Bewerbung zum V-KMD der Scharfschützen by Steff_V2



  • Bewerbung zum Vize Kommandanten der NATO Scharfschützen



    Gliederung


    Wer bin ich?

    Meine Chars

    Stärken & Schwächen

    Meine Ziele

    RP - Brief

    Schlusswort





    Wer bin ich?

    Auch dieses Jahr wird es mal wieder Zeit eine Bewerbung rauszuhauen. Für die die mich noch nicht kennen, mein Name ist Stefan und komme aus

    Oberbayern. Bin 23 Jahre alt und seit September 2018 auf Military RP von LOS unterwegs.

    In meiner Freizeit bin ich aktiv in der Freiwilligen Feuerwehr und bin zudem noch in einer Sportschule zur effektiven Selbstverteidigung, Kickboxen etc.

    Durch Corona ist leider vieles beschränkt, trotzdem habe ich daheim die Möglichkeit mich irgendwie zu beschäftigen.

    Neben dem Zocken, schaue ich verschiedenste Serien von Viking, 4 Blocks, Anime aller Art. Aktuell schaue ich auf Disney+ Wanda Vision.

    Kommen wir nun zu unserem Hauptthema und richten den Blick auf meine Charaktere. Meinen Werdegang und wie ich als Scharfschütze

    drauf bin könnt ihr im Spoiler gerne abchecken.






    Meine Charaktere




                                        



                  

    Eigenschaften


    Abu Muslim al-Yazar

    Treue

    Zuverlässig

    Erfahrung

    Streng

    Misstrauisch


    Stefan Schneider

    Diszipliniert

    Mitteilsam

    Erfahrung

    Selbstbewusst

    Bescheiden






    Meine Eigenschaften

    Meine Stärken

    Langjährige Erfahrung

    Durchsetzungsvermögen

    Geduldig & Verantwortungsbewusst

    Guten Ruf

    Leidenschaft zum Regiment




    Meine Schwächen

    Einzelkämpfer

    Maj. Prüfung fehlt






    Ziele als Vize KMD


    Durch die Fluktuation der Führungskräften und der niedrigen Mitgliederzahl ist es nun die Aufgabe, das Regiment auf ein stabiles Fundament zu setzen.

    Die Säulen sind folgendermaßen aufgebaut. Um die Mitgliederzahl zu erhöhen, wäre folgende Dinge von Nöten:

    Konkrete TO-Zeiten (2x mal in der Woche auf bestimmte Tage)

    Nato SchS-TO Video (Video mit strukturiertem Aufbau von Pflichten, Regelungen, Eigenschaften & Tipps)


    Die 2. Säule sind die User, die Mitglieder, die Spielerschaft.

    Es hilft einem Regiment nicht an Quantität, wenn die Qualität und vorallem das Potenzial der Präzisionsschützen nicht genutzt wird.

    Pflicht ist es die Neulinge auf ihrem Weg zu begleiten und sie zu unterstützen
    Um die Moral zu stärken müssen folgende Sachen verändert werden:

    Wöchentliche Versammlungen auf dem Teamspeak oder ingame werden abgeschafft

    (Falls es Informationen / Neuerungen gibt kommen wir auf die Leute zu)

    Mehr spontane Erfahrungsaustausche (Verbesserungen, Probleme mit Mitgliedern, etc.)

    Erhöhung der Trainingseinheiten (Ausbildung zur Elite)

    Überprüfung & Musterung der Mitglieder zukünftig mit der UCP-Tool


    Mein Ziel: Wiedereinführung der Einzelkämpferausbildung


    Nun kommen wir zur letzten Säule, das wäre die Kooperation.

    Meines Erachtens gehört im Vordergrund mehr Vertrauen und Zusammenarbeit mit der Spezialeinheit.

    Fortbildung mit den Seals um als Sniper und dadurch auf dem Schlachtfeld zu profitieren. Eine hervorragende Möglichkeit, die Feinde und

    vorallem die Muhajedins unter Kontrolle zu bekommen.

    Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit gehört die Kommunikation. Für die Details und Ausarbeitung wird dann in den kommenden Tagen gesorgt,

    da die Zustimmung der Seals von Nöten ist.







    RP Brief an den Kommandant Ludwig Wolf




    Stefan Schneider

    Büro Ineu Valley

    [email protected]



    Herr Ludwig Wolf

    Kommandobunker Ineu Valley

    Büro des Scharfschützenkommandeurs



    Bewerbung zum Vize Kommandanten der NATO Scharfschützen



    Sehr geehrter Herr Wolf,


    hiermit bewerbe ich mich Stefan Schneider zum Vize Kommandantenposten der Scharfschützen.

    Um den Ruf der Scharfschützen herzustellen, fühle ich mich verpflichtet Ihnen diese Bewerbung zu schreiben,

    um mich als Stellvertreter aufstellen zu lassen.

    Als ehemaliger Vize Kommandant möchte ich Ihnen folgende Punkte vorstellen:


    Einführung von konkreten TO-Zeiten

    Erstellung eines To-Videos

    Abschaffung wöchtentlicher Versammlungen

    Erhöhung der Trainingsanzahl

    Überprüfung und Musterung durch das zukünftige UCP

    Kooperation und verbesserte Zusammenarbeit mit den SEALS


    Meine Hauptziele bestehen konkret aus:

    Erhöhung des Prestige / Wiedereinführung der Einzelkämpferausbildung / Ausschöpfung des Potenzials


    Ich hoffe ich konnte mit diesen Punkten Sie überzeugen.


    Auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.


    Hochachtungsvoll


    Stefan Schneider






    Schlusswort



    Erstmal möchte ich mich bei jedem bedanken fürs durchlesen / überfliegen meiner Bewerbung!

    Die Bewerbung sieht zwar gestreckt aus, ich hoffe ihr drückt da nen Auge zu, da es trotzdem harte Arbeit war.

    Die eigentliche Arbeit steht noch bevor.

    Die Führung unter Ludwig gab mir seit paar Wochen einen dermaßenen Motivationsschub, den ich vergleichen kann mit der Zeit als V-Emir unter der Leitung von Tearex. 2020 war ein turbolentes Jahr und deshalb freue ich besonders auf dieses Jahr!

    Es wird auf alle Fälle besser allein schon die neue Map von Tearex, danke Jakob weil die Zeit was du dafür investieren musstet ist denke ich mal unbezahlbar. UCP / Strafkatalog, da kommt einiges was uns alle glaube ich besonders freut.

    Und darum freue ich mich auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit mit der NATO.


    Gruß


    Steff_V2

  • Das wievielte Mal dann? Also niemand kann deine Fähigkeiten anzweifeln aber du kannst nicht einfach 5x SchS-Vkmd werden weil's sich gerade Mal wieder anbietet

    Also Ludwig kam zu mir und fragte mich, ob ich mich bewerben möchte & ich sagte, ich lass Hakir dem Vortritt -> hatte aber ne schlechte Resonanz und darum schrieb mich Ludwig an.


    Ich zeig Aktivität als Schneider und die Ziele glaub ich sprechen für sich.


    Soll er jetzt allein als KMD rumschimmeln? Und das ist meine 2. Bewerbung bei der Nato.

  • Dein Bewerbung-Tag von dieser Bewerbung schreit nur, dass du für diesen Posten geeignet bist. Ebenfalls rührt mich das sehr, was für einen Eindruck ich bei dir hinterlassen habe.

    Du hast das Zeug dazu und würdest mit Ludwig eine sympathische und durchsetzungsfähige Führungsebene bei den NATO Scharfschützen bilden. Da wir beide auch unsere Posten niederlegen, wenn die Qualität auf Langzeit mangelt und es sich nicht beheben lässt, bin ich auch deswegen dafür.