Vorschlag zu den Hutten

  • Seid gegrüßt JvS-Spieler,


    hiermit schlage ich zwei Möglichkeiten vor den Hutten-Job ins Rp mit einzubringen.

    Doch bevor ich das mache erläutere ich einmal weshalb diese auf den Server kommen sollten:


    a) Deren generelle Stärke:

    Die Hutten selber waren im Kampf zwar nicht die Stärksten, jedoch waren sie eine Fraktion die wirtschaftliche und politische Stärke besaß.

    Sowohl Imperium als auch Republik waren im RP in gewisser Maßen angewiesen auf die Hutten und somit würde niemand diesem, sollten sie etwas ablehnen oder jemandem Druck machen.


    b) Deren Einfluss:

    Es werden immer wieder Verhandlungen mit den Hutten geführt, die durch passiv-RP zu statten kommen. Diese sind ebenfalls noch mehr geworden, dadurch das nun Makeb auch auf dem Server ist. Ich denke somit aktive Verhandlungen machen mehr spaß und empfinden die Fraktionen auch für fairer.


    Die verschiedenen Möglichkeiten:

    Spontan fallen mir zwei Möglichkeiten dazu ein,


    a) Als Donator+ Job:

    Hierbei könnte man sich durch don+ zum Hutten bewerben und demnach hätte man keine Fraktion, sondern einen sehr RP-reichen RP-Char.

    Dazu könnte man noch als normalen Donator Job bspw Schweinewächter o.ä. hinzufügen, die eben den Hutten unterstützen. Eine richtige Fraktion wäre das also nicht.


    b) Als eigene Fraktion:

    Man könnte eine der aktuellen neutralen Fraktionen durch diese austauschen und ein Rang-System ect einfügen. Ein genaues Konzept hierzu habe ich nicht, jedoch könnte ich falls diese Option angenommen wird durchaus eines entwerfen mit einiger Hilfe, wie bspw Gamma der die Idee einer Hutten-Fraktion auch ziemlich gut fand. Ich denke dass die Nachtschwestern und die Mandalorianer eher wenig mehrwert für den Server bieten, auch einfach da diese keine Macht im RP haben von der sich Jedi/Sith hüten müssen. Die Hutten jedoch hätten eine nicht infrage zu stellende Macht und daher wäre es fast schon Fail-RP diese anzugreifen. Hier könnten auch Kopfgeldjäger ect für den Hutten arbeiten.


    Ich persönlich finde Option a sinnvoller, da ich kein Fan mehr von neutralen Fraktionen bin, jedoch bin ich offen für Argumente und andere Vorschläge.

    seeya,

    Meotam

  • naja dann werden aus passiv Rp Verhandlungen halt eine Kampf bei dem 10 Jedi/Sith einfach 3 Söldner und Jabba mit 10000HP abschlachten

    Warum sollten sie? Mit den Hutten zu verhandeln ist das einzige was Sinn ergibt. Den Hutten zu töten bringt im RP einfach viel zu wenig. Man verliert Handelsrouten, Einfluss ect, die Hutten anzugreifen wäre schlichtweg fail-Rp.

    • Offizieller Beitrag

    Warum sollten sie? Mit den Hutten zu verhandeln ist das einzige was Sinn ergibt. Den Hutten zu töten bringt im RP einfach viel zu wenig. Man verliert Handelsrouten, Einfluss ect, die Hutten anzugreifen wäre schlichtweg fail-Rp.

    Bullshit, Hutten hatten Einfluss, aber waren nicht unantastbar, Verhandlungen sollten der erste Schritt, aber nicht zwingend der Letzte sein.


  • Und deswegen sollte mit ihnen auch verhandlet werden und nicht stumpf gekämpft werden. Klar waren sie nicht unantastbar, jedoch sie anzugreifen während eine andere Fraktion besteht die mit diesen in Kontakt steht ist fragwürdig. Außerdem finde ich es einfach besser die Möglichkeit für aktiv RP zu haben anstatt passiv RP zu betreiben.

  • Für das Imperium war es viel einfacher die Hutten am Leben zu lassen und stattdessen zu Handeln und Steuern einzutreiben. Die Hutten waren stets zufrieden, weil sie selbst weiterhin im Luxus leben konnten. Das Imperium würde sich aber nicht alles gelaffen lassen und im Falle des Verrats oder sollten die Hutten der Autorität des Imperiums schaden wollen direkt handeln und Gewalt einsetzen.

  • Für das Imperium war es viel einfacher die Hutten am Leben zu lassen und stattdessen zu Handeln und Steuern einzutreiben. Die Hutten waren stets zufrieden, weil sie selbst weiterhin im Luxus leben konnten. Das Imperium würde sich aber nicht alles gelaffen lassen und im Falle des Verrats oder sollten die Hutten der Autorität des Imperiums schaden wollen direkt handeln und Gewalt einsetzen.

    Still empfinde ich es für sinnvoll diese Beziehungen und Verhandlungen im RP zu klären. Heißt nicht dass die Hutten provozieren sollten, sondern eben lokrative Deals auszuhandeln und auf beide Fraktionen einzugehen.

  • Fabe

    Hat das Thema geschlossen.
  • Fabe

    Hat das Label Abgelehnt hinzugefügt.