Bewerbung zum Commander des Todestrupps | bloody

  • mJvV0ic.gif




    Vorwort

    Seit gegrüßt liebe Leser und Leserinnen zu meiner Bewerbung zum Commander des Todestrupps.

    Ich hoffe sie gefällt euch und ebenso freue ich mich auf jegliche Kritik!


    OOC Daten

    [tabmenu]


    Ingame Daten

    [tabmenu]


    Ziele

    Natürlich möchte ich nicht ohne Grund einfach so der Commander der Deathtrooper werden, ich habe einige Ziele mir gesetzt die ich erreichen möchte. Zum Beispiel habe ich als erstes vor, mich mit WADiM und Maro1335 über die Zukunft der Stormtrooper und auch Deathtrooper zu besprechen. Das Militär des Imperium ist sehr knapp besetzt und nicht mal an Tagen bei denen viele Leute auf dem Server sind, sind mehr als 5 Stormtrooper und somit auch Deathtrooper da. Das möchte ich gerne gemeinsam mit der Stormtrooper Führungsebene klären und das Militär einfach attraktiver machen, mithilfe von mehr TO's, Trainings und je nachdem auch RP-Situationen. Bei den Deathtroopern habe ich dann vor Don Homofobia unter die Arme zu greifen und sobald mehr Stormtrooper da sind, neue Deathtrooper die es würdig sind, zu rekrutieren. Das sind meine allgemeinen Ziele die ich als Commander versuche zu schaffen, ich hoffe einfach das ich die Stormtrooper unterstützen kann und diese auch mich. Natürlich hoffe ich auch das mir überhaupt die Chance dazu gegeben wird, mich zu beweisen und diese Ziele zu erreichen.


    Schlusswort

    So, das war meine Bewerbung zum Deathtrooper Commander, hoffentlich hat sie euch gefallen! Wie gesagt schreibt gerne eure Kritik unter die Bewerbung. Bevor die Bewerbung komplett beendet ist, bedanke ich mich sehr bei Loryx , der mir diesen schönen Header gemacht hat :)




  • Wie würdest du die DT trainieren oder allgemein gestalten? Du sagst zwar was die Zukunft der Stormtrooper ist, aber das ist nicht dein Job. Äußere dich daher einmal genauer dazu.

    Ich habe mir abseits meiner Ziele für die Zukunft auch schon Gedanken dazu gemacht. Natürlich habe ich vor einerseits öfter Trainings zwischen den Deathtroopern, aber auch zwischen den Deathtroopern und anderen Wegen zu veranstalten. Ebenso habe ich mir intern noch Gedanken gemacht mithilfe von Maro1335 , z.b. eine richtige Kleiderordnung und somit auch eine Erweiterung des Einheitsbeitrages von Beppo . Die Ausbildung und die Auswahl zum Deathtrooper wird nicht sehr einfach und wie auch schon angesprochen in der Bewerbung wird nicht jeder zum Deathtrooper ausgewählt, zurzeit gibt es sowieso fast gar keine Stormtrooper und das Militär besteht auch fast nur aus Deathtrooper und Militärpolizisten, deswegen wird auch erstmal niemand mehr bei den Deathtroopern aufgenommen. Hoffentlich reicht das fürs erste, falls du oder wer auch immer genaueres erfahren möchte, kann er mich auf Discord anschreiben - bloody#8313


    Edit: Noch zur allgemeinen Gestaltung der Deathtrooper - Ich werde sie so ausbilden und auch gestalten wie es ihr Job verlangt, wie eine Elite Einheit des Imperiums. Sie werden so ausgebildet, dass sie den höchsten Respekt zeigen und alle Befehle präzise befolgen.

    • Offizieller Beitrag

    Grüß dich bloody ,

    ich danke erstmal für deine Bewerbung. Du bist ein netter Junge mit nötiger RP-Kompetenz, jedoch bist du in den Augen meiner, und die des Rates nicht als ausreichend genug um die DT so zu leiten wie wir es uns vorstellen. Du kannst nicht die DT zu dem Punkt bringen, wie Don Homofobia und ich es uns gerne wünschen, weshalb ich dir leider mitteilen muss, dass du abgelehnt bist. Du kannst dich aber gerne weiter als Deathtrooper beweisen und zeigen, dass du das Zeug hast, eine 2. Bewerbung könnte anschließend erfolgreich werden, je nachdem wie du dich entwickelst, bloody.


    Mit freundlichen Grüßen,
    Rhaast.

  • Rhaastafari

    Hat das Label Abgelehnt hinzugefügt.
  • Rhaastafari

    Hat das Thema geschlossen.