Machttarnung spüren | Vorschlag JvS

  • Grüsst euch,

    seit Langem möchte ich wieder mal einen Vorschlag für den Server tätigen.

    Mir ist von Anfang an bewusst, dass dieser möglicherweise sehr zwiegespalten in der Community ankommen wird, aber habe mal rumgefragt bei einzelnen Personen, was sie davon halten und bin hauptsächlich auf positive Resonanz gestossen.


    Ebenso ist mir bewusst, dass dieser Vorschlag möglicherweise ein wenig blöd rüberkommen kann und ich damit sozusagen hauptsächlich mir und ein paar Anderen nur einen Mehrwert bringe.


    Problem :

    Ich verstehe voll und ganz, dass die Machttarnung ein der einzigen guten Fähigkeiten der Schatten/Attentäter ist.

    Ebenso verstehe ich, dass man ohne diese gewissen Aufgaben nicht nachgehen kann.


    Doch mein Problem an sich ist es, dass gewisse Regeln meiner Meinung nach nicht gut genug definiert oder unlogisch sind.

    Rein RP-Technisch gibt es absolut keinen Sinn, dass ein Sith-Lord oder ein Jedi-Ritter einen ganz normalen Spion/Vollstrecker nicht spüren kann.

    Als Lord hast du deine Ausbildung vollendet und du wirst dich eigentlich nicht mehr weiterbilden, was die Macht angeht.

    Somit finde ich es nicht gut, dass Personen des fünften Titels (ausser Schatten/Attentäter) nichts spüren können.



    Vorschlag / Konzept :


    Mir ist natürlich bewusst, dass man nun nicht einfach Spüren für Rang 5 erlauben sollte.

    Aber man sollte ebenso diese nicht Nichts spüren lassen.

    Daher wäre mein Vorschlag, dass man mit dem fünften Titel Personen in Machttarnung spüren kann, jedoch nur bis zu einem gewissen Rang (mein Vorschlag Rang 3).

    Damit meine ich, dass man spüren kann falls etwas in seiner Nähe ist und getarnt ist, jedoch nicht weiss wo genau.


    Wie gesagt, wird das den Schatten und Attentätern nicht gefallen, aber RP-Technisch wisst ihr selbst, dass dies wie es jetzt ist keinen Sinn ergibt.

    Somit könnten nur noch Personen mit dem vierten oder höherem Titel eine mächtige Person wie ein Ritter oder Lord ausspionieren.

    Denn reintheoretisch würden sich Machtnutzer welche bei Weitem schwächer sind nicht in eine solche Gefahr bringen.



    Ich bin gerne offen zu diskutieren und Vorschläge von eurer Seite aus entgegen zu nehmen.

    Also nehmt gerne an diesem Vorschlag teil und gebt eure Meinung ab.


    In diesem Sinne wünsche ich euch Allen viel Spass auf dem Server.

    Bis dann.

  • Wie soll ich denn erkennen das eine Person Rang 3 ist in Machttarnung bzw es ist nicht einfach direkt eine Person am aussehen den Rang zu identifizieren vorallem wenn die Person sich langsam bewegt

    Also wer ein wenig JvS spielt und das solltest du als Rang 5er gemacht haben. Der wird den Unterschied erkennen können.

    Bei den Jedi sowieso und bei den Sith ist das auch keine Kunst ( Rang 2 und 5 sind wenig schwieriger).

  • Ich seh dabei halt das Problem das man dann als Rang 1 und 2 beim Attentäter/Schatten Weg relativ wenig zu tun hat. Attentate zu machen ist als Rang 1 durch den 200 (?) dmg schattenschlag für nen Neuling fast unmöglich und Foltern passiert selten bei der Rate an Gefangenen,bei den Jedi logischerweise gar nicht. Spionieren ist das einzige was die machen und es ist ja jetzt schon so das fast immer nen Rang 5 bei jeder Mission der Jedi nebendran läuft. Vom RP her macht das absolut Sinn aber den Rang 1 und 2 vom betroffenen Weg deren Hauptaufgabe so sehr zu verschmälern ist halt bisschen kritisch

  • Welche Vorteile soll die Änderung bringen außer das es realistischer ist.

    Entweder du hast den Vorschlag nicht verstanden oder willst ihn nicht verstehen.

    Soll kein Front sein, das mit dem Erkennen verstehe ich, aber die Aussage gibt keinen Sinn.


    Ist es nicht auf einem RP-Server das Ziel, es so realistisch (für das Thema auf dem Server) und logisch zu machen/spielen?

    Sollte das nicht Grund genug sein es an das Lore anzupassen?

  • Man könnte es ja so machen, dass es erlaubt ist, zu spüren ect als rang 5, jedoch nicht essentiell zu wissen. Rang 5er sind überschaubar und somit sollte man in gewisser Weise vertrauen dazu haben. Ich denke es wäre angemessen, dass sie ihr spüren durch ein Unbehagen ausdrücken dürfen, dh. Sie können vorsichtiger sein indem sie sich eine Wache holen als Geleitschutz oder das Archiv von einer extra Wache beschützen lassen o.ä. aber nicht laut rumschreien "Hier ist jemand" oder einen Funk an das ganze Imperium/Republik machen oder jegliches Shuttle Verkehr einstellen oder ihr Lichtschwert ziehen können. So würden sie nicht mehr so einfach zu belauschen sein und man müsste vorsichtiger sein, jedoch wäre es nicht zu OP, dass man direkt keine Chancen mehr hat.

  • Zitat von Regelwerk | JvS

    Getarnte Personen dürfen nicht mit Machtfähigkeiten angegriffen werden.

    1. Nur ein Rang 5+ kann um ihn herum eine getarnte Person ungefähr spüren. Rang 5 ca. 5m(nur bis Rang 3), Rang 6 ca. 10m.

    Einmal editiert, zuletzt von Zett ()

  • Zett

    Hat das Thema geschlossen.
  • Zett

    Hat das Label Umgesetzt hinzugefügt.