Abtritt als JvS Projektleitung | Zett

  • Moin,


    Ich mach's kurz und knapp: Ich werde früher abtreten müssen als geplant.
    Bin jetzt in den letzten Monaten meines Abiturs, hinzu kommt das jetzt überraschenderweise (bzw. schneller als erwartet) wieder Vereinsarbeit und Training stattfinden und ich bei meinem Verein wieder mehr Verantwortung übernehmen will. Die Kombination daraus lässt leider nicht besonders viel Platz für Verpflichtungen am PC übrig.
    Da ich früher auch eine der Personen war die immer gemeckert hat, wenn Fabe oder das Adminteam so wenig auf dem Server waren, möchte ich mich nicht mit einer geringen Aktivität durch den Posten schleppen. Zumal ich dann immer weniger mitkriege.

    Ich finde es echt schade, dass ich den Posten so früh wieder abgeben muss. Ich habe auch nicht alles erreicht was ich erreichen wollte und es tut mir in gewisser Weise auch Leid, dass ich Hiraku s Vertrauen in mich nach bereits 3 Monaten ablegen muss und er sich erneut um das JvS Thema kümmern muss, obwohl er dachte das er jetzt erstmal etwas Ruhe hat.
    Allerdings verspreche ich mir das Beste davon für JvS, aktiv auf dem Server zu sein bzw. zu wissen was abgeht ist essenziell, wenn man den Server am Laufen halten will. Das wird bei mir in naher Zukunft nicht der Fall sein, deswegen die Entscheidung.


    Communitys wie diese hier sind einer der Gründe warum Zocken so wild ist. Ich hab hier viele wilde Leute kennengelernt und auch einiges an Spaß gehabt, auch wenn es auf den Gameservern zunehmend nicht mehr um Spaß geht sondern ums hauptsache ICH bin stark und rasier alles weg.


    Haltet die Ohren steif Kollegen.


  • In der kurzen Zeit warst du ein Projektleiter mit dem man gut sprechen konnte und auf Vorschläge einging und Veränderung brachte. Deswegen habe ich deine Arbeit immer wertgeschätzt und ich werde dich in diesem Posten sehr vermissen. Ich bin dir sicherlich öfter auf die Nerven gegangen als du es wolltest, dafür entschuldige ich mich recht herzlich.

    • Offizieller Beitrag

    Ich möchte dir auch noch einmal öffentlich meinen Dank für deine Zeit auf dem Server aussprechen und wünsche dir viel Glück auf deinem weiteren Weg.
    Du warst für JvS immer eine sehr große Bereicherung und ein Halt für alle Teammitglieder, als diese nach einem Halt verlangten und deshalb mit einer der Hauptgründe, warum der Server bis heute läuft.


    Dafür bin ich dir sehr dankbar. 🤝

  • Jo... hatten zwar nicht wirklich viel zu tun miteinander, dennoch kann ich sagen, dass du einen sehr guten Job gemacht hast. Vom Moderator (Seid dem ich zocke) bis zum Projektleiter, warst du immer hilfsbereit und hast deine Aufgabe weitestgehend zu Herzen genommen und hast versucht stetig etwas zu verbessern im Großteil.

    Viel Glück und Spaß dir bei deinen kommenden Aufgaben!


    LG

    • Offizieller Beitrag

    Schon seit deiner Anfangszeit auf JvS kenne ich dich, damals eine extrem lange Zeit im Rat, als auch außerhalb haben wir uns immer gut verstanden. Du warst einer der loyalsten Männer von JvS und kann rückblickend nur sagen, dass ich es sehr schade finde, noch einen OG gehen zu sehen. Zieh durch Bro und danke für die kranke Zeit, du Ehremann. 🤝

  • Auch wenn du nicht so lange PL warst, hast du deinen Posten gleich mit vollem Interesse und Eifer verfolgt. An dieser Stelle ein großes Dankeschön. Selbst als du noch kein Projektleiter warst konnte man sich auf dich immer verlassen und man konnte immer mit dir sprechen wenn es mal nötig war, danke auch dafür. Ich wünsche dir jetzt viel Erfolg für die Zukunft und lass dich ab und zu vielleicht mal auf Ts sehen ;)

  • Darki

    Hat das Thema geschlossen.