Einführung Event-Team für MRP

  • Guten Tag Legionäre!


    Also wie aus dem Titel des Beitrags entnommen werden kann hier der Vorschlag zur Einführung eines Event-Teams für den MRP-Server.


    Grund dazu:

    Wie einige schon gemerkt haben hat das RP im MRP mittlerweile an Glanz verloren und es ist so das vieles, bzw. fast alles einfach nur im TDM endet.

    Das FairPlay lässt auch zu wünschen übrig, ob die NATO in der Überzahl oder auch die MILIZ in der Überzahl ist, beide Seiten grätschen hier teilweise gleich rein und nutzen dann oftmals auch die Gelegenheit der eigen Übermacht.


    Ich selbst besetze eine Führungsposition in der NATO und versuche somit auch aktiv das RP mitzugestalten, was mir leider nur teilweise gelingt, mir sind bei vielen Dingen hier die Hände gebunden da ich nur eine Fraktion einbeziehen kann.


    Die Admins oder Mods mit dieser Aufgabe zu betreuen wäre meiner Ansicht nach vl etwas viel bzw. auch falsch, natürlich sollten und müssen diese bei gewissen Events auch unterstützen da man ab und an Props braucht, dazu reicht aber auch ein einfaches Ticket bzw. eine kurze Absprache.


    Also mein Vorschlag dazu:


    User die sich hier bewerben als Eventleiter, sich ein paar coole Events überlegen und diese dann im RP durchführen.

    Diese müssen dann halt eventuell beide Führungspositionen sowie einen Supporter miteinbeziehen, so das das ganze nicht aus dem Ruder läuft und auch einem Gewissen Faden folgt.


    Ich selbst habe auch schon ein paar Ideen um so das RP und auch den Spielspaß zu steigern und würde mich für so etwas gerne anbieten.


    Was haltet ihr von dieser Idee und würdet ihr es für gut heißen das RP somit auch etwas zu lenken bzw. zu gestalten?

  • Moin, ich wäre dafür jedoch gibt es ein paar Punkte die man dabei beachten sollte:


    - Es gab solche Events auch schon früher von den Admins/S-Admins welche aber größtenteils auf ein Gefecht ausgelegt waren, deshalb sollte man darauf achten, dass es sich hier nicht nur um Events ,welche auf Gefechte ausgelegt sind, handelt.


    - (Sollte man in den Vorschlag einbeziehen dass dieses Event-Team Spawn Rechte bekommt:) Man sollte aufpassen wen man in dieses Eventteam aufnimmt und eher wenige Leute nehmen:


    Das Recht Sachen zu spawnen oder sich Waffen zu geben ist nämlich nicht ohne Grund erst ab Admin freigegeben.


    Ansonsten finde ich es zumindestens temporär einen guten Lösungsansatz und hätte sogar persönlich selber Lust mitzuwirken.


    Dafür.

    Einmal editiert, zuletzt von Ophra ()

  • Kann hier Oprah nur zustimmen, finde die Idee wirklich gut und könnte dem Rp sicher helfen.

  • - (Sollte man in den Vorschlag einbeziehen dass dieses Event-Team Spawn Rechte bekommt:) Man sollte aufpassen wen man in dieses Eventteam aufnimmt und eher wenige Leute nehmen:

    Wenn eine kurze Absprache gemacht wird mit Admins oder Moderatoren ist es kein Problem Sachen zu spawnen


    Trotzdem finde ich, weniger ist mehr und man sollte hier nur sehr erfahrene Spieler, welche bewiesen haben das Sie eine gewisse RP-Kompetenz haben ins Boot holen.


    - Es gab solche Events auch schon früher von den Admins/S-Admins welche aber größtenteils auf ein Gefecht ausgelegt waren, deshalb sollte man darauf achten, dass es sich hier nicht nur um Events ,welche auf Gefechte ausgelegt sind, handelt.

    Wenn das ein oder andere Event im Gefecht endet, nach langem RP und mit gewisser Hintergrundgeschichte, ist es meiner Ansicht nach vollkommen in Ordnung, schließlich sind es hier 2 feindliche Fraktionen die sich bekämpfen.

    Nur leider ist es so, dass so ziemlich alles direkt im Gefecht eskaliert und das RP nur aus Dorf und BaseRP besteht.

    Einmal editiert, zuletzt von Sturm ()

  • TeaRex

    Hat das Thema geschlossen.
  • TeaRex

    Hat das Label Abgelehnt hinzugefügt.