Bewerbung zum Beitritt des Generalstabs | Ludwig

  • RbQH4Ek.png


    vNU8KGe.png

    Vorwort

    Servus, viele kennen mich sicherlich schon, ich bin Ludwig, 18 Jahre alt, momentan in Sachsen Wohnhaft wo ich Dual Studiere. Angefangen mit TTT kam ich irgendwann zu M:RP und habe meinen Spaß gefunden, wer mehr über mich privat erfahren will, kann ja mal in meiner Vorestellung vorbeischauen (bisschen unangenehm aber stimmt noch). Nach meiner Tätigkeit als Teil der Führungsebene aufseiten der Miliz habe ich mich ende letzten Jahres dazu entschlossen mich zu einer Führungsposition innerhalb der NATO Scharfschützen zu bewerben, seitdem hat mir der Job sehr viel Freude bereitet und ich konnte Meine Fähigkeiten gut bei der NATO unterbringen. Nun, da Matti abgetreten ist und dadurch ein Platz im Generalstaab freigeworden ist, sehe ich mich in der Verpflichtung mein Aufgabengebiet zu erweitern und innerhalb der NATO noch mehr Aufgaben zu erweitern.


    vNU8KGe.png

    Ingame Daten
    [tabmenu]


    vNU8KGe.png

    Meine Ziele
    [tabmenu]



    RP Informationen | Ludwig Wolf

    Name: WolfKX3cf2Y.png

    Vorname: Ludwig

    Alias: Hindrich

    Geburtsdatum 12.06.19██

    Größe: 189cm

    Haarfarbe: Braun-Blond

    Familienstand: ledig

    Staatsbürgerschaft: deutsch

    Wohnort 976██ ████████████████ (Rhön)


    Werdegang innerhalb der North Atlantic Treaty Organisation5Z3KPPZ.png:

    Trat der NATO am 06.02.2021 bei

    Trat am 14.02.2020 der MP bei

    Verließ die MP am 18.03.2020 die MP

    Trat den Seals am 18.03.2020 bei

    Verließ die Seals am 24.10.2020 als Captain

    Trat am 1.11.2020 den NATO Scharfschützen bei

    Wurde am 27.12.2020 als VKMD der Scharfschützen angenommen

    Wurde am 24.01.2021 als KMD der Scharfschützen angenommen

    Wurde am 06.02.2021 als Prüfer innerhalb der NATO angenommen


    vNU8KGe.png

    RP Brief

    b4lzqOt.png


    Ludwig Wolf
    Führungsebene "CS-Desert"

    Afghanistan




    Willi Kurfels

    NATO-Headquater

    Generalsbüro "Badlands"

    Afghanistan


    Sehr geehrter Herr Kurfels, sehr geehrter Generalsstaab,



    Da der ehemalige General Matthew Lincoln nun abgetreten ist und sie zum neuen General der North Atlantic Treaty Organisation ernannt hat und somit nun ein Platz im Generalstab freigeworden ist, werde ich mich mit dem folgenden Brief auf diesen Bewerben.


    Durch meine lange Erfahrung in der Führungsebene der NATO Scharfschützen und im Kommandantenstaab bin ich bestens dafür geeignet, den freien Posten im Generalstab zu übernehmen.

    Als einer der Dienstältesten im Kommandantenstaab konnte ich mich bereits in allen Bereichen der NATO mit meinen Vorschlägen und Ideen Bereichern. Durch meine Lange Wehrzeit habe ich auch schon fast alle Arten von Einsatz erlebt und habe so bereits ein festes Fundament von Taktiken und Wissen auf das ich stehts zurückgreifen kann, wenn sich die NATO in einer Notsituation befindet. In der Zusammenarbeit mit der UN, insbesondere deren General Herrn Omori Spears bin ich in gewissermaßen ein Vorreiter und möchte diesen auch mehr Gehör und Aufmerksamkeit im Kommandantenstaab zukommen lassen.

