Bewerbung um einen Platz im Generalsstab | Fabian Siedler

  • isalIOZ.png


    Gliederung

    ➣ Über Mich
    ➣ OOC -Teil
    ➣ Stärken & Schwächen
    ➣ Meine Ziele als Generalsstabsmitglied
    ➣ RP-Brief an die Generalität
    ➣ Schlusswort


    Tj6pNsg.png



    Mein Name ist Fabian, ich bin 15 Jahre alt und bin seit dem 20. September 2020 Kommandant und Regimentsleitung der NATO Pioniere. Bis vor kurzem habe ich das Regiment noch mit meinem Vize-Kommandanten John Marshall ( Silent_Wolf) geleitet, welcher bedauerlicherweise abgetreten ist, nun leite ich es von nun an mit seinem Nachfolger Pascal Dogaru


    Ah85h4y.png



    [tabmenu]


    9CEKfSv.png



    STÄRKEN SCHWÄCHEN
    [+] Führungsqualitäten
    [-] Manchmal ungeduldig: Ich werde manchmal ungeduldig wenn
    ich lange auf etwas warten muss

    [+] Zielstrebig: Wenn ich mir etwas in den Kopf setze,
    gebe ich mein bestes um dies auch zu erreichen, selbst wenn die laune nicht immer mitspielt

    [-] Leicht Vergesslich: Ich vergesse gerne man kleinere details
    [+] Kann schnell Entscheidungen treffen
    [-] geringe spontanität: Ich plane lieber im voraus, wenn es wichtig
    ist geht es aber auch spontan

    [+] Diszipliziert [#] Kann öfters Streng werden: Kann je nach Situation Gut oder Schlecht sein



    bz2Na9D.png


    Disziplin und Respekt: Eines meiner Hauptziele als Generalsstabsmitglied wird es selbstverständlich sein die Disziplin und den Respekt wieder in die NATO zu bekommen.

    Weg von den "0815 Einsätzen": Natürlich sagt sich das leichter als es in Wirklichkeit ist, trotzdem werde ich mich daran setzen und mein bestes geben, "0815 Einsätze", sprich zB. "Miliz macht Einnahme, NATO macht Razzia" etc eher zu vermeiden.


    ➣ Trotz meinen weiteren Pflichten als Generalsstabsmitglied, werde ich meine Arbeit als Kommandant der Pioniere nicht vernachlässigen



    dMr9OoD.png



    NATO Stützpunkt

    Goldenhills 8344
    Kommandogebäude
    Kommandant. Fabian Siedler

    An Generalität
    Kommandogebäude
    Goldenhills 8344, Generalsbüro

    Sehr geehrte Herrn Lincoln, Sehr geehrter Herrn Kurfels,
    Mit der Degradierung von unserem Ehemaligen Lieutenant General Alexander Smith, habe ich mitbekommen, dass nun ein leerer Platz im Generalsstab frei ist, für welchen ich mich Hiermit bewerbe.
    Seit dem 20. September 2020 arbeite ich im Posten des Kommandanten der Pioniere, welche ich derzeit mit meinem Vize-Kommandanten Pascal Dogaru leite.

    Als Generalsstabsmitglied zählt es zu meinen Hauptziehlen, Sie bestmöglich dabei zu unterstützen den Respekt und die Disziplin in der NATO wieder herzustellen. Zum anderen werde ich mich auch dabei bemühen, Neue Einsatz arten für die Soldaten zu entwerfen, welche den derzeitigen Einsätzen wie Razzien, Frachttransport uvm. abweichen werden. Ein Beispiel für diese Einsätze wäre eine Evakuierung Lokaler Zivilisten welche anschließend mithilfe eines Schiffes vom Hafen oder eines Flugzeuges vom Flugfeld aus diesem Kriegsgebiet in Sicherheit werden. Alleine dieses Beispiel könnte dafür sorgen dass feindlichen Millizionäre viel weniger zivile Geiseln nehmen können. Als Generalsstabsmitglied werde ich trotzdem meine Arbeit als Kommandant der Pioniere nicht vernachlässigen und weiterhin tatkräftig für dieses Regiment zuständig sein.

    Über eine positive Antwort von Ihnen freue ich mich.

    Mit freundlichen Grüßen
    Kommandant. Fabian Siedler


    r0Dpza5.png


    Vielen Dank fürs Lesen,

    Kritik und Feedback sind gerne erwünscht.


    Mit freundlichen Grüßen

    Kommandant. Fabian Siedler

  • Ich find du bist schon nen guter KMD und ich würde eigentlich sagen das ich dafür bin aber du bist meiner meinung nach viel zu inaktiv also bin ich dagegen

    Ja in dem Punkt stimme ich dir teilweise zu, ich war in letzer zeit weniger Aktiv daher ich mich mehr auf Schule konzentiert habe, trotzdem sieht man anhand meines GEx das ich DURCHSCHNITTLICH 2-3 Stunden an einem Tag MRP gespielt habe. Wenn du das als "inaktiv" bezeichnest ist das deine sache..

  • Die Idee mit dem Aufgabengenerator halte ich für mega gut, aber ich glaube du solltest erstmal noch Kommandant bleiben und dich dort noch ein wenig weiterentwickeln. Du hast durchaus das Potenzial zukünftig ein Generalstabsmitglied zu werden, aber solltest Ingame eine gewisse Autorität ausstrahlen.

  • Fabi wir kennen uns schon so lange. Angefangen mit kleinen Einsätzen die Wir geleitet haben als Lieutants zusammen. In der Zeit in der wir uns kennen, hast du es bis zum Kommandanten der Pioniere geschafft, diese mit deinen tollen Ideen und Strukturen zum bessern gebracht. Ich habe nie daran gezweifelt das du ein schlechter Kommandant bist und Ich zweifle auch nicht daran das du ein gutes Mitglied im Generalstab wärst. Du warst jetzt lang genug Kommandant und dein Streben nach neuen Aufgaben sowie Herausforderungen ist der richtige Weg für dich. Mit deiner Bewerbung hast du dich mal wieder selbst übertroffen. Es gibt daran einfach nichts zu bemängeln meiner Meinung nach. Somit kann ich zusammenfassend sagen #Dafür

  • Rhaast

    Hat das Thema geschlossen.
  • Rhaast

    Hat das Label Abgelehnt hinzugefügt.