Entbannungsantrag von Leonas23

  • Antragsart
    Entschuldigung
    Platform / Server
    MilitaryRP
    Ausführendes Teammitglied
    [LOS] Sensei Hiraku
    Dauer
    29.06.2021 01:31-27.07.2021 01:31
    SteamID
    STEAM_0:1:170001688
    Nickname
    Leonas23
    Wann wurdest du gebannt?
    29. Juni 2021
    Warum wurdest du gebannt?
    Ich wurde wegen Massives FailRP Gebannt, und Verscheinlich von den Video was ich Hochgeladen hatte,
    Das Video habe ich dementsprechend Gelöscht.
    Warum sollten wir dich entbannen?
    Es ist eure Entscheidung ob ich Entbannt werden sollte oder nicht aber ICH MÖCHTE MICH TIEF ENTSCHULDIGEN was ich gestern/Heute Getan Habe und werde dementsprechend Mein RP und das Verhalten Korrigieren.
    Ich Entschuldige mich auch Bei den Anderen die durch das Video Gebannt wurden sind.
    Es tut mir wirklich leid nur es war halt Mein Fehler diese Video hoch zu laden.....

    Hiraku Es tut mir wirklich Leid



    MIt Freundlichen Grüßen

    Leonas23

    Einmal editiert, zuletzt von FoxDie ()

  • WADiM

    Hat das Label Military:RP hinzugefügt.
  • WADiM

    Hat den Titel des Themas von „Entbannungsantrag auf MRP |by Leonas23“ zu „Entbannungsantrag von Leonas23“ geändert.
  • Wenn man schon einen "Beweis" hat, sollte der für alle gelten oder nicht? Darum ging es mir ^^

    Ich bin wie du im Antrag siehst auch nicht das ausführende Teammitglied, es ging mir eher darum, dass Leonas so tut als wäre das hochladen des Videos das problem an der sache gewesen und dementsprechend halt ordentlich am Grund seines Bannes vorbeiredete.

  • Ja war schon dumm von dir das Video hochzuladen, aber sind wir mal ehrlich es war um diese Uhrzeit kein RP mehr vorhanden also wieso werden wir dann gebannt?

    Weil ihr das Regelwerk gebrochen habt? Es ist immer RP egal was ihr euch denkt. Dass TMs sagen "ab xx Zeit ist kein RP vorhanden, daher ist es ok" ist bullshit. Ihr wurdet von Hiraku dabei erwischt, wie ihr FailRP und MRDM untereinander begangen habt. Selbst wenn es keinen Stört, wenn ein TM meint es zu verwarnen, weil ihr eben das Regelwerk gebrochen habt, ist das mehr als nur legitim.

  • Weil ihr das Regelwerk gebrochen habt? Es ist immer RP egal was ihr euch denkt. Dass TMs sagen "ab xx Zeit ist kein RP vorhanden, daher ist es ok" ist bullshit. Ihr wurdet von Hiraku dabei erwischt, wie ihr FailRP und MRDM untereinander begangen habt. Selbst wenn es keinen Stört, wenn ein TM meint es zu verwarnen, weil ihr eben das Regelwerk gebrochen habt, ist das mehr als nur legitim.

    Was heißt den bei dir verwarnen? Bei mir heißt verwarnen das er uns unter die Map tp und uns die Situation klar macht was wir machen. Und nicht 21 Tage Ban

  • Was heißt den bei dir verwarnen? Bei mir heißt verwarnen das er uns unter die Map tp und uns die Situation klar macht was wir machen. Und nicht 21 Tage Ban

    Es gibt zwei Arten von Verwarnungen.

    Die eine Art ist die Mündliche Verwarnung, bei der macht dir das TM mündlich klar das, was du getan hast, falsch ist, du allerdings keine Sanktion bekommst.


    Die andere Art ist die Schriftliche Verwarnung, bei dieser schreibt das TM einen Beitrag in deine "Akte" im Gextension ein, wo dein Fehler beschrieben wird. Bei vielen Beiträgen in der Akte kann automatisch ein Bann ausgesprochen werden.

    Diese Verwarnung wird nach ca. 3 Monaten inaktiv, wodurch der Warn bei einem automatischem Bann nicht berechnet wird.

  • Es gibt zwei Arten von Verwarnungen.

    Die eine Art ist die Mündliche Verwarnung, bei der macht dir das TM mündlich klar das, was du getan hast, falsch ist, du allerdings keine Sanktion bekommst.


    Die andere Art ist die Schriftliche Verwarnung, bei dieser schreibt das TM einen Beitrag in deine "Akte" im Gextension ein, wo dein Fehler beschrieben wird. Bei vielen Beiträgen in der Akte kann automatisch ein Bann ausgesprochen werden.

    Diese Verwarnung wird nach ca. 3 Monaten inaktiv, wodurch der Warn bei einem automatischem Bann nicht berechnet wird.

    moment wurde nicht mal gesagt das die Niemals weggehn und man wenn sie veraltet sind nen Tm fragen muss ob der die wegmachen kann?

  • moment wurde nicht mal gesagt das die Niemals weggehn und man wenn sie veraltet sind nen Tm fragen muss ob der die wegmachen kann?

    sie werden inaktiv gesetzt nach 2 monaten, dann bestehen sie weiter sorgen aber nichtmehr für einen Automatischen Bann.

    Mündliche Verwarnungen werden zumindest auf MRP nichtmehr ausgesprochen.

  • was ich jetzt nicht verstehe ist das manche meinen es herrscht immer RP und manche meinen wenn jeder für FunRP ist gelten die normalen RP regeln nicht sondern dann darf z.B. jeder jeden abknallen. Also irgendwie macht dann das alles kein Sinn

    Weil jedes TM anders entscheidet. Manche sagen es wäre ok, manche eben nicht und in dem Falle hat Hiraku euch deswegen so wie es geschrieben wurde auch zurecht wegen dem Fehlverhalten euerseits vom Server für 21 Tage ausgeschlossen.

  • Bruh jeder TM der sagt „FunRP“ ist unter bestimmten Voraussetzungen erlaubt, ist mehr als nur lost. Es steht nirgends im Regelwerk drin, also gibt es solche Reglungen nicht. Grafe hat auch kompletten bullshit gelabert unterm anderen Beitrag.

    Das da Verwirrung kommt ist verständlich, weil es anscheinend TMs gibt, die das Regelwerk anscheinend nicht checken.

  • Es steht ja auch Nirgends Drinne wegen FunRP, Im Regelwerk steht klar und Deutlich drinne RP ist einzuhalten.

    Und in diesen Fall Tut es mir leid das ich die Regelgebrochen habe.

    und ich wollte eig wieder in MRP wieder Richtig Aktiv werden, aber das kann ich Abhaken bis zum 27.07

    Aber Trd danke für die Kommentare


    Liebe Grüße

    leonas23