Er nahm Anlauf und sprang in die Höhe und schrie "MAAARRRRRR!!", Marr drehte sich um und zog auch sein Lichtschwert aber zu spät. Kranich hatte bereits seine Klinge an Marr's Gesicht und der Angriff konnte gerade noch so blockiert werden, so dass sein Kopf durchtrennt wird. Marr fiel zu Boden und sein lichtschwer fiel auch weg. Mit seinen letzten Kräften stoßte er Kranich weg und ergreifet die Flucht. Mit einem TIE Advanced flog er zurück nach Korriban und landete am Shuttleplatz. Er ging in die Akademie und führ den Rat hinauf. Als er oben war trat er ein und erläuterte dem Imperator Nihilus den Vorfall. Er rief alle Sith zusammen und sprach zu den Sith: "Darth Marr... Leiter der Krieger des Imperiums, Ratsmitglied des dunklen Rats ein Darth... er ist nicht fähig dazu einen Planeten gegen die mickrigen Jedi einzunehmen und zu verteidigen... er ist nicht mehr würdig einen Titel dieser Höhe zu tragen. Revan tretet vor und köpft ihn..." Revan köpfte Marr und schleppte seine Leiche in die Katakomben.


    * Einige Jahre später *


    Darth Sidious erforschte ein neues Ritual in den Katakomben des Imperators. In einem alten verschlossenen Fass voll Bacta sah er Marr's Körper und Kopf schwimmen. Er nahm diese und führte ein Ritual durch mit ihm so, dass er durch die dunkle Macht der Lords wieder zusammenwachs und auch wieder lebte. Sidious sprach zu ihm: "Marr... ihr lebt wieder, am besten bevor ihr irgendetwas macht geht ihr zum Imperator und erzählt ihm von eurer Anwesenheit." Das tat er, er trat in den Rat und sprach mit allen Ratsmitgliedern: "Dunkler Rat ich lebe und ich will euch meinen Dienst wieder erweisen...". Der Imperator gab ihm diese Möglichkeit und er wurde wieder ein teil der Sith.


    12fe981c2433ab45b8c14d1f7b4d0585.png


    Das wars mit der Bewerbung ich hoffe sie hat euch gefallen und überzeugt auch.

    Dementsprechend haut rein und schöne Feiertage!

  • Thunfisch

    Hat den Titel des Themas von „Bewerbung zu Marr | Thunie 🚬“ zu „Bewerbung zu Marr | Thunie“ geändert.
  • Ich habe sozusagen mit dir meine Karriere als Krieger gestartet. Ich denke ich habe dir den Mortivationsschub gegeben um den Weg auszuprobieren. Ich glaube du hast deinen richtigen Weg gefunden. Du hast dich mit Marr gut auseinander gesetzt damit sehe ich dich sehr in der Rolle von ihm.


    Dafür

  • Ritter Kranich? Legende 😂


    Du bist ein cooler Typ und ich habe auch echt nichts gegen dich, allerdings erscheint mir dein RP nicht passend und seriös genug, um Marr zu spielen. Vielleicht kannst du aber auch vom Gegenteil überzeugen.

    Brauchte einen Namen und was andere fiel mir gerade nicht ein 😂

    Ich versuche mein RP an den Charakter anzupassen und unseriös würde ich mich mit meinem Verderber auch nicht bezeichnen. Ich war ein Troll die längste Zeit aber zurzeit wie du sagtest versuche ich eigentlichen alle vom Gegenteil zu überzeugen.

  • Ich habe nichts gegen dich. Deine Bewerbung sieht an sich auch gut aus, aber glaube ich nicht das du Marr so verkörpern kannst wie dieser Char es verdienen würde. DIn Tatsache das du, wie du selber sagst, lange ein Troll warst ist für mich schon ein Risiko da man RP Charaktere auch gut in den Dreck ziehen kann. Ich würde lieber noch etwas warten und allen beweisen das ich in Zukunft wirklich seriös RP machen will

  • Ich habe nichts gegen dich. Deine Bewerbung sieht an sich auch gut aus, aber glaube ich nicht das du Marr so verkörpern kannst wie dieser Char es verdienen würde. DIn Tatsache das du, wie du selber sagst, lange ein Troll warst ist für mich schon ein Risiko da man RP Charaktere auch gut in den Dreck ziehen kann. Ich würde lieber noch etwas warten und allen beweisen das ich in Zukunft wirklich seriös RP machen will

    Also mit seinem verderber und Forscher hat/ macht thunie eigentlich RP und Trikot nicht Rum. Für mich lange genug um sich zu beweisen. Wenn du mir natürlich Beispiele nennen kannst oder sein trollen erläutern kannst wäre das nützlich.

  • Ich habe nichts gegen dich. Deine Bewerbung sieht an sich auch gut aus, aber glaube ich nicht das du Marr so verkörpern kannst wie dieser Char es verdienen würde. DIn Tatsache das du, wie du selber sagst, lange ein Troll warst ist für mich schon ein Risiko da man RP Charaktere auch gut in den Dreck ziehen kann. Ich würde lieber noch etwas warten und allen beweisen das ich in Zukunft wirklich seriös RP machen will

    Ich danke dir für deine Meinung. Du hast recht, wie ich es selber gesagt habe war ich ziemlich lange ein Troll und habe auf keinem Server das RP ziemlich ernst genommen, was die meisten eigentlich wissen. Seitdem ich mich wieder JvS zugewandt habe bin ich seriöser geworden uns Trolle nur noch kaum. Jeder hat mal seine 5 Minuten. Ich passe mein RP an und habe auf dem Server aber auch in SW:TOR in der letzten Zeit mifh viel beschäftigt und deswegen würde ich selber sagen, daass ich das ganze hinbekomme.

  • Fabe

    Hat das Thema geschlossen.
  • Fabe

    Hat das Label Abgelehnt hinzugefügt.