Bewerbung zum Schatten Cal Kestis | Snickers/Robin

  • vlCKDm6.png


    Seid gegrüßt Legionäre, mit diesem Beitrag bewerbe ich mich zum Zweiten mal zu Cal Kestis.

    Ich hoffe, ihr habt Spaß beim Lesen.


    Hey, ich denke so gut wie alle von JvS kennen mich. Mein Name ist Robin und komme aus Recklinghausen dort gehe ich zurzeit auf eine Realschule. In meiner Freizeit bin ich meistens am PC und Zocke irgendwelche Games wie CSGO, Star Wars Battlefront 2 und vieles mehr. Ich selber würde mich als eine sehr ruhige Person bezeichnen, die eher zurück haltender ist, aber sehr gut zuhören kann.


    [tabmenu]


    Warum ich?

    Ich möchte mich erneut diesen Char spielen weil ich wieder Lust bekommen habe auf einem RP-Char.

    Ich habe das spiel Jedi Fallen Order durchgespielt und kenne mich mit Cal Kestis Gut aus da ich ihn auch schonmal gespielt habe.


    Warum habe ich den Charakter abgegeben?

    Ich habe den Charakter damals abgegeben weil ich mein RP ändern wollte.

    Als ich ihn abgeben wollte hat er mir trotzdem noch Spaß gemacht


    Spezies

    Mensch

    Geschlecht

    Männlich

    Augenfarbe

    Blau

    Haarfarbe

    Rot

    Meister

    Jaro Tapal

    Besonderheiten

    Besitz ein BD-1 Droiden und die Fähigkeit Macht-Echos wahrzunehmen

    jq31tRf.jpg

    Cal Kestis

    Cal Kestis wurde in den Jungen Jahren wie jedes Mitglied zum Padawan ausgebildet. Ein Großer Teil der Ausbildung ist die Kyberkristall suche auf Ilum diese führte Cal mit Großmeister Yoda durch. Nachdem Cal die Ausbildung geschafft hat, hat ihn der Jedi-Meister Jaro Tapal als Padawan aufgenommen. Cal Kestis seine reise ging weiter und wurde weiter Ausgebildet. Die Zeit der Klonkriege kam und Palpatine leitete die Order 66 ein. Kestis befand sich zu dieser Zeit mit seinem Meister auf einem Sternzerstörer. Cal konnte die Klone gut ausweichen und mit seinem Meister zu den Rettungskapseln fliehen dabei wurden sie durch gehend angeschossen.

    Vor der Kapsel schossen die Klone Tapal mit Tödlichen wunden an. Cal konnte seinen Meister nicht Retten da er in der Kapsel fliehen musste um dem Weg der Jedi treu zu bleiben.

    Cal Kestis teil des durch die Order 66 gestürtzen Jedi-Ordens und der Republik.

    Cal Kestis war bei dem Angriff auf den Jedi-Orden durch die Order 66 nur knapp durch seinen Meister Jaro Tapal entkommen. Er flüchtete in die Welt Bracca im mittleren Rand der Galaxis. Dort tauchte er mit seinem Freund Prauf unter, sie lebten auf diesen Planeten und arbeiteten für die Schrottsammler Gilde. Eines Tages wurde Prauf durch einen Unfall in ein Tiefes Loch geschmissen und Cal konnte nicht anders als ihn mit der Macht zu halten und seine Tarnung auffliegen zu lassen. Er bat ihn darum dies nicht weiter zu geben und Prauf gab ihm sein Wort jedoch als sie vom Arbeitstag nach hause fuhren wurde der Zug gestoppt von den Inquisitoren des Imperiums mit der aussage “Ein Jedi weilt unter euch Zeig dich und die anderen Überleben” jedoch zögerte Cal und sein Freund Prauf hielt eine Rede vor den Leuten und versuchte sie zu überzeugen sich nicht unterdrücken zu lassen jedoch wurde er darauf Getötet und Cal zog sein Schwert gegen die Inquisitoren und begann den Kampf jedoch warf ihn einer Der Inquisitioren in eine Schlucht und Cal flüchtete jedoch vom Planeten. Cal fand eine alte Jedi die ihm einen Weg bot das Imperium zu besiegen er begab sich daraufhin mit ihr auf die Reise nach Zeffo dort entdeckte er einen Alten Tempel der Zeffo sie sagte “Die Zeffo sind eine Machtsensitive Spezies die vor langer Zeit ausgerottet jedoch hinterließ ihr Meister seine Studien über diese Spezies und ihre geheimen Schriften die Cal erforschen sollte um sein Bündnis mit der Macht wieder zu Stärken dabei fand er Heraus das er über die Fähigkeit ein Macht-Echo zu spüren damit ist es Möglich von Gegenständen Leichen oder Gesprächen die das jeweilige objekt mit sich brachte zu hören dies ist eine Recht Seltene Fähigkeit die ihm viele Vorteile verschaffte.


    Vielen dank das du dir Zeit genommen hast meine Bewerbung zu lesen ich hoffe, sie hat dir gefallen

    Ich freue mich über jede Kritik ob positiv oder negativ.


    Mit freundlichen Grüßen

    Robin


  • Also hast du nach einem Monat all dein RP als Robin Wayne ausgeschöpft?

    Bitte einfach mal kein dummer Kommentar/Frage von dir sondern einfach eine vernünftige Aussage/Begründung, weshalb du ihn nicht darin siehst oder doch siehst :/


    Seid gegrüßt Legionäre, mit diesem Beitrag bewerbe ich mich zum Zweiten mal zu Cal Kestis.

    Ich hoffe, ihr habt Spaß beim Lesen.

    Zur Bewerbung aber mal,

    Ich finde dein RP sehr Gut, fand ich auch zuvor mit Cal Kestis so. Ich würde dich definitiv in dem Char sehen, dennoch denke ich passt deine eigene Persönlichkeit finde ich zurzeit ziemlich gut, du gestaltest dein eigenes RP, baust die Story deines eigenen Charakters aus und bist dort eben so, wie du bist. Mein einziger Zweifel ist, wird sich das als Cal ändern? Natürlich ändert sich immer etwas, mit einem RP-Char, dennoch weiß ich bei dir nicht wie stark, habe dich bis auf die kurze Zeit als Cal noch nie in einem RP-Char gesehen, da ich finde das dein eigenes RP mit dem Char aktuell ganz gut passt und stark ist und es aktuell eigentlich so passt. Aber grundlegend, bis auf diesen einen Zweifel hab ich nix dagegen und würde es dir gönnen, demnach wäre ich dafür! :)


    LG

    Maro

  • Blimey

    Hat das Thema geschlossen.
  • Blimey

    Hat das Label Angenommen hinzugefügt.