Veränderung der Mapauswahl

  • Guten Tag,


    da wir früher überschaubare Maps hatten war das System mit den 5 Karten ja in Ordnung. Dennoch sind manche Maps nicht in der Auswahl drin.


    Man kann ja dieses System drin lassen aber wenn man halt noch zur Auswahl legionofsensei_v2 drin hat obwohl es ...warfare_v3 gibt, bin ich der Meinung, dass sich was ändern muss.


    Die Map Portmountains kommt gefühlt nie zur Auswahl. goldenhills oder badlands werden immer durch Admins gechanged. Ob das nun an die vielen Maps liegt die LOS besitzt. Manche sind im „Auswahl-Pool“ manche aber nicht, ich weiß es nicht.


    Afghan Border steht immer zur Auswahl drin, ab und zu clazfort sowie highlands. Crossfire und Portmountains zur Auswahl ist seltener zu ziehen als nen Knife in CS:GO.


    Kann man was ändern? Wäre schön.


    Gruß Stefan

  • Was mich bisschen nervt ist halt auch wie du schon genannt hast ist das immer zwanghaft auf die neuen Maps gechanget wird. Ich kann verstehen wenn man in der ersten Woche nachdem eine neue Map releast wurde mal öfters auf die changet. Aber immer wenn Russia Mountains oder so gevotet wurde hieß es wieder dass man doch auf Badlands/Goldenhills changen kann.


    Portmountains hab ich ewig nicht mehr gesehen ist die überhaupt noch im Pool?

  • Badlands, Portmountains, Sahara_Warzone und Goldenhills sind soweit ich weiß nicht im Vote System drin, wieso noch nicht weiß ich nicht, gesehen dort drin habe ich sie jedoch auch noch nicht. Ich habe eine Karte im Trello erstellt, sodass Jan bescheid weiß. Auf dem Server sind jedoch alle Maps.


    Zu den Admin Changes:
    Ich mache es immer so, dass wenn ein Server Vote ist und schon währenddessen einige nach einer anderen neuen Map rufen, ich danach einen neuen Vote erstelle, manchmal auch nach einem Abort. Dort dann mit der von der Mehrheit gevoteten Map und einer weiteren neuen, welche nicht im Vote System ist. Meistens fällt dann dabei die Mehrheit auf eine der neuen Maps weshalb ich dann auf diese change. "Einfach so" oder nur aus Eigennutz change ich auf keine andere Map, sondern immer mit der vorher geprüften Mehrheit eines von mir erstellten Votes. Wie das die anderen aus dem Admin Team machen weiß ich nicht.


    Dass die neuen Maps zur Release Zeit übermäßig geforced werden finde ich vollkommen in Ordnung um die neue Gegebenheit zu testen und ist auch meiner Meinung nach nichts tragisches und sollte wertgeschätzt werden. Nach der "Release Zeit" (max. 2-3 Tage) nimmt das dann auch Normalität an und es läuft nach dem normalen Prinzip und die neuen Map nehmen nicht ausschließlich durch Forces die Überhand. Wir, das Adminteam, müssen nun mal dadurch dass die Map nicht im Vote System drin ist, durch externe Votes Beihilfe schaffen, wobei die neuen meist die Mehrheit gewinnen.

  • Vielleicht kann man es so machen, dass Maps die weniger gespielt werden eher zur Auswahl rankommen als ob Maps die oft rankommen. Maps wie die “neue” CS Desert Map die einfach wegen der Performance nicht geht kann man ja immer noch raus machen.


    PS: Jeder vermisst Catalyst

  • Jan

    Hat das Thema geschlossen.
  • Jan

    Hat das Label Angenommen hinzugefügt.