Bewerbung zu Tainor | Raizer

  • Tainor

    Vorwort

    Ich heiße euch herzlich willkommen zu meiner Bewerbung zum RP-Charakter Tainor.

    Wie man unschwer erkennen kann, möchte ich ein weiteres Mal als Tainor im Wachen-Weg dabei sein und mit Unkreativ ein "Duo" verkörpern.

    Dabei möchten wir die Charakteristiken, der jeweiligen RP-Charaktere ( Auch wenn sie identisch/ fast gleich sind) einsetzen, um ein neues Image der Wachen aufzustellen, damit sich der Ruf der Wachen bessert.


    Über mich

    Obwohl man es eigentlich kennt, erwähne ich es hier trotzdem.

    Ich heiße Samuel, man nennt mich auch Raizer, Baron oder Teppich-Verkäufer ( Screed) und bin schon mittlerweile 19 Jahre jung. Zurzeit besuch ich eine Schule, wo man als Informationstechnischer-Assistent ausgebildet wird und eine Fachhochschulreife erlangen kann. In meiner Freizeit pumpe ich gerne, lese tatsächlich Bücher und ziehe mit meinen Freunden durch die Straßen Kölns.


    Ingame

    Erster Charakter:

    kp6VGDg.pngSith Archivwache Skar


    Zweiter Charakter:

    AEKqOPw.pngJedi Gelehrter Razaar


    Dritter Charakter

    kp6VGDg.pngSith Krieger Ryuk


    Steam & GExtension:

    Das Steam-Profil des Barons: Ihr möget nun klicken.

    Das GExtension-Profil des Barons: Ihr möget nun klicken.


    Meine Spielzeiten

    MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
    13:00-23:0015:00-23:0013:00-23:0016:30-23:0011:00- Open end12:00 - Open end12:00-23:00



    Über mich²

    [+] Ambitioniertdd12a3db4907028cb1517b15ff92416c.gif

    Ich arbeite hart daran, meine Ziele zu verwirklichen.


    [+} Anpassungsfähig

    Ich passe mich gerne Situationen an, um ein gemütliches Leben zu führen.


    [+] Belastbar

    Durch vergangene Ereignisse bin ich durchaus belastbar und verliere nicht den Kopf bei viel Arbeit.



    [-]Neugierig

    Bei bestehendem Interesse, fuchse ich mich durch ein Thema, bis ich zufrieden bin.


    [-]Vergesslich

    Ich neige immer noch dazu, Sachen zu vergessen, die ich nicht als allzu wichtig einstufe.


    Tainors Weg

    Mein Name ist Tainor, der Kommandant der imperialen Garde, die Mannschaft, die dem Imperator treu als Verlängerung seiner Macht dient. Nach meiner Niederlage auf Corellia, durch die Hand des Helden von Tython, wurde ich vom Imperator persönlich wieder nach Korriban beordert, um diesen nicht nur Bericht zu erstatten und nämlich für meine Niederlage auf Corellia zu büßen und das Vertrauen des Imperators wiederzuerlangen. Ich wurde durch diese bekannte Garde, Skar, ersetzt, dem der Imperator vertraut ist, um ein gutes Resultat auf Corellia zu erlangen. Ich solle nun die imperiale Garde auf Korriban neu aufbauen, um dadurch die Sicherheit des Imperiums sicherzustellen. Mir wurden lediglich einige Wächter, darunter ein vertrauter Skars, Raven, zur Seite gestellt, um unseren Ruf reinzuwaschen, nachdem dieser verdammte Held von Tython eine gute Menge an Garden auf Corellia vernichten lassen hat. Von dem Zeitpunkt an änderte sich einiges... Durch meine befriedigende Leistungen als Kommandant der imperialen Garde, stand ich dem Imperator als Ehrengarde zur Seite und diente als sein Vertrauter, um Ordnung im Imperium beizubehalten. Nach all diesen Hürden auf Korriban, den direkten Konflikten zwischen Jedi und Sith, wo ich mein Geschick beweisen konnte, vertraut mir der Imperator wieder, wie er es einst tat und ich darf nun wieder meine Garden in den Kriegen anführen, außerhalb von Korriban. Wenn man das hier sieht, bin ich wieder im Einsatz, um meine einst verlorene Ehre von diesem Helden von Tython zurückzuerlangen.


    Warum mich?

    Es ist durchaus berechtigt, wenn man der Meinung ist, dass ich diesen Charakter wieder schnell fallen lassen werde, wie im vergangenen Jahre mit Bastila Shan. Hier kann ich sagen, dass ich nicht mehr die Probleme habe, die ich damals hatte und durch das vergangene Jahr vieles ändern konnte. Wie auch immer, Tainor als solches finde ich ziemlich ansprechend, da er nicht nur ein äußerst cooles Aussehen hat, nämlich auch von seinen Ansichten mir ziemlich gefällt. Ich habe gerne Tainor verkörpert und habe seine Ansichten verbreitet, dass die Wachen ein Teil des Imperators sind.


    Schlusswort

    Ich bedanke mich für das Durchlesen meiner Bewerbung und hoffe, dass diese euch gefallen, sowie überzeugt hat.

    Auch hier freue ich mich auf Kritik bzw. Feedback gegenüber mir und beantworte gerne noch offene Fragen.

    Bedauerlicherweise gibt es nicht wirklich Lore zu Tainor, weswegen ich mir "Tainors Weg" von meiner Zeit als Tainor übernommen habe.

    Der Baron wünscht euch noch einen schöne Zeit!


    7 Mal editiert, zuletzt von Raizer ()

  • Rhaast

    Hat das Thema geschlossen.
  • Rhaast

    Hat das Label Angenommen hinzugefügt.