    Sollte ich als Generalstabsmitglied angenommen werden, möchte ich mich auch wieder mehr der Überprüfung von Regimentern und deren Kompetenzen in Form von Regimentsüberprüfungen oder der Überpfrüfung des TO-Tests (was sie anscheinend bei meinem gemacht haben, ich hoffe auf Feedback) stattfinden soll.

    Das Regiment der Scharfschützen soll dabei unter keinen Umständen vernachlässigt werden und mindestens die gleiche Zuwendung meinerseits erfahren wie das Momentan der Fall ist.


    Wenn ich angenommen werden sollte freue ich mich darauf die NATO weiter entwickeln und sie gemeinsam führen können.

    Ich danke für das Lesen meiner Bewerbung, Gott sei mit ihnen.



    Hochachtungsvoll,

    MTbVD90.gif

    Ludwig Wolf

    Kommandant der NATO Scharfschützen

    Einmal editiert, zuletzt von Ludwig () aus folgendem Grund: Generalstaab :(

  • Ludwig

    Hat den Titel des Themas von „Bewerbung zum Beitritt des Generalstaabs | Ludwig“ zu „Bewerbung zum Beitritt des Generalstabs | Ludwig“ geändert.
    • Offizieller Beitrag

    No front aber ich dachte eigentlich du warst längst entlassen worden. Viel von dir könnte man ja in letzter Zeit leider nicht sehen.


    An sich biste jemand dem ich das schon einigermaßen zutrauen würde aber durch deine Inaktivität Frage ich mich ob das das richtige für dich wäre

  • No front aber ich dachte eigentlich du warst längst entlassen worden. Viel von dir könnte man ja in letzter Zeit leider nicht sehen.


    An sich biste jemand dem ich das schon einigermaßen zutrauen würde aber durch deine Inaktivität Frage ich mich ob das das richtige für dich wäre

    DIe Erklärung für die Inaktivität findet sich ja unter stärken und schwächen.
    Grundsätlich verstehe ich die Verwirrung , aber ich weiß ja selbst dass ich jetzt 3 monate wieder bei mir in der Wohnung bin und so genug Zeit habe mich auf MRP rumzutreiben. Ich hätte auch lieber erst die Aktivität gezeigt und mich dann beworben, allerdings bietet sich diese Chance nunmal nicht alle Tage.

  • DIe Erklärung für die Inaktivität findet sich ja unter stärken und schwächen.
    Grundsätlich verstehe ich die Verwirrung , aber ich weiß ja selbst dass ich jetzt 3 monate wieder bei mir in der Wohnung bin und so genug Zeit habe mich auf MRP rumzutreiben. Ich hätte auch lieber erst die Aktivität gezeigt und mich dann beworben, allerdings bietet sich diese Chance nunmal nicht alle Tage.

    Wie sieht es denn nach diesen 3 Monaten mit deiner Aktivität aus?

    Wirst du dann wieder inaktiv?

  • Ich finde es jetzt nicht großartig schlimm auserdem glaube ich das das mit der inaktivität irgendwann vorbei sein wird . Ich würde ludwig eine chance geben und der posten ist dann auf alle fälle in guten händen.


    Wie Gamma gesagt hat bei Ludwig Wolf kann man nie etwas falsch machen

  • Wie sieht es denn nach diesen 3 Monaten mit deiner Aktivität aus?

    Wirst du dann wieder inaktiv?

    Das kann ich noch nicht zu 100% beantworten, ich habe selbst auch keine Lust in meiner Arbeitsphase immer so viel mit Auto zu Fahren und versuche momentan eine Wohnung für diese Phase zu kriegen. Grundsätzlich ist es aber der Worst-Case, dass ich wieder auf die 10Std. pro Woche zurückfalle für 3 Monate.

  • TeaRex

    Hat das Thema geschlossen.
  • TeaRex

    Hat das Label Abgelehnt hinzugefügt.