Neue Playermodels für die TF-141

  • Moin, hier mit schlage ich die neuen Playermodles der TF-141 vor.


    • -Warum die neuen Playermodels ? Da die alten Playermodels seit Anfang an da sind , und nicht sonderlich schön aussehen würde sich die TF freuen das sie die neuen Playermodels bekommen würde.

    Die alten Playermodel


    ton64pbVK6Cd7EeclCZhwUj9xir0P8BoCsWXTfCbzYAAAAASUVORK5CYII.png

    Die neuen Playermodel

    VsQodSexbtaXJbBrAzrS36962N9aVkwCw4YDyM7t29WyXyrbs7Js89OTOrN02YHpobuzRza0octnxMnzgCwlafTtUlzYVfVLLC4Y.png

  • Sehen Top aus! und dann sehen die TFler auch nicht mehr so aus als wären se zu spät zum Einsatz aufgestanden und konnten nur noch die Weste drüber ziehen ;D


    #dafür

  • Haben zwar wenig mit TF141 zu tun weil es eigentlich US Ranger sind aber sehen besser aus als die TF models

    Das war ein sehr umstrittenes Thema. Dieser Vorschlag in der Art kam in Vergangenheit schon öfters vor und wurde auch abgelehnt, da die Playermodel größtenteils nichts mit dem zu tun haben, was die eigentlich darstellen sollten.

    Ich bin ehrlichgesagt immernoch gegen diese Models, wegen besagtem Grund, finde aber auch, dass die jetzigen Models bis zum Rang Captain auch nicht sonderlich gut aussehen.

    Ich würde vorschlagen, dass das Modelling-Team sich der Sache annimmt und eventuell neue, optimierte und zum Donatorjob passende Playermodel entwirft und diese dann auch präsentiert und ggf. auch dann verwendet werden.

  • Das war ein sehr umstrittenes Thema. Dieser Vorschlag in der Art kam in Vergangenheit schon öfters vor und wurde auch abgelehnt, da die Playermodel größtenteils nichts mit dem zu tun haben, was die eigentlich darstellen sollten.

    Ich bin ehrlichgesagt immernoch gegen diese Models, wegen besagtem Grund, finde aber auch, dass die jetzigen Models bis zum Rang Captain auch nicht sonderlich gut aussehen.

    Ich würde vorschlagen, dass das Modelling-Team sich der Sache annimmt und eventuell neue, optimierte und zum Donatorjob passende Playermodel entwirft und diese dann auch präsentiert und ggf. auch dann verwendet werden.

    Ich mach in GMOD nichts von Grund auf, einfach weil es vom Aufwand her zu groß ist + ich es nicht herausgefunden hab, wie es ohne Probleme und Burgfrei funktioniert. Models zu editieren ist kein Problem, es muss jedoch ein gutes Playermodel vorgeschlagen werden als Basis.

    Ich stimme zwar zu, dass die vorgeschlagenen besser aussehen und die alten nicht die schönsten sind, aber die vorgeschlagenen sind nicht die TF/ sehen nicht aus wie die TF.

  • aber die vorgeschlagenen sind nicht die TF/ sehen nicht aus wie die TF.

    tbh. es musst ja nicht alles gleich bleiben, haben sich genug Models in letzter Zeit geändert wo man sagen könnte "Ich sehe darin keine XYZ".
    (z.B. Miliz-Scharfschützen)
    (Grüße gehen auch raus an z.B. die NATO Artillerie a.k.a. Elite-Infanterie a.k.a. Infanterie LT+ oder Miliz Artillerie a.k.a. Miliz-LMG-Schützen a.k.a. ganz früher IS-Mujahedin)

    Man kann gerne mal was neues oder professionelleres ausprobieren und nicht alles beim Alten lassen, bloß weil man es so einfach gewohnt ist.

    Ohne eine Meinung zum Vorschlag zu geben: Ich finde man kann an den vorgeschlagenen Models eine eigene/gemeinsame Einheit erkennen, was bei den Alten eher nicht zu 100% der Fall ist.
    (Man kann bei den neuen Models sagen: Das ist ein PVT der zu dem MJR da vorne gehört)

  • tbh. es musst ja nicht alles gleich bleiben, haben sich genug Models in letzter Zeit geändert wo man sagen könnte "Ich sehe darin keine XYZ".
    (Grüße gehen z.B. raus an die NATO Artillerie a.k.a. Elite-Infanterie a.k.a. Infanterie LT+ oder Miliz Artillerie a.k.a. Miliz-LMG-Schützen a.k.a. ganz früher IS-Mujahedin)

    Man kann gerne mal was neues oder professionelleres ausprobieren und nicht alles beim Alten lassen, bloß weil man es so einfach gewohnt ist.

    Der Unterschied ist ganz einfach, dass bei den "normalen" Regimentern die du angesprochen hast es die klare Freiheit gab Models und co. so zu wählen wie es grade passt und welche grade nicht belegt waren, ganz egal was in der Vergangenheit durch diese Models besetzt war. Bei der TF ist es aber so, dass es eine ganz klare Vorlage und eine Art "Richtlinie" durch das Spiel gibt. Wenn man der TF Playermodel gibt, welche sie nicht mehr mit dem Spiel in Verbindung bringt kann man sich dazu auch einen anderen Namen ausdenken.

  • #dafür


    ich habe mir seit neustem auch die TF141 geholt in dem ich 10 euro gespendet habe. Aber muss ehrlich sagen dass die Skins mir nicht gefallen und da man 10 euro auch zahlt habe ich mehr erwartet. deshalb bin ich für die neuen skins da diese auch gut aussehen und den 10 euro die man für zahlt auch gerecht werden.

  • TeaRex

    Hat das Label In Bearbeitung hinzugefügt.
  • Darki

    Hat das Thema geschlossen.
  • Darki

    Hat das Label von In Bearbeitung auf Umgesetzt geändert.