Bewerbung zum UN Soldat | Alpaycino

  • Bewerbung zum UN Soldaten


    Vorwort

    Seid gegrüßt,

    mit dieser Bewerbung will ich der UN auf M:RP beitreten und dort gerne auch Roleplay machen als Teil dieser als "Bindeglied" beider Fraktionen und dafür sorgen, dass es nicht wie damals ausartet.


    Wer bin ich?

    Ich heiße Alpay bin aktuell 18 Jahre alt und wohne in Gütersloh, wo ich auch zurzeit die Oberstufe einer Gesamtschule besuche. In meiner Freizeit rauche ich gerne und unternehme auch was mit Kollegen.

    Ich liebe DrVakarian s Auto auch.


    E-Mail an die UN

    Seien sie gegrüßt meine Damen und Herren,

    ich möchte mit diesem Anschreiben der UN als Soldat beitreten um die Konflikte im nahen Osten zu lösen und für Ruhe in diesen Sorgen mithilfe meiner Diplomatischen Immunität und Verhandlungskünsten. Ich heiße Alpay Zerqawi bin 39 Jahre alt und zurzeit Soldat der NATO Infanterie. Bevor ich dieser beitrat war ich Offizier der Republikanischen Garde Syriens und habe dort stets Treu meine Dienste verrichtet, doch habe mich in die NATO versetzen lassen um den Nahostkonflikt einzudämmen, was leider nicht so funktioniert, wie ich es mir erhofft habe von der NATO.

    Nun da sie in den Nahen Osten zurückgekehrt sind, sehe ich meine Chance ein Teil von etwas größerem zu werden und diese Konflikte beenden zu können. Auch möchte ich ihnen beitreten, da die UN gewisse Vorzüge und Mittel besitzt, welche die NATO nicht hat, um die Streitigkeiten zu beenden. Meine Ziele als UN-Soldat währen faire Prozesse für Gefangene in der NATO ob Soldat oder vermeintlicher Terrorist, auch möchte ich dafür sorgen, dass die Menschenrechte beibehalten werden bei diesen und es nicht zur Folter o.ä kommt und zu guter Letzt wäre mein Ziel auch die Schießereien der NATO und den Terroristen so zu hemmen, dass wieder ein normales Menschenwürdiges Leben im Nahen Osten möglich wäre und die Bürger nicht mehr in Angst leben müssen.

    Zu meinen Erfahrungen gehören meine Dienstzeit in der Republikanischen Garde und in der NATO und der damit verbundenen Kriegserfahrung, ebenfalls ist ein sehr wichtiger Teil meiner Erfahrungen, dass ich eine stets faire und objektive Person bin, welche beiden Parteien Gehör schenkt und zu guter Letzt bin ich ebenfalls eine Person, welche sehr Wortgewandt ist und Verhandlungen sehr gut leiten kann.


    Warns/Banns/Spielzeit

    Ich habe zurzeit 1285h Spielstunden auf M:RP und 8 Warns und 10 Banns.

    Schlusswort

    Vielen Dank fürs durchlesen meiner Bewerbung und ich wünsche euch noch einen schönen Tag. Kritik ist gerne gesehen.

  • Kelmendi

    Hat den Titel des Themas von „Bewerbung zum UN Soldat | Alpaycino & Enrico“ zu „Bewerbung zum UN Soldat | Alpaycino“ geändert.
  • Jan

    Hat das Thema geschlossen.
  • Jan

    Hat das Label Abgelehnt hinzugefügt